HTC One

Htc-one
ab 31,96
Auf yopi.de gelistet seit 03/2013
- 4,7-Zoll-Display.
- Auflösung: 1920x1080 Pixel.
- Snapdragon 600 Quad-Core-Prozessor mit 1,7 Gigahertz.
- Infrarotsender.
- Hochwertiges Gehäuse.
- LTE und NFC Chip.
5 Sterne
(10)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
  • Akkulaufzeit:  lang
  • Gesprächsqualität:  sehr gut
  • Support & Service:  gut

HTC One im Preisvergleich: 50 Preise

.
HTC One M9+ Supreme Camera
  0,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon

HTC One HD Wallpapers
  0,76 €
+ Versand
Shop:
Amazon





Help Me! Guide to the HTC One (English Edition)
  3,09 €
+ Versand
Shop:
Amazon



BROTECT »flexible Panzerglasfolie
  4,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

BROTECT »flexible Panzerglasfolie
  4,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO


BROTECT »flexible Panzerglasfolie
  5,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

HTC One A9 User Guide (English Edition)
  5,47 €
+ Versand
Shop:
Amazon



Cadorabo Handyhülle »Hard Cover Aufdruck
  13,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Hard Cover Aufdruck
  13,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »TPU S-Line
  13,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Classy Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Classy Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Classy Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Classy Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Book Hot Stand
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Book Stand
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Book Stand
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Book Hot Stand
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Flip Glatt
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Book Stand
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Classy Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Book Hot Stand
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Luxury Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Luxury Book
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Flip Struktur
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO

Cadorabo Handyhülle »Flip Struktur
  15,00 €
+ Versand
Shop:
OTTO



Das Praxisbuch HTC One X
  19,50 €
+ Versand
Shop:
Amazon

Displayschutzglas kompatibel mit HTC One M8
  19,99 €
+ Versand
Shop:
itkadmin.de

Displayschutzglas kompatibel mit HTC One M9
  19,99 €
+ Versand
Shop:
itkadmin.de


HTC One (M8) kompakt
  24,80 €
+ Versand
Shop:
Amazon

Akku kompatibel mit HTC One X
  26,99 €
+ Versand
Shop:
itkadmin.de

Akku kompatibel mit HTC One A9 (nicht A9S)
  26,99 €
+ Versand
Shop:
itkadmin.de

NEVOX Flip case 1226 HTC One M8 Schwarz
  30,93 €
+ Versand
Shop:
viking.de

NEVOX Flip Cover 1246 HTC One mini 2 Schwarz, Grau
  30,93 €
+ Versand
Shop:
viking.de

Akku kompatibel mit HTC One Mini
  33,99 €
+ Versand
Shop:
itkadmin.de

HTC Vive PRO All-IN-One Cable [ ]
  72,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon


Produktbeschreibung

HTC One

gelistet seit 03/2013
Hersteller HTC, http://www.htc.com/de/
htc-europe-co-ltd
weitere HTC Smartphones

Allgemeine Informationen

Bauart Standard (Bar)
Betriebssystem Android 4.1
Gewicht 143 Gramm

Ausstattung

Auflösung Breite 1080 Pixel
Auflösung Höhe 1920 Pixel
Bilddiagonale 4,7 Zoll
GPS-Empfänger vorhanden
Push-E-Mail nicht vorhanden

Schnittstellen

Bluetooth-Schnittstelle vorhanden
Near Field Communication (NFC) vorhanden
USB-Anschluss vorhanden
WiFi-Datenaustausch vorhanden

Kamera

Foto-Auflösung 4,1 Megapixel
Integrierte Kamera vorhanden

Pro & Kontra

Vorteile

  • Preisleistung
  • Design, schnell, guter Sound
  • Kamera Aluminium Gehäuse
  • sehr gute Verarbeitung, starker Sound, gute Performance, gute Akkulaufzeit
  • Gewicht, Optik, Ausstattung, Auflösung, Preis

Nachteile / Kritik

  • Nichts
  • Preis
  • Preis
  • Speicher nicht erweiterbar, fest integrierter Akku, Kamera mit Schwächen
  • Größe, Akkulaufzeit

Tests und Erfahrungsberichte

  • anna_2008 sagt zu HTC One

    5
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  leicht
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
    • Gesprächsqualität:  sehr gut
    • Support & Service:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Das Smartphone hat ein sehr hochwertiges Design und sieht zudem auch sehr edel aus. Auch ist das Produkt gut verarbeitet und von sehr hoher Qualität. Dieses Gerät hat alles was man braucht. Die Ultrapixel Kamera macht zudem auch noch sehr klare Fotos und Serienaufnahmen. Auch der Klang der Beats Lautsprecher bring den Hörer in ganz neue Welten.
    Leicht ist die Bedienung von dem Produkt ebenso wie die Handhabung. In kleinen Schritten wird einem das Smartphone einem vertraut gemacht.
    Ein Nachteil ist jedoch der Akku hält nur durchschnittlich je nach Gebrauch des Smartphones.
    Alles in allem ist das Smartphone eine sehr gute Wahl, da es alles besitzt was man braucht.
  • Klugi sagt zu HTC One

    4
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  leicht
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
    • Gesprächsqualität:  durchschnittlich
    • Support & Service:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Das HTC One befindet sich seit ca. 2 Jahren in meinem Besitz und ich bin rundum zufrieden. Es hat ein edles Alugehäuse mit äußerst guten Spaltmaßen und einer auch sonst tollen Materialqualität. Der Sound der Boomsound Speaker ist unglaublich gut und kann locker mal als Ersatz für einen portablen Lautsprecher herhalten. Die Bedienoberfläche ist nicht ganz so leicht wie die von Apple (IOS), dennoch findet man sich schnell zurecht, wenn man erst einmal ein paar Wochen damit gearbeitet hat / es intensiver genutzt hat. Leider treten bei mir nach zwei Jahren häufiger Ruckler auf. Es läuft einfach nicht mehr so rund wie früher.Der Akku ist fest verbaut und verklebt. Um ihn genau durchzumessen, musste das Alugehäuse aufgeschnitten werden (siehe Fotos). Die Kapazität liegt bei 2.300 Milliamperestunden. Laut HTC genug für 440 Stunden Standby, also für gut 18 Tage. Das ist jedoch häufig nicht der Fall. Leider Kann man den Akku dadurch auch nicht wechseln, was eher negativ aufzufassen ist. Ungewöhnlich ist der im Ein-/Ausschalter integrierte Infrarot-Sender, der das One zu einer lernfähigen Universalfernbedienung macht. Es gibt sogar eine App, die den Fernseher per EPG programmiert. Was fehlt: Trotz 32 (oder 64) Gigabyte internem Speicher mag der eine oder andere einen Speicherkartenschacht vermissen. Ich jedenfalls hab diesen vermisst, um den Speicher zu erweitern. Für die meisten Situationen sind Qualität und Schärfe der Kamera völlig in Ordnung, für Vergrößerungen bieten die Fotos aber zu wenige Details und an den Rändern gibt es Farbverfälschungen. Allem in allem ist es ein gutes Gerät mit üppigem Funktionsumfang.
  • Mein erstes Smartphone

    5
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  sehr lang
    • Gesprächsqualität:  gut
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Preisleistung

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Weitere Herstellerinformationen


    Kommunikation
    Datenübertragung: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE
    Datenübertragungs-Betriebsfrequenz: LTE 800/1800/2600
    Drahtlose Schnittstelle: Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/b/g/n
    Kommunikationsfunktionen: Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser
    Telefonmerkmale
    Telefonfunktionen: Freisprechgerät, Call Timer, Telefonkonferenz, Flugmodus, Vibrationsalarm
    Sensoren: Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, digitaler Kompass, Drehungssensor
    Zusätzliche Funktionen: Integrierte Stereolautsprecher, DLNA Certified, Video-Editor, gemeinsame Mediennutzung über DLNA, Beats Audio-Technologie, HTC BlinkFeed, HTC BoomSound, HTC Sense Voice, HTC-Übertragung, Always Smile-Funktion, Object Removal-Funktion
    Organizer
    Personal Information Management: Kalender, Synchronisierung mit PC, Taschenrechner, Erinnerungsfunktion, Wecker
    Medien-player
    Unterstützte Digital-Audio-Standards: WAV, WMA, AAC, AMR, MP3, OGG, MIDI, M4A, WMA 9, apt-X
    Supported Digital Video Standards: AVI, MPEG-4, WMV, 3GP, WMV9
    Prozessor
    Typ: QUALCOMM Snapdragon 400
    Taktfrequenz: 1.4 GHz
    Anz. Prozessorkerne: Dual-Core



    Erfahrungen, Meinung und Fazit


    Das HTC One m7 ist wie viele andere Geräte am Markt mehr als nur ein Telefon, mit den verschiedenen Funktionen fast wie mit einem PC, Internetrecherchen durchführen, schicke Bilder mit der integrierten Kamera, Musik mit und ohne Kopfhörer genossen werden. Der Leistungsstarke Akku hält mit seinen 2300 mAh bei voller Belastung einige Stunden durch und die geringe Ladedauer sorgt für eine schnelle Wiederherstellung der vollen Leistungsbereitschaft. Zum Beispiel wird für das Sprechen ( GSM ) - bis zu 1385 min, für die Bereitschaft ( GSM ) - bis zu 500 Std. angegeben.
    Das im Lieferumfang befindliche Datentransferkabel leistet perfekte Dienste mit einem heimischen Computer, denn auf der Herstellerseite kann eine entsprechende Software für das Handy heruntergeladen werden und somit können regelmäßige Backups und Updates durchgeführt werden. Auch das Speicher von geschossenen Fotos oder aufgenommenen Videos kann schnell und problemlos übertragen werden.
    Die Vielzahl der erhältlichen Apps, die teilweise bezahlt werden müssen, lassen das Handy für jeden individuell gestalten aber Achtung dies kann das Handy langsamer werden lassen . Viele vorinstallierte Apps sind überflüssig und können entfernt werden, aber hier ist jeder selbst für Zuständig. Die Kamera App ist für die verschiedensten Ausführungen zu verwenden, egal ob ein Schnappschuss, ein Panorama oder einen kleinen Video, die Auslösung ist für meine Belange super. Die Blende ist eine 2.0 mit einer maximalen Brennweite von 28 Millimetern, die bei Standbildern mit einer Auflösung von 2688 x 1520 Pixel zu Buche schlägt.

    Das SUPER-LCD2 Display ist mit Schutzfolie versehen, die nach einiger Zeit ausgetauscht werden sollte, da sich hier die Schleifspuren der letzten Transaktionen Stück für Stück absetzen die sogennanten Hosentaschen spuren. Die Folgekosten für solch eine Folie liegen im Bereich von 0,50 € bis 1,20 € und ist durchaus zu vertreten somit gut für jeder Mann ( Frau ), denn weitere Folgekosten außer die aus dem Mobilefunk Vertrag kommen nicht auf Euch zu.
    Zu der Qualität der Verbindung kann ich nicht viel sagen, denn dieses liegt einzig und allein an Eurem Anbieter, aber bei mir (O2) habe ich keinerlei Schwierigkeiten und die Sprachqualität ist als perfekt zu betiteln. Somit kann ich keine negativen Merkmale am Gerät feststellen und vergebe eine Kaufempfehlung mit einer ganzen Hand voll Sternen.



    Schlusswort


    Danke für Eure zahlreichen Bewertungen, Lesungen und netten Kommentaren, Eure Schnatchen ( Jenny )
  • Handballgirl sagt zu HTC One

    3
    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  sehr lang
    • Gesprächsqualität:  gut
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Hallo liebe Leserin, Leser und Gastleser,
    Vor gut 1 Jahr habe ich mir mein Handy für private Angelegenheiten zugelegt, über dieses Gerät möchte ich Euch hier berichten. Des dreht sich alles nun um das HTC One M7 in der Farbe Silber, wobei auch noch die Farben, Stealth Black, Blau, Glacial Silver und Schwarz käuflich zu erwerben sind.

    Preis, Lieferumfang und Design


    Auf der Suche nach einem neuen Handy habe ich das HTC One M7 gefunden, welches als freies Gerät bei Media Markt für 599 € angeboten wird. Das Gerät wird in einem stabilen Karton geliefert und nach dem Öffnen fand ich folgende Dinge die im Lieferumfang waren. Das HTC One in Silber, hat einen Li-lonen Akku, ein Reiseladegerät was ich oft brauche, ein Micro-USB- Datenkabel, ein kabel gebundenes Headset und eine deutschsprachige Bedienungsanleitung.
    Das HTC One m7 ist 137, 4 Millimeter in der Höhe, 68, 2 Millimeter in der Breite und 9.33 Millimeter in der Tiefe. Bei einem Gewicht von gerade einmal 143 Gramm ist es ein echtes Leichtgewicht super in der hand für die Hosentasche oder Handtasche. Dieses Smartphone besitzt auf der Frontseite an der oberen und unteren Kante einen Streifen von 5 Millimetern , wo sich oben der Hörer befindet, und unten ein Mirkophone und das Objektiv für die Aufnahme. Im unteren Teil befindet sich die Spracheingabe und weiter nichts, somit ist der Bildschirm mit einer Größe von 135 Millimeter noch sehr gut zu bedienen. Auf der Rückseite befindet sich ein Blitzlicht und ein weiteres Objektiv für das Aufnehmen von Fotos oder Videosequenzen. Die Rückseite ist komplett in Silber gestaltet worden wo sich ein schriftzug von HTC befindet und wird nur im oberen Drittel durch einen schneeweißen Streifen unterbrochen. Eine leichte Abrundung der Kanten sorgt für eine perfekte Handhabung.

    Vorbereitung des Gerätes


    Nachdem Auspacken nehmen wir das Handy und Öffnen es durch die schale, an der unteren Kante und legen die SIM Karte des Anbieters und den Akku in vorgeschriebener Richtung ein, danach das USB Datenkabel oder das Ladekabel anschließen und je nach dem in den USB Port am Laptop stecken oder in die Steckdose. Nun müssen wir ein paar Stunden warten,laut Hersteller sollte dies 24 Stunden damit der Akku seine volle Kapazität erhält, beim ersten Ladevorgang hat es 90 Minuten gedauert bis die Ladeanzeige voll war.
    Nun Starten wir das Handy durch einen leichten Druck auf die Powertaste und geben dan den Pin ein :-)

    Bilder von HTC One
    HTC One HTC One
    HTC One!!
    Eigenschaften des HTC One M7


    Dieses Gerät wird mit dem Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly betrieben, bei der grafischen Darstellung auf dem Display werden 16.700.000 Farben wiedergegeben und das bei einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Ein 16 Gigabyte großer Arbeitsspeicher sorgt für genügend Platz aufen Handy, wobei ich darauf hinweisen möchte, dass das Betriebssystem schon 5 Gigabyte Verbraucht. Die einfachen Funktionen sind Bluetooth, MP3 Player, Radio, SMS, MMS, LTE, Kamera, Vibrationsalarm, Uhrzeit mit Weckfunktion und so weiter, wobei verschiedene Optionen hinzu gebucht werden können und somit dieses Gerät sogar als Navigation genutzt werden kann.

    Die Kamera verwenden


    Um die Voreinstellungen der Kamera zu ändern, muss die App gedrückt werden, danach das Symbol mit den Optionen. Hier können nun die ganzen Unterpunkte wie: Ändern des Blitzlichtes, Auszeichnen eines Videos oder Aufnehmen eines Bildes ausgewählt werden. Das Blitzlicht kann an oder aus geschaltet werden oder mit einer automatischen Funktion hinterlegt werden, dazu dient der an der Front des Handys befindliche Annäherungssensor, der neben der Entfernung auch die Helligkeit misst.
    Alle Aufnahmen können über die Miniaturansicht oder aber über die Gallery angesehen werden, ist ein Bild ausgewählt kann durch einen weiteren klick auf das Bild eine Versendung per Mail, Whats App oder Facebook vorgenommen werden. Es können Bilder einem Kontakt zugewiesen werden, die dann bei einem Anruf der Freundes im Display angezeigt werden. Nicht nur über die Gallery oder Miniaturansicht können Bilder einem Kontakt hin zugeführt werden, sondern auch über die Kontakterstellung oder Bearbeitung. Dazu im Hauptmenü nur den Punkt Kontakte auswählen und dann bearbeiten. Es kann durch einfachste Einstellung find ich die Kamera.

    APPS Ordnen


    Um auf dem Handy eine Individuelle Einstellung vorzunehmen, können die vorinstallierten Apps verwaltet werden, dazu muss im Hauptmenü unter dem Punkt Einstellungen ausgewählt werden. Nun scrollen wir ganz nach unten und wählen den Punkt App aus, hier sind alle Apps, die sich auf dem Gerät befinden aufgelistet und können um Platz zu sparen gelöscht oder verschoben werden in so genannte Gruppen wie spiele oder Messenger.
    Zum Beispiel eine App Löschen, dies geht einfach auf eine App klicken und warten bis ein rotes X angezeigt wird und dann darauf klicken nun ist diese gelöscht.

    Was ist eine APP ???

    Mit Anwendungssoftware (auch Anwendungsprogramm, kurz Anwendung oder Applikation; englisch application software, kurz App) werden Computerprogramme bezeichnet, die genutzt werden, um eine nützliche oder gewünschte nicht systemtechnische Funktionalität zu bearbeiten oder zu unterstützen, das heißt sie dienen der „Lösung von Benutzerproblemen“.[1] Beispiele für Anwendungsgebiete sind: Bildbearbeitung, Videobearbeitung, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Computerspiele, bestimmte betriebliche Funktionen wie Finanzbuchhaltung, Warenausgang etc.
    Aus dem englischen Begriff application hat sich in der Alltagssprache auch die Bezeichnung Applikation, kurz App, eingebürgert. Im deutschen Sprachraum wird die Abkürzung App seit dem Erscheinen des iOS App Store (2008) fast ausschließlich mit mobiler App gleichgesetzt, also Anwendungssoftware für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablet-Computer. Allerdings wird inzwischen auch teilweise Desktop-Anwendungssoftware App genannt, z. B. beim Betriebssystem Microsoft Windows 8 (Windows-Apps), das sowohl auf Desktop-PCs als auch Tablet-PCs eingesetzt wird, oder bei Apples Betriebssystem Mac OS X mit dem Mac App Store.[2]
    Eine besondere Form von Anwendungssoftware sind Webanwendungen. Auf diese wird vom Arbeitsplatzrechner oder Mobilgerät über einen Webbrowser zugegriffen und sie laufen im Browser ab.
    ( ein Auszug aus wikipedia )

    Weitere Herstellerinformationen

    Kommunikation
    Datenübertragung: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE
    Datenübertragungs-Betriebsfrequenz: LTE 800/1800/2600
    Drahtlose Schnittstelle: Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/b/g/n
    Kommunikationsfunktionen: Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser
    Telefonmerkmale
    Telefonfunktionen: Freisprechgerät, Call Timer, Telefonkonferenz, Flugmodus, Vibrationsalarm
    Sensoren: Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, digitaler Kompass, Drehungssensor
    Zusätzliche Funktionen: Integrierte Stereolautsprecher, DLNA Certified, Video-Editor, gemeinsame Mediennutzung über DLNA, Beats Audio-Technologie, HTC BlinkFeed, HTC BoomSound, HTC Sense Voice, HTC-Übertragung, Always Smile-Funktion, Object Removal-Funktion
    Organizer
    Personal Information Management: Kalender, Synchronisierung mit PC, Taschenrechner, Erinnerungsfunktion, Wecker
    Medien-player
    Unterstützte Digital-Audio-Standards: WAV, WMA, AAC, AMR, MP3, OGG, MIDI, M4A, WMA 9, apt-X
    Supported Digital Video Standards: AVI, MPEG-4, WMV, 3GP, WMV9
    Prozessor
    Typ: QUALCOMM Snapdragon 400
    Taktfrequenz: 1.4 GHz
    Anz. Prozessorkerne: Dual-Core

    Erfahrungen, Meinung und Fazit

    Das HTC One m7 ist wie viele andere Geräte am Markt mehr als nur ein Telefon, mit den verschiedenen Funktionen fast wie mit einem PC, Internetrecherchen durchführen, schicke Bilder mit der integrierten Kamera, Musik mit und ohne Kopfhörer genossen werden. Der Leistungsstarke Akku hält mit seinen 2300 mAh bei voller Belastung einige Stunden durch und die geringe Ladedauer sorgt für eine schnelle Wiederherstellung der vollen Leistungsbereitschaft. Zum Beispiel wird für das Sprechen ( GSM ) - bis zu 1385 min, für die Bereitschaft ( GSM ) - bis zu 500 Std. angegeben.
    Das im Lieferumfang befindliche Datentransferkabel leistet perfekte Dienste mit einem heimischen Computer, denn auf der Herstellerseite kann eine entsprechende Software für das Handy heruntergeladen werden und somit können regelmäßige Backups und Updates durchgeführt werden. Auch das Speicher von geschossenen Fotos oder aufgenommenen Videos kann schnell und problemlos übertragen werden.
    Die Vielzahl der erhältlichen Apps, die teilweise bezahlt werden müssen, lassen das Handy für jeden individuell gestalten aber Achtung dies kann das Handy langsamer werden lassen . Viele vorinstallierte Apps sind überflüssig und können entfernt werden, aber hier ist jeder selbst für Zuständig. Die Kamera App ist für die verschiedensten Ausführungen zu verwenden, egal ob ein Schnappschuss, ein Panorama oder einen kleinen Video, die Auslösung ist für meine Belange super. Die Blende ist eine 2.0 mit einer maximalen Brennweite von 28 Millimetern, die bei Standbildern mit einer Auflösung von 2688 x 1520 Pixel zu Buche schlägt.

    Das SUPER-LCD2 Display ist mit Schutzfolie versehen, die nach einiger Zeit ausgetauscht werden sollte, da sich hier die Schleifspuren der letzten Transaktionen Stück für Stück absetzen die sogennanten Hosentaschen spuren. Die Folgekosten für solch eine Folie liegen im Bereich von 0,50 € bis 1,20 € und ist durchaus zu vertreten somit gut für jeder Mann ( Frau ), denn weitere Folgekosten außer die aus dem Mobilefunk Vertrag kommen nicht auf Euch zu.
    Zu der Qualität der Verbindung kann ich nicht viel sagen, denn dieses liegt einzig und allein an Eurem Anbieter, aber bei mir (O2) habe ich keinerlei Schwierigkeiten und die Sprachqualität ist als perfekt zu betiteln. Somit kann ich keine negativen Merkmale am Gerät feststellen und vergebe eine Kaufempfehlung mit einer ganzen Hand voll Sternen.

    Schlusswort

    Danke für Eure zahlreichen Lesungen und netten Kommentaren, Euer Handballgirl
  • kimaey4 sagt zu HTC One

    5
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  lang
    • Gesprächsqualität:  sehr gut
    • Support & Service:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Vor einigen Wochen habe ich mir das HTC ONE M7 gekauft - und kann sagen, ich bin super zufrieden! Es liegt sehr angenehm in der Hand und die Bedienung ist wirklich leicht. Ich hatte vorher ein LG und es war zwar eine Umgewöhnung, da das System von HTC ein großer UNterschied zu LG ist, jedoch hat mich das ONE komplett überzeugt. Eine super gute Kamera, ein tolles Display mit hoher Auflösung und einem edlen Design. Das M7 ist eine klare Empfehlung und den hohen Preis wirklich wert.
  • konsumgeist sagt zu HTC One

    3
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  leicht
    • Akkulaufzeit:  kurz
    • Gesprächsqualität:  schlecht
    • Support & Service:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Habe bereits seit dem Start das HTC One und war anfangs auch sehr zufrieden. Allerdings zeigten sich nach ca. 1 Jahr die ersten Probleme. Das Mikrofon wurde immer schlechter und die Anrufer beschwerten sich über die Gesprächsqualität. Zusätzlich war die Ladebuchse sehr wackelig, was sehr störend wirkte. Also das Gerät umgetauscht und das neue(!) hat nach nur einem Monat noch mehr Fehler (Lautsprecher beim telefonieren defekt / nur ein rauschen). Optisch ist das Handy allerdings sehr gut gelungen und auch die Technische Hardware ist sehr anständig und auch heutzutage noch absolut fix und ausreichend für alle verfügbaren Games. Früher hätte ich einmal 5 Sterne gegeben doch nach der genutzten Zeit noch maximal 3! Was zusätzlich positiv zu bewerten ist sind die von Beats by Dre verbauten Lautsprecher, die manch billigen Lautsprecher sogar übertreffen und auch an Lautstärke so einiges zu bieten haben. Auch die Qualität des Displays ist sehr gut. Die Updates seitens HTC bringen auch mit der Zeit noch einiges an Neuerungen. So gibt es seit einiger Zeit beispielsweise die Möglichkeit das Design so anzupassen das alles auf eine bestimmte Farbe abgestimmt ist. Die 3 Sterne gebe ich im Vergleich zu anderen Smartphones im High End Bereich und nicht im Vergleich mit Smartphones der Mittelklasse. Das Kameramodell welches verbaut ist kann meiner Meinung nach die Erwartungen nicht ganz erfüllen, ist aber dennoch durchaus in Ordnung. Für Leute die mit Cloud und Sharing Diensten arbeiten, gibt es die Möglichkeit die Bilder direkt zu sharen und zu synchronisieren. Vorallem über den von HTC angebotenen Modus Zoe.
  • fighter7 sagt zu HTC One

    5
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
    • Gesprächsqualität:  gut
    • Support & Service:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Hey,
    ich habe mir das Htc one (m7) in der Farbe silber vor 8 Monaten gekauft, und ich muss sagen ich bin bisher sehr zufrieden mit ihm. Es ist eins der neusten und besten Handys auf dem Markt.
    Positiv: -gute Kamera -hohe Displayauflösung -arbeitet schnell(guter Prozesssor) -großes Display -gute Boxen -stabil (schon öfters heruntergefallen und funktioniert immernoch einwandfrei) -leicht zu bedienen

    Negativ: -Akkulaufzeit -bei zu langer und zu intensiver nutzung, wird das Handy sehr heiß -teuer in der Anschaffung

    Fazit: Wer ein Handy sucht, mit dem er gut Musik, Filme schauen, Apps spielen,Telephonieren kann, dann ist er mit diesem Handy sehr gut bedient. Vorausgesetzt man hat das nötige Kleingeld übrig ;)
  • Henni1597 sagt zu HTC One

    5
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  leicht
    • Akkulaufzeit:  sehr lang
    • Gesprächsqualität:  gut
    • Support & Service:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Ich besitze das HTC One jetzt seid ca 4 Monaten und bin komplett begeistert!

    Was ich von einem guten Smartphone und einem Flaggschiff der HTC Familie erwarte sind :

    -Gute Akkulaufzeit
    -HD Camera und Videos
    -Schneller Prozessor

    Zuerst war ich mir unschlüssig ob ich das Produkt erwerbe, da der Preis doch relativ hoch ist aber als ich das Handy dann eine Weile hatte habe ich schnell bemerkt das es den vollen Preis wert war!
    Die Akkulaufzeit ist so gut das ich das Handy meist nur jeden 2. Tag ein paar stunden laden muss, da das Smartphone sehr schnell Voll geladen wird.
    Die Camera mit dem kennzeichen Ultrapixel ist sehr genau und hat viele mögliche Effekte zur Auswahl. Mit einem Streichen nach rechts schwenkt man auf die Frontkamera um, die genauso Hochauflösend ist.
    Der Snapdragon Prozessor lässt wahrlich keine Wünsche offen. Es reagiert im Gegensatz zu anderen Smartphones innerhalb weniger Millisekunden auf Gesten und Wischen und hatte in den ganzen 4 Monaten nicht einmal einen kurzen "Lag".
    Ein weiteres Feature was mir sehr gut gefallen hat ist der HTC Blinkfeed. Ich habe mich oft dabei ertappt wie ich morgens nach dem Aufstehen 20 minuten nur im Blinkfeed verbracht habe und News gecheckt habe.
    Der Sound ist weit über meinen Erwartungen durch die Beats BoomBoxen die auf der Displayseite liegen, was einen starken Fortschritt zu Vertretern von beispielsweise Apple oder Samsung bildet, da Boxen in Front eindeutig ein besseres Klangerlebnis bezwecken

    Mein Fazit ist daher:
    Auf jedenfall den Preis wert und mit das beste Smartphone was man im Moment käuflich erwerben kann. Wer einen Wert auf ein schnelles stabiles (stabil durch Aluminium Gehäuse das nicht nur schick anzusehen ist) und Soundqualitär High-End Smartphone legt sollte sich das HTC One auf jeden Fall kaufen.
  • Samy1996 sagt zu HTC One

    5
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  lang
    • Gesprächsqualität:  sehr gut
    • Support & Service:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Ich hatte davor auch ein HTC ( ONE X ) und war auch damit zufireden nur mit one X hatte mir die akkulaufzeit nicht gereicht.

    Nachdem ich das HTC ONE X verkauft hatte dachte ich daran erneut ein HTC gerät zu kaufen und kam von einer TV Werbung auf das HTC ONE.. und ich bin überwältigt das System ähnelt sehr dem vom Iphone, und ist bedienungsleichter geworden.

    Fotos sind sehr schön mit der ultrapixel kamera und die unzähligen möglichkeiten und effekte- einfach toll!

    der musik player gefällt mir auch sehr gut.. es macht jetzt schöne animationen zum Beat der musik ..

    Das display ist sehr hoch aufgelöst sehr scharf, ich hab mit bloßem auge keine pixel erkennen können..


    Warum HTC?

    - es fühlt sich auf der hand hochwertig an ( samsung zb. nicht)
    - es ähnelt von der qualität her dem Iphone ( natürlich ist das iphone etwas anderes )
    - Sound ist super, sehr laut und klar
    - kamera ist TOP!
    - Display ist top ( bessere schwarz werte als bei samsung, kontrast und farbenfroh )
  • Gutes Handy zu gutem Preis

    4
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Akkulaufzeit:  kurz
    • Gesprächsqualität:  gut
    • Support & Service:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Gewicht, Optik, Ausstattung, Auflösung, Preis

    Kontra:

    Größe, Akkulaufzeit

    Empfehlung:

    Ja

    Gutes, leichtes und schönes Handy zu einem Top Preis. Eignet sich für jeden der gute Qualität schätzt aber nicht ein Vermögen ausgeben will. Sehr gute Fotoqualität, wie Videoqualität, sehr robustes Telefon. Leider etwas groß geraten, eignet sich daher meiner Meinung nach nicht optimal als Frauenhandy, denn je größer die Hände, desto besser die Handhabung.

HTC One im Vergleich

Hersteller HTC htc-europe-co-ltd
Weitere interessante Produkte