Grünenthal Conceplan M Testberichte

Gruenenthal-conceplan-m
Auf yopi.de gelistet seit 11/2003
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • gute Verträglichkeit, Preis
  • Preis, Verträglichkeit, unkompliziert
  • Vielleicht der günstige Preis von 20 Euro

Nachteile / Kritik

  • in meinem Fall kein Kontra
  • insbesondere in der Eingewöhnungsphase können leichte Nebenwirkungen auftreten
  • die Pille ist sehr unzuverlässig, wie oben beschrieben, Ausbleiben der Tage, starke Bauchschmerzen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Zufriedenheit auf ganzer linie

    5
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  fast keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo......

    Nun ja, als ich im Juni meinen Pillenrezept beim Frauenarzt holen wollte, eröffnete die Schwester mir, dass es die NORA von Rathiopharm nicht mehr gibt. Also von wegen „Gibt es da was von Rathiopharm?“. Nun war für mich guter Rat teuer, denn ich hatte eigentlich keine Lust mich auf eine neue Pille einzugewöhnen. Die Schwester hatte den rettenden Vorschlag: CONCEPLAN M. Sie soll genauso dosiert sein, wie meine alte Pille und ich könnte sie ohne weiteres einfach nehmen. Da kam natürlich der kleine Pharmaziestudent in mir hoch und siehe da.....nachdem ich die Packungsbeilagen studiert hatte, nahmen sich beide Pillen wirklich nicht viel. Na ja, der Preis ist

    Kommentare & Bewertungen

    • WreckRin

      WreckRin, 22.02.2006, 14:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter Bericht! würd mich auch über Gegenlesungen freuen <br/>LG Sandra

    • Alinas_Daddy

      Alinas_Daddy, 22.02.2006, 12:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh und lg (Freue mich über Lesungen ;-))

    • morla

      morla, 22.02.2006, 12:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich <br/>

    • sweetie1984

      sweetie1984, 22.02.2006, 12:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      *sh* Liebe Grüße Suse

  • Unzuverlässige Pille

    2
    • Verträglichkeit:  durchschnittlich
    • Nebenwirkungen:  erträglich
    • Packungsbeilage:  gut verständlich

    Pro:

    Vielleicht der günstige Preis von 20 Euro

    Kontra:

    die Pille ist sehr unzuverlässig, wie oben beschrieben, Ausbleiben der Tage, starke Bauchschmerzen

    Empfehlung:

    Nein

    Ich benutze diese Pille seit 5 Monaten! Sie wurde mir gegeben, um die krampfartigen Bauchschmerzen zu lindern, was sie auf keinen Fall tut. Für ein viertel jahr bezahlt man 20 Euro, das finde ich, ist okay. Es sollte zwar nicht vorkommen, aber wenn es schon mal passiert, dass man einen Tag vergisst, die Pille zu nehmen, bekommt man am nächsten Tag schon Bauchschmerzen und seine Regel! Wenn man die Pille nun 21 Tage lang genommen hat, und zwischendrin die Blutung gehabt hat ( auch wenn diese nur 2 Tage dauerte), bekam ich meine Regel nicht und wurde unsicher, ob ich nicht schwanger bin..Deshalb jedes mal der Weg zum Gynäkologen!
  • Erfolg auf der ganzen Linie...

    5
    • Verträglichkeit:  gut
    • Nebenwirkungen:  fast keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    Preis, Verträglichkeit, unkompliziert

    Kontra:

    insbesondere in der Eingewöhnungsphase können leichte Nebenwirkungen auftreten

    Empfehlung:

    Ja

    Die meisten sagen, dass Verhütung eine Sache der Frau sei. Aber Mann sowie Frau kann verhüten. Ich persönlich bevorzuge die Pille. Was aber bei einem häufigerem Partnerwechsel empfehlenswert wäre ist nicht nur die Pille, sondern auch das Kondom um sich vor diversen Geschlechtskrankheiten, dadurch übertragenen Krankheiten und natürlich nicht zu letzt vor einer Schwangerschaft zu schützen. Es gibt noch viele weitere diverse Verhütungsmittel, insbesondere für die Frau. Aber das ist jetzt nicht mein Berichtsthema. Ich möchte euch von meiner Pille berichten. Der Conceplan M. Denn man sichersten ist man immer wenn man sich selber sicher ist zu verhüten. Also keine Akrobatischen Spielchen wie
  • Nicht nur zur Verhütung!!

    5
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  fast keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    gute Verträglichkeit, Preis

    Kontra:

    in meinem Fall kein Kontra

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen und Leser

    Verhütung ist Sache der Frau! Das denken leider immer noch die meisten Männer und so sind wir in der verzwickten Lage zu überlegen, wie wir denn nun dieses Problem angehen. Gut, Kondome sollte jeder benutzen, der häufig wechselnde Partner hat, aber in der Beziehung sind die oft nicht erwünscht. Dann gibt es die Spirale, die Drei-Monatsspritze, Implanon (ein Stäbchen, dass unter die Haut gepflanzt wird), das Diaphragma, oder Schaumzäpfchen. Das aber mit Abstand meist verwendete Produkt ist die Pille. Hier gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten auf dem Markt. Es gibt Ein-Phasen-Präparate ( jede Tablette hat die gleiche Menge an Östrogen und