Mehr zum Thema Koch-und Backrezepte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Mehr zum Thema Koch-und Backrezepte

gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • schmeckt super, einfach zubereitet
  • lecker und einfach
  • Billiger als Fertigprodukte, man weiß genau, was drinsteckt,
  • sahnig lecker

Nachteile / Kritik

  • Zubereitung dauert ca. 1 Stunde
  • nichts
  • Etwas zeitaufwendiger
  • viele Kalorien ; - )

Tests und Erfahrungsberichte

  • Einfach lecker

    Pro:

    einfach lecker

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Kirsch-Streuselkuchen

    Hallo ihr Leckermäulchen,

    heute versuche ich es mal eine ganz andere Kategorie, ich hoffe ihr habt
    gefallen daran.
    Da ich bin ein grosser Kuchenfan, und am Wochenende ein Geburtstag
    anliegt, möchte ich Euch vorab verraten, was auf dem Kaffeetisch stehen
    wird.

    Bevor wir mit den ===Kirsch-Streuselkuchen===loslegen, brauchen wir
    folgenden Zutaten, die für 25 Stück reichen:


    Zutaten:
    600 g Kirschen
    450 g Weizenvollkornmehl
    250 g brauner Zucker
    325 Butter, Jodsalz, Zimtpulver
    5 Eier (Größe M)
    1 Päckchen Backpulver
    50 ml Milch, 100g Walnüsse


    So dann
  • Meine 4 italienischen Leibgerichte!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Heute werde ich euch meine Leibgerichte vorstellen. Ich habe lange überlegt da meine Auswahl riesig war. Doch ich habe mich dann für 4 italienische Gerichte entschieden. Und zwar SALTIMBOCCA, INSALATA MISTA, PICCATA MILANESE, und TORTA AL LIMONE CON SALSA Di LAMPONI. Ich hoffe Ihr habt genauso viel Freude !!!

    SALTIMBOCCA

    ZUTATEN:
    5 Stück Kalbsschnitzel, 0,08 Liter Kochwein rot, 5 Blatt italienischer Schinken, 5 Salbeiblätter

    ZUBEREITUNG:
    Schnitzel vorsichtig klopfen, salzen und pfeffern, auf jedes Schnitzerl ein Blatt Schinken und Salbei legen und mit Zahnstochern fixieren. In Öl bei nicht zu starker Hitze braten und Warmstellen. Im Bratenrückstand
  • Dich vernasche ich gern!

    Pro:

    sahnig lecker

    Kontra:

    viele Kalorien ; - )

    Empfehlung:

    Ja

    Was ist das? Kein Brettspielbericht heute? Ja, ich wollte auch mal wieder einen anderen Bericht schreiben. Und so stelle ich euch heute meine Lieblingstorte, eine Mokkatorte, vor.

    Der Aufwand hält sich in Grenzen, der Genuss ist aber hervorragend!


    Einkauf
    *********

    Zunächst einmal zum Einkauf. Viele Dinge braucht man nicht einzukaufen. Hier die Einkaufsliste:

    1 Wiener Boden (dreischichtiger dunkler Tortenboden)
    4 Becher Sahne a 200g
    1 Packung Schokostreusel
    1 Packung Mokkabohnen
    3 Esslöffel löslicher Kaffee
    2 Esslöffel Kakao
    3 Packungen Sahnesteif

    Für alle Zutaten, ohne Kakao und löslichem Kaffe,
  • PIzzateig selbst gemacht -> Pizza a la Spuddl

    Pro:

    schmeckt super, einfach zubereitet

    Kontra:

    Zubereitung dauert ca. 1 Stunde

    Empfehlung:

    Ja

    Hunger? Eine superleckere Pizza wäre jetzt gerade richtig? Kein Problem :o). Mit diesem Rezept klappt es garantiert. Die angegebene Menge reicht genau für ein Backblech.

    Pizza a la Spuddl mit hauchdünnem und krossem Pizzateig


    Zutaten für den Teig:
    +++++++++++++++
    125 ml lauwarmes Wasser
    ½ frischer Hefewürfel
    250 g Weizenmehl
    ½ TL Salz
    1 TL Oregano (kann man auch weglassen, mir schmeckt's so besser :o)
    2 EL Olivenöl
    etwas Mehl und Olivenöl zum bestreichen und bemehlen der Backbleches

    Zutaten für den Belag:
    ++++++++++++++++
    eine Dose Pizzatomaten
    100 g gekochten Schinken
    100 g Salami
    ½ rote
  • Leckere Philadelphia-Torte

    Pro:

    einfache Zubereitung, sehr lecker

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich möchte euch heute ganz einfaches, aber grandioses Torten Rezept vorstellen, nämlich die Philadelphia- Torte. Sie ist geschmacklich mit Sahne-Quark-Torte vergleichbar und ist wirklich lecker!


    ◄Zutaten für den Teig: ►

    125 g Margarine
    2 Eier
    125 g Zucker
    150 g Mehl
    50 g Speisestärke
    1 Päckchen Vanillezucker
    2 TL Backpulver
    4 EL Milch


    ◄Zutaten für die Creme:►

    400 g Philadelphia Frischkäse
    200 g Sahne
    5 EL Zitronensaft
    100 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    1 Beutel Götterspeise (oder Gelatine)


    ◄Zubereitung des Teigs:►

    Margarine, Zucker, Vanillezucker
  • ...Babybreie, süß und pikant, schnell und leicht selbstgemacht...

    Pro:

    Billiger als Fertigprodukte, man weiß genau, was drinsteckt,

    Kontra:

    Etwas zeitaufwendiger

    Empfehlung:

    Ja

    Hallöle erstmal,
    wie jetzt fast alle hier wissen, mache ich für meine Tochte so ziemlich alles selber, außer wenn ich hier für Yopi meine "Tests" durchführe und meine Kleine dafür herhalten muss (aber ich auch in gewisser Weise). Da meine Kleine nach mir kommt, und auch allergiegefährdet ist (obwohl sie zum Glück bis jetzt noch nichts hat), und ich auch in diesem ( Ernährungs) Bereich eine Ausbildung gemacht habe, bereite ich ihr zum größten Teil ihre Nahrung selbst zu.
    Zu allererst...wie man ein normales Fruchtmus herstellt, egal aus welchen Früchten, weiß ja wohl fast jeder (Früchte waschen, schälen, kleinschneiden, a bissl Wasser drauf, mixen, fertig), da spart man sich mit den
  • Leckere Marmelade selbst gekocht, hmm die schmeckt

    Pro:

    -Guter Geschmack-

    Kontra:

    -Die Figur-

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich mir im vorigen Jahr einen Backautomat zulegte,beshäftigte ich mich sofort mit der Bedienungsaleitung.
    Da in der Bedienungsanleitungauch Rezepte
    drin waren, wurden diese von mir sofort ausprobiert und ich muß Euch sagen, das diese ganz lecker sind.
    Als nun der Sommer herankam und es auf dem Feld die ersten Erdbeeren gab ,ging mir im Kopf herum,wie wohl selbst gemachte Marmelade schmecken würde.
    So ging ich dann eines Tages auf das Erdbeerfeld um mir Erdbeeren zu pflücken.Ich muß Euch ehrlich sagen, das es für mich ganz schön anstrengend war,da ich nicht mehr die Jüngste bin.
    Nun wurde gepflückt,was das Zeug hält.
    Wenn ich Euch einen Rat geben darf ,dann
  • Sandwich mit Avocadocreme - schnell und lecker

    Pro:

    siehe bericht

    Kontra:

    siehe Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Passend zur Mittagszeit möchte ich ein leckeres Rezept verraten. Heute gibt es leckere Putensandwiches mit Avocadocreme.

    ++++++++++++++Die Zutaten+++++++++++++++

    - 2 Avocados (wichtig:reife!!)
    - Saft von einer Zitrone
    - Prise Chillipulver
    - Prise Pfeffer
    - 8 Scheiben Wasa Crisp(das nehme ich immer)
    - 500 gr Putenbrustfilet
    - 2 Eßlöffel Oel
    - 2 Pfirsiche
    - etwas Paprikapulver

    Die Zubereitung dauert ca 15 Minuten - also schnell gemacht, oder?

    Die Zubereitung ist sehr einfach. Zuerts werden die Avocados geschält und halbiert.
    Und natürlich den Kern entfernen. Eine Avocado in schmale Scheiben
  • Hallo Yopis ! Hier mal ein leckeres Rezept für einen Sehr guten Kuchen !

    Pro:

    Sehr leckerer Kuchen

    Kontra:

    keins

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe ihn schon selber einige male gemacht und meine Männer sind begeistert davon !

    Hier nun aber das Rezept !

    Für den Mürbteig benötigen wir :
    ********************************

    250 gramm Mehl
    1 Ei
    75 gramm Zucker
    125 gramm Butter
    1 Prise Salz
    1 Päckchen Vanillezucker

    Für den Belag :
    ***************

    125 gramm Aprikosenmarmelade
    125 gramm fein geriebene Mandeln
    125 gramm Zucker
    2 Eigelb
    1 Ei
    2 Eiweiß
    60 gramm flüssige , aber nicht mehr warme Butter
    1 Päckchen Vanillezucker

    Fur die Haube :
    ***************

    2 Eiweiß
    160 gramm
  • *Fettarmer Weihnachtsstollen*

    Pro:

    wenig enthaltenes Fett... schnell und leicht zubereitet

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen, liebe Leser...

    ist euch auch schon einmal in den Geschäften aufgefallen, dass sich die Gänge dort mit den Advents- und Weihnachtsleckereien mehr und mehr füllen? Wie jedes Jahr, empfinde ich es als zu früh... denn eigentlich ist mir ja noch gar nicht danach. Euch denn etwa schon?

    Aber ein Blick nach draußen läßt einen doch die bittere Wahrheit erkennen. Es ist kälter und mit Wind und Regen wesentlich unangenehmer geworden und in den südlichen Gefilden unseres Landes fielen bereits die ersten Schneeflocken... *bibber*. Langsam aber sicher rückt die Vorweihnachtszeit immer näher - und das Blättern im Kalender gab mir die Erkenntnis, dass am 30. November