Pinnaclesystems Studio DV

Pinnaclesystems-studio-dv
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2000

Produktbeschreibung

Pinnaclesystems Studio DV

EAN 0613570205616
gelistet seit 02/2000

Allgemeine Informationen

Anschlussart intern
Bus-Typ nicht vorhanden
Einsatzbereich Videoverarbeitung
Fernbedienung nicht vorhanden

Ausstattung

Decoder Hardware Decoder
Encoder nicht vorhanden

Anschlüsse

Firewire-Anschluss nicht vorhanden
TV-Ausgang vorhanden
TV-Eingang vorhanden

Pro & Kontra

Vorteile

  • Funktionsumfang,Qualität,Einsteigerfreundlich
  • Leichte Bedienung, Updateservice

Nachteile / Kritik

  • Programmoberfläche max 1024*768
  • Nixx....was nicht durch einen neuen Patch behoben wurde :-)

Tests und Erfahrungsberichte

  • Professionelles für den Hobbyfilmer!

    Pro:

    Funktionsumfang,Qualität,Einsteigerfreundlich

    Kontra:

    Programmoberfläche max 1024*768

    Empfehlung:

    Ja

    Ein großes Hallo an alle meine LeserInnen!
    Heute möchte ich euch eine Software zum schneiden,bearbeiten... von Filmen näherbringen.
    Falls es die Falsche Kategorie sein sollte, nicht auf mich schimpfen! Yopi hat mir den Link geschickt :)
    Ob es sich von der Abbildung her um die Software handelt, kann ich nicht sagen, aber Yopi meinte dass dies die richtige Kategorie ist :)

    *** Gliederung ***
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    1. Anforderungen
    2. Installation
    3. Lieferumfang
    4. Handbuch
    5. Preis
    6. Bearbeitungsschritte
    7. Stabilität und Geschwindigkeit
    8. Updatemöglichkeiten
    9. Negatives
    10. Eigene Erfahrungen und
  • Bereit für meinen ersten Kinofilm :-)

    Pro:

    Leichte Bedienung, Updateservice

    Kontra:

    Nixx....was nicht durch einen neuen Patch behoben wurde :-)

    Empfehlung:

    Ja

    /// Inhalt
    1 – Einleitung
    2 - Installation
    3 - Die 3 Bearbeitungsschritte
    4 - Preis
    5 - Handbuch
    6 - Updatemöglichkeiten
    7- Anforderungen
    8 – Fazit

    ...:::*1* Einleitung *1*:::...
    -
    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, das Filme bearbeiten am PC immer populärer wird. Also entschloss auch ich mich, mit meinem neuen Camcorder einen Film aufzunehmen und zu bearbeiten. So kam es also, das Freunde und ich einen Film zum Thema Jackass filmten *g* Da bei kamen Rohmaterial von ca. 1 Std. zusammen. Ich war noch am überlegen, mit welchem Programm, man dies am einfachsten/besten bearbeiten könnte. Da erzählte mir ein Freund
  • Wie Onkel Herbert seinen Urlaub interessanter macht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Jetzt ist es an der Zeit, einen Erfahrungsbericht über mein neues Videoschnittprogramm zu schreiben. Eine Bedingung für meinen neuen PC war eine Festplatte, die so groß ist, dass ich mehrere Stunden Videoaufnahmen in digitaler Form dort abspeichern kann um sie dann nach entsprechender Bearbeitung wieder aufzuzeichnen.

    Mein altes Schnittprogramm hat nur die einzelnen Sequenzen in stark abgespeckter Form aufgezeichnet. Das benötigte zwar sehr wenig Speicherplatz, aber das fertig geschnittenen Video musste dann vom Camcorder auf das Videoband überspielt werden. Dazu wurden die entsprechenden Szenen auf dem Urband aufgesucht und an der richtigen Stelle der Videorecorder zur Aufnahme
  • Semiprofessionelles Video-Editing auch für Anfänger

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Da seit einigen Jahren das Filmen mein Hobby ist, dachte ich auch schon bald über eine akzeptable und günstige (schließlich bin ich ja noch Schüler) Videoschnittlösung nach.

    Vor ca. 3 Jahren war das ganze eher noch dem professionellem Sektor vorbehalten, gute Systeme bekam man erst ab ca. 1000 €, einen entsprechend guten Rechner nicht mitgerechnet.

    Pinnacle war eine der ersten Firmen, die Firewire-Karten im Bundle mit Video-Editing Software auslieferte, damals habe ich mich dann auch dafür entschieden, da Fast (heißt jetzt Dazzle) mir doch zu teuer war.

    Die damalige Version der Editing Software war noch nicht so ganz ausgereift und noch ziemlich buggy, es hat
  • Eine supertolle Videobearbeitungssoftware

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    In unserer Firma werden relativ viele Videos angefertigt ,die ausgewertet werden müssen ,von denen einzelne Bilder vergrößert ,bearbeitet und ausgedruckt werden müssen und das möglichst schnell ,gut und preiswert.
    Also mußte sich meine Person mal wieder auf die Suche naqch etwas qualitativ gutem und preiswertem machen ,was den Wünschen des Chefs entspricht.

    Kurz und gut ,ich bin relativ schnell fündig geworden und habe mich für Pinnacle Studio 7 entschieden - ein guter Schritt wie sich herausgestellt hat.

    Vor allem Einsteiger in die Videobearbeitung werden mit dieser Videoschnittstelle inclusive Software sehr gut bedient ,aber auch schon Fortgeschrittene finden

Pinnaclesystems Studio DV im Vergleich