Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung (VHS)

Star-wars-episode-i-die-dunkle-bedrohung-vhs-science-fiction-film
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2004

Produktbeschreibung

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung (VHS)

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 10/2004

Film / Kino-Daten

Altersfreigabe (FSK) 6 Jahre
Darsteller Liam Neeson , Ewan McGregor , Natalie Portman
Genre Science Fiction; Abenteuer
Kategorie Spielfilm
Land / Jahr USA; 1999
Originaltitel Star Wars: Episode I - The Phantom Menace
Regie George Lucas

Video / DVD-Daten

Anbieter (Label) Fox
Auslieferung 25.10.2001
Bildverhältnis Vollbild (4:3)
EAN-Code 4010232000835
Sprache Deutsch
System VHS
Ton-System Dolby Surround
Vertrieb Fox

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das alte (neue) Zeitalter beginnt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die Jedi Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi werden zur Handelsföderation geschickt, um mit dieser einen Vertrag auszuhandeln. Doch es kommt nicht zu den Verhandlungen und die Jedi müssen fliehen. Sie landen auf dem von der Föderation besetzten Planeten Naboo. Dort treffen sie den tollpatschigen, einheimischen JarJar Bings. Der bringt sie zuerst in Schwierigkeiten, hilft ihnen dann aber, zu den Naboo zu gelangen. In Theed, der Hauptstadt, befreien sie die Königin und fliehen von dort aus nach Corousant, um ihr Problem dem Senat vorzutragen. Doch weil auf der Flucht ihr Hyperantrieb beschädigt wird, müssen sie auf dem Planeten Tattooin notlanden. Dort treffen sie Anakin Skywalker, den
  • Star Wars Episode I!Der Beginn der neuen Trilogie!

    Pro:

    Spezial-Effekte!Lichtschwertduelle!Bezug zur vorigen Trilogie!Schauspieler!Spannung steigt für Episdoe II!

    Kontra:

    Die erste Episode dient zur Charakterdarstellung bzw. Einleitung der gesamten Trilogie, daher weniger Action!

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort
    -----------------

    Nachdem ich mehrmals darauf hingewiesen worden bin, mal einen Bericht über mein Lieblingsthema Star-Wars zu schreiben, werde ich mir heute Abend mal die Zeit nehmen und genauestens auf Star-Wars Episode I – Die dunkle Bedrohung eingehen! Ich schreibe heute über die Video-Version, obwohl ich 1999 den Film auch 2mal im Kino gesehen habe.

    Kurze Infos zum Film
    ------------------------------

    1999 begann auch der Countdown für eine neue Trilogie vom Regisseur George Lucas, die dann entgültig 2005 beendet sein soll. Ich hoffe allerdings trotzdem, dass Lucas sich noch überlegt die letzte Trilogie ebenfalls zu verfilmen, obwohl es
  • Starwars und die Saga beginnt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das hier ist mein Lieblings Film, warum fragt ihr euch? Na ganz einfach weil ich auf Roboter und künstliche Intelligenz stehe. Ich habe den Film aufgenommen, weil ich schon alle anderen Star Wars Teile aufgenommen habe und sie genau so wie Episode I einfach geil finde. Aber nun zum Film:

    In einer Zeit, in der die Bodenschätze zur Neige gehen, entwickelt sich die Technologie mit astronomischer Geschwindigkeit. Die
    Also liebe Leute ich habe mir wohl die Spannendste und Beste Episode 1 die ich je gesehen habe gekauft und ihr wisst ganz genau welche Episode 1 ich meine. Genau Star Wars Episode 1 die Dunkle Bedrohung. Die Saga beginnt vor rund 30 Jahren und die Legende nimmt
  • Achtung Jedis !!!

    Pro:

    ---

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser ich möchte in diesem Bericht etwas über den Film „Star Wars Episode I“ erzählen. Wie ihr wißt kam „Star Wars Episode I“ im Fernsehen. Ich habe den Film aufgenommen, weil ich schon alle anderen Star Wars Teile aufgenommen habe und sie genau so wie Episode I einfach geil finde. Nun möchte ich euch etwas über den Film Allgemein erzählen um was es da geht und was und warum mir der Film so besonders gefällt. In den nächsten Tagen kommt Star Wars Episode II heraus und ich denke mal das der Film der absolute der Kracher wird.................

    Film Ablauf
    In der erste Szenen befinden sich Qui Gon und Obi Wan in einer Raumstation um mit der Handelsförderation einen
  • Ich habe nicht nur Lob zu verteilen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Im Jahre 1999 kam endlich der vierte Teil der Star Wars Episode in die Kinos. Wohl bei keiner anderen Filmserie kommt der erste Teil nach dem sechsten. In Star Wars Episode 1 lernt man also die Anfänge von Star Wars, den Jedi Rittern und von Skywalker kennen.



    Die Handlung
    =====================================

    Die Handlung des Filmes ist schnell erzählt – eigentlich erstaunlich für einen Film, der annähernd 3 Stunden dauert. Der Jedi-Meister Qui-Gonn und sein Lehrling Obi-Wan sind mit der Königin eines bedrohten Planeten unterwegs, um den Frieden wiederherzustellen und den Senat dazu bringen, gegen eine Belagerung einzuschreiten.

    Auf dem Weg
  • Die dunkle Bedrohung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    Jeder von ihnen wird den Film Star Wars - Episode I: Die Dunkle Bedrohung im Kino oder auf Video gesehen haben. Der Film spielt in der Zukunft, wo sich die Menschen vorstellen andere Planeten zu besiedeln. Wie immer kämpfen die Guten gegen die Bösen´, wo bei die guten Jedi-Ritter sind. Im Laufe des Films lernen die zwei vorhandenen Jedi-Ritter einen Jungen kennen, von dem sie glaube er könnte auch ein Jedi-Ritter werden.

    Aber nun zum genauen Inhalt des Filmes:
    Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis: Ohne Vorwarnung schneidet die geldgierige Handels-
    föderation den friedlichen Planeten Naboo vom Nachschub ab und setzt
  • Das Universum wird dunkel!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    *** Einleitung ***

    Jede Generation hat ihre Legende

    Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

    Jede Saga hat einen Anfang.

    So begann der erste Teil der berühmten STAR WARS Saga.

    *** Die Geschichte ***

    Die dunkle Bedrohung spielt ca. 30 Jahre vor "A new Hope". Anakin Skywalker, der spätere Darth Vader ist noch ein Kind und ein Sklave der Huts. Durch Zufall wird er von Qui Gon Jinn entdeckt und soll eine Ausbildung zum Jedi machen. Doch auch wird es dunkel: Die Handelsförderation hat den Planeten Naboo unter Kontrolle, im Auftrag von einem Lord der Sith - Darth Sidious. Er will die Korruption im Senat legalisieren und die Königin
  • Digitalisierung versus Zauber?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    George Lucas ist schon ein Phänomen. Es scheint so eine Art Lebenswerk für ihn zu sein, die Saga über 28 Jahre hin immer wieder aufleben zu lassen. 1999 drehte er der Saga Anfang, einen teilweise digitalisierten Film über das Gute und das Böse in den Weiten des anscheinend sehr lebendigen Kosmos.

    Inhalt
    Senator Palpatine (Ian McDiarmid) will die absolute Macht. Und um sie zu erreichen, muss er die alte Republik, die kränkelt, vernichten. Doch dabei stehen ihm die Jedi-Ritter – die letzten Kämpfer für Gerechtigkeit und Frieden in der Unendlichkeit – im Wege. Da kommt Palpatine der Konflikt zwischen dem handlungsunfähigen Senat und der Handelskonföderation, die
  • Der Anfang der Geschichte

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Fast jeder von euch hat sicher schon mal was von Star Wars gehört oder? Doch selbst wenn ihr schon etwas davon gehört habt heißt das noch lange nicht, dass ihr auch schon einen der Filme gesehen habt. Daher erzähle ich euch erst einmal etwas von den Filmen allgemein.
    Das merkwürdigste an der Geschichte ist, dass die erste Trilogie also Episode 4, 5 und 6 nicht der Anfang der Geschichte ist. Die erste Trilogie baut also auf eine Geschichte auf die erst danach verfilmt wurde. So geht es in Episode 4, 5 und 6 um einen jungen Jedi mit dem Namen Luke Skywalker der später herausfindet, dass sein größter Feind namens Darth Vader eigentlich Anakin Skywalker heißt und sein Vater ist. Doch Luke
  • Ich bin Star Wars Fan geworden!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Jetzt war es endlich soweit: Star Wars Episode 1 hatte ihre Free-TV-Premiere. Diesen Film hatte ich bei der Kinopremiere bereits gesehen und so freute ich mich natürlich auf ein Wiedersehen.
    Natürlich kann der TV-Genuss ein Kinobesuch bei weitem nicht ersetzen, denn neben dem Breitbandformat fehlen mir hier vor allem die guten Soundeffekte, aber über diesen Nachteil muß man als Fernsehzuschauer einfach hinwegsehen.
    Was mich bei diesem Blockbuster, wie es PRO7 immer so schön nennt, stört, waren von vornherein schon die Werbeeinblendungen, wie z.B. "Dieser Spielfilm wird Ihnen präsentiert von....". Aber dies war nicht alles. Schon nach 10 Minuten wurde der Film vom 1. Werbeblock

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung (VHS) im Vergleich

Alternative Science Fiction Filme