FIF Brotbackautomat Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  gut
  • Reinigung:  einfach
  • Qualität des Endergebnisses:  durchschnittlich

Tests und Erfahrungsberichte

  • Die Neuheit und den gibt es nur bei Aldi

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Eigentlich teste ich die Produkte erst ein paarmal bevor ich einen Bericht schreibe. Diesmal habe ich es nur einmal ausprobiert und war so begeistert.
    Was aber ausschlaggebend war ist die Tatsache das der Backautomat bei Aldi-Süd im Angebot ist und deswegen nicht lange erhältlich ist.
    Er wird aber auch dieses Jahr wieder dort erhältlich sein.

    Dieser Backautomat sieht anders aus als seine Vorgänger. Er ist nicht mehr quadratisch, sondern mehr rechteckig.

    Seine genauen Maße sind:
    Breite 28.8cm Höhe 27.3cm Tiefe 45.5cm
    In dieser Form habe ich noch keinen Backautomaten gesehen und deswegen habe ich mir bisher keinen gekauft, weil die Brote wie ein

    Kommentare & Bewertungen

    • plötzlichpapa

      plötzlichpapa, 08.04.2005, 16:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich habe damals leider die Gelegenheit verpasst. Aber Aldi bring ja die Automaten regelmäßig.

  • Backstube in Kistenform

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der Primera-Brotbackautomat Typ BMW-2011 AE war eines der typischen Aldi-Angebote, die man kauft, ohne sie eigentlich zu brauchen.

    Brot kaufen wir normalerweise beim Bäcker, oder aber backen es nach Mamas Rezepten (die nicht immer hinhauen). Dass diese Gerät aus Wasser und Backmischung ein fertiges Brot herstellen sollte, konnten wir uns nicht vorstellen. Aber da 99 Mark uns nicht zuviel für so ein Riesengerät erschien, haben wir es eben mal mitgenommen – wie so viele Aldi-Angebote.

    Ohne in übertriebenen Jubel ausbrechen zu wollen: inzwischen finden wir das Gerät richtig gut. Nicht dass wir täglich nur Maschinen-Brot essen würden, aber wenn abends um 9 Uhr feststeht,

    Kommentare & Bewertungen

    • Sungirl

      Sungirl, 15.07.2002, 14:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Guter bericht

    • hackbrett52

      hackbrett52, 29.06.2002, 09:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich habe todsichere Brotzezepte zuhause, die auch gelingen, meine Brotbackmaschine hab ich wieder verkauft, weil ich doch eher Vollkornbrot bevorzuge und das hat meine Maschine nicht hergegeben. Trotzdem, ein sehr guter Bericht von dir. Und noch viel Freud

  • Vollkornbrot aus dem Brotbackautomaten!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Seit ich mir einen Brotbackautomaten zugelegt habe, gibt es bei mir nur noch Selbstgebackenes. Dabei habe ich mir kein teueres Markengerät zugelegt, sondern günstig ein Gerät bei Aldi erstanden (gibt es dort jedes Jahr im Herbst für ca. 99 DM). Den habe ich jetzt schon 3 Jahre im Dauereinsatz und er läuft ohne Probleme.

    Viel gibt es zu dem Gerät nicht zu sagen. Es hat ein Cool-Touch-Plastikgehäuse. Knethaken und Form sind antihaftbeschichtet. Man kann einstellen, ob man Vollkorn- oder Toastbrot backen will und ob es dunkel oder nur leicht gebräunt sein soll. Alles andere macht das Gerät ganz alleine. Bei den neueren Geräten gibt es noch mehr Programme zur Auswahl, aber ich finde

    Kommentare & Bewertungen

    • peterh

      peterh, 13.03.2002, 10:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ist bei und mittlerweile auch so: (fast) nur noch selbstgebackenes! Unser Favorit (nächste Stufe der Bequemlichkeit) ist die Bauernbrot-Backmischung (Aldi Süd / Tengelmann "baugleich").

    • zerocool

      zerocool, 12.03.2002, 09:20 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr schöner,ausführlicher Bericht Gruß Sven

    • woman

      woman, 01.03.2002, 10:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Bei uns gibts aus nur Selbstgebackenes. Seit wir unseres Brotbackautomaten haben, ist gekauftes Brot "out"

    • Stoewi

      Stoewi, 28.02.2002, 14:34 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Kurz und gut. Ciao Stoewi

  • **Darf ich vorstellen - unser neuer Bäckermeister**

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser


    Heute möchte ich einen Bericht über meine neue Errungenschaft machen, welche ich vor kurzem bei Aldi gemacht habe.

    Darf ich vorstellen:

    **********************************************
    Mein Brotbackautomat der Marke FiF
    **********************************************


    Wie kam es zu dieser Errungenschaft??
    ===============================

    Ganz einfach:
    Der Gedanke an frischgebackenes Brot hatte mich schon lange gereizt, aber die ganze Arbeit, die dazugehört, war mir ehrlich gesagt einfach zuviel. Nun, die üblichen Modelle der Brotbackautomaten hatte mir bisher absolut nicht zugesagt. Wollte

    Kommentare & Bewertungen

    • ss09876

      ss09876, 06.04.2002, 16:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich will auch eine, nur leider war ich damals nicht schnell genug! MfG Szilvia

  • Mmmh das duftet...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das denke ich mir jedes Mal, wenn wir wieder einmal Brot backen.
    Ja ihr habt richtig gehört, wir backen unser Brot selber.
    Naja aber unser kleines Fifilein hilft uns dabei.

    Unser "Fifilein" ist unser vor kurzem erworbener Brotbackautomat von Aldi. (Die Marke heißt FIF, deshalb Fifilein!!!)

    So nun komme ich ohne lange Vorgschichte gleich zum wichtigsten. Denn warum man sich ein Brotbackautomat kauft ist sicherlich jedem klar.

    1. Zubehör
    ----------

    Logischerweise natürlich zuerst einmal der Brotbackautomat.
    Dann gibt es noch eine Backform in die man später die Zutaten geben muss.
    Außerdem 2 Knethaken, welche später

    Kommentare & Bewertungen

    • Yopinchen

      Yopinchen, 13.05.2003, 17:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich finde es leckerer, wenn das Brot aus dem Ofen kommt! Meine Mama hat auch so ein Ding, aber ich schmecke den Unterschied sofort! Lieben Gruss ;o)

    • Linnemer

      Linnemer, 14.02.2002, 22:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht

    • kulosa

      kulosa, 14.02.2002, 22:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Glaubst Du wirklich, daß Du diesmal hier etwas von Deinem Geld sehen wirst? Du wirst sehen, in einigen Monaten passiert wieder irgendetwas, daß keiner etwas von seiner Mühe hat. mfg Jan

  • Brotbacken wird zum Kinderspiel

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der Brotbackautomat von ALDI hat schon seine Vorteile. Zum einen ist er in der Anschaffung günstig und zum anderen kinderleicht zu bedienen. So weit, so gut...
    Mit den 9 wählbaren Programmen - vom reinen Kneten bis zum Marmeladekochen (ob das in diesem Behälter tatsächlich einer macht kann ich mir allerdings kaum vorstellen) bietet er eine ausreichende Auswahl an Programmen und die Bedienungsanleitung stellt ein paar recht Interessante Grundrezepte vor. Weniger begeistert bin ich dagegen von den bei ALDI ebenfalls angebotenen Brotbackmischungen - die schmecken zwar nicht schlecht, aber dann kann ich auch gleich zum Bäcker gehen und eins kaufen. Außerdem ist es wohl kaum zu anspruchsvoll