H+BEDV AntiVir Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

5 Sterne
(28)
4 Sterne
(8)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Pro & Kontra

Vorteile

  • gut, sicher, kostenfrei
  • Privatanwender bekommen Freeware, einfache Handhabung, viele Funktionsmöglichkeiten,
  • häufige Updates; kostenlos
  • Große Virendefinition, schnell, freeware

Nachteile / Kritik

  • keine
  • Firmenversion kostet Geld
  • einzelne Dateien lassen sich nur umständlich scannen; hundertprozentige Sicherheit gibt es mit AntiVir nicht (sollte man aber auch bei teuren Antivirenprogrammen nicht blind drauf vertrauen)
  • schlechte updatemöglichkeit

Tests und Erfahrungsberichte

  • Avira AntiVir PersonalEdition Classic für Windows ...

    Pro:

    gut, sicher, kostenfrei

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Ja

    ... für mich ein zuverlässiger und zudem kostenfreier Virenschutz, der bei mir nun seit Jahren stressfrei im Einsatz ist.

    Über die kostenfreie AntiVir PersonalEdition Classic - später nur noch ANTIVR genannt - sind bereits diverse Erfahrungsberichte geschrieben worden. An vielen Stellen im Internet gibt es dazu diverse Informationen nachzulesen.

    Mit diesem Bericht möchte ich neben Kurzinfos zu den Registern lediglich die Einstellungen, die ich für meinen Rechner vorgenommen habe, dokumentieren.

    Vorab einige wenige Worte zu den Schadprogrammen (Viren, Würmer, Dialern, Trojaner etc.) ...
    ... keine Angst, es folgt keine "quälende" Info zu den

    Kommentare & Bewertungen

    • Jerry525

      Jerry525, 06.11.2008, 08:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Einen lieben Gruß vom Jerry

    • anonym

      anonym, 13.09.2008, 00:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      einen schönen abend wünscht dennis

    • frankensteins

      frankensteins, 31.08.2008, 19:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße Werner

    • Zzaldo

      Zzaldo, 20.08.2008, 16:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße sendet dir Zzaldo

  • Schnell, kostenlos : AntiVir

    Pro:

    kostenlos, einfache Bedienung

    Kontra:

    Werbung

    Empfehlung:

    Ja

    Seit mehreren Jahren benutze ich jetzt schon die AntiVir Personal Edition und bin damit relativ zufrieden.

    1. Wie komme ich an Antivir?

    AntiVir ist für den Privatanwender kostenlos. (sogenannte Freeware)
    Am Besten besucht man die Website www.free-av.de und geht dort auf "Zum Download".
    Dann kann man auswählen über welchen Downloadserver man sich die Installationsdatei herunterladen möchte.
    Zur Verfügung stehen:
    - Chip online
    - Freenet.de
    - PCWelt.de
    - Downloadmix.de

    Ich persönlich empfehle Freenet, da ich selbst damit schon sehr gute Erfahrungen gemacht habe. (sehr hohe Downloadgeschwindigkeit)

    2.

    Kommentare & Bewertungen

    • Nick_Neschi

      Nick_Neschi, 11.03.2007, 00:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      o---> lg...jonny :o)

    • sternchen500

      sternchen500, 10.03.2007, 09:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg ~ sternchen :-)

    • caramon_2k

      caramon_2k, 12.02.2007, 23:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh. Gruß Daniel

    • WINNIE24

      WINNIE24, 24.09.2006, 11:07 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH!! GLG WINNIE :-)

  • Virenfrei dank Antivir

    Pro:

    regelmäßige Updates, Programm ist kostenlos,einfache Bedienung und Einstellung

    Kontra:

    bisher nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Zu Antivir kam ich durch meinen Freund, der mir dieses Programm als eines der besten Antivirenprogramme überhaupt nahelegte.
    Da er Fachinformatiker ist und das Tool zudem auch noch kostenlos ist, spielte ich es mir auf den PC.
    Ein paar Einstellungen mussten noch vorgenommen werden und schon war mein PC virensicher.

    *** Funktionen
    Zu ersteinmal: Antivir startet bei jedem Windowsstart sofort von selbst. Es ist also direkt ab dem Systemstart der Schutz gewährleistet.

    Das Programm Antivir enthält eine Datei, die alle aktuellen Virendefintionen beinhaltet. Beim Scannen überprüft Antivir in jeder Datei ob eine dieser Defintionen vorhanden ist. Ist dies nicht

    Kommentare & Bewertungen

    • caramon_2k

      caramon_2k, 12.02.2007, 23:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh. Gruß Daniel

    • anne66

      anne66, 01.06.2006, 00:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich habe das Programm nur für i Jahr, dann soll ich 20.00 € pro Jahr bezahlen. Brauchst Du denn nicht? Du schreibst doch kostenlos- Grüßchen Anne

    • Django006

      Django006, 31.05.2006, 14:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh & *lg* Alan :>))))

    • anonym

      anonym, 26.05.2006, 21:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Lieben Gruss, Manuela :o)

  • bietet guten Computer-Rundum-Schutz

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe mit dem Antivirus-Programm namens AntiVir PersonalEdition Classic bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Es bietet umfangreichen Schutz. Ich bin jedenfalls seit Besitz der besagten Software seit nunmehr schon 6 Monaten gänzlich virenfrei geblieben. Das gibts bekanntlich nicht alle Tage. Von daher hier ein erste Plus für das Antivirus-Programm AntiVir PersonalEdition.


    Die Software AntiVir PersonalEdition hat laut Hersteller folgende
    Systemvoraussetzungen für die Windows-Version:
    Windows 98/ME/NT/2000/XP als Betriebssysteme
    Zudem benötigt AntiVir PersonalEdition circa 14 Megabyte freien Arbeitsspeicher und circa 18 Megabyte freien
  • Kostenlos - aber trotzdem brauchbar

    Pro:

    häufige Updates; kostenlos

    Kontra:

    einzelne Dateien lassen sich nur umständlich scannen; hundertprozentige Sicherheit gibt es mit AntiVir nicht (sollte man aber auch bei teuren Antivirenprogrammen nicht blind drauf vertrauen)

    Empfehlung:

    Ja

    Umsonst. Eines der Schlagworte der Pionierzeit des Internets. Für etwas Bezahlen? Ich? Ausnahmen gibt es natürlich schon, die der Kostenlos-Mentalität widerstehen sollte. Bei der Sicherheit muss Schluß sein, die darf nicht kostenlos respektive umsonst sein, denn was nichts kostet, das ist auch nichts, so belehrt uns ein Sprichwort. Im Internet wird unsere Sicherheit vor allem durch Viren und Trojaner bedroht. McAfee oder Norton erkannten das sehr früh, sie gehören zu den ersten, die Virenscanner auf den Markt brachten, die man zwar kostenlos testen konnte, doch nach ein paar Wochen wurde und wird eine Registrierungsgebühr fällig. Zahlt man die nicht, hat man im besten Fall einen
  • Kostenloser Virenschutz mit Antivir!

    Pro:

    kostenlos, aktuell, repariert beschädigte Dateien.

    Kontra:

    prüft nicht eigehende E-Mails, groß.

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,
    heute möchte ich Euch ein kostenloses Antiviren-Programm vorstellen, es handelt sich um Antivir von H+BEDV, hier ist mein Testbericht:


    Einleitung
    ----------

    Antivir wurde 1988 entwickelt und war damit, das erste professionelle Antivirenprogramm überhaupt. Das Programmiererteam, welches in Tettnang am Bodensee arbeitet entwickelt das Programm ständig weiter.
    Seit 2004 schützt das Programm nicht nur vor Viren, Würmern, Backdoors und Trojanern, sondern auch zusätzlich vor 0190-Dailern.
    Da Antivir für Privatanwender kostenlos ist wird es immer beliebter, mittlerweile kann man das Programm auf diversen Zeitschriften-CDs/DVDs

    Kommentare & Bewertungen

    • photoart

      photoart, 06.05.2007, 22:32 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      was nutzt mir das? wie gehe ich vor?....

  • Dagegen ist AntiVirus von Norton ein alter Opa!

    Pro:

    tägliche Updates, bessere Virenheuristik, einfache Nutzungsoberfläche

    Kontra:

    nichts bisher

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,

    heute widme ich meine Aufmerksamkeit mal einem Programm, welches ich nun schon seit einigen Monaten nutze. Und die Erfahrungen mit diesem Produkt will ich Euch hier unbedingt mal erzählen.

    1. Warum nicht mal was anderes
    2. Wie ich zu AntiVir kam
    3. Warum ich AntiVir dem AntiVirus von Norton vorziehe
    4. Pro Pro Pro
    5. Updates, Preis und Co.
    6. Mein Fazit



    @@@@@ 1. Warum nicht mal was anderes @@@@@

    Es war einer dieser Tage, als mich mein Rechner mal wieder darüber informierte, dass es auf dem Symantec Server mal

    Kommentare & Bewertungen

    • TanteK

      TanteK, 25.07.2005, 15:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hab das Programm jetzt schon seit fast zwei Jahren und kann mich deiner Meinung nur anschliessen.

    • Lesefee

      Lesefee, 21.07.2005, 15:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      für die Information.

  • ¡ Besser als manches teure Produkt !

    Pro:

    kostenfrei; recht gute Erkennungsrate; bramst das System nicht aus

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem ich ja von Norton Antivirus 2004 Professional (NAV) mehr als entsetzt war bin ich jetzt zumindest für die Zukunft auf der Suche nach einen anderen Virenwächter. Eins der dabei von mit getesteten Produkte ist AntiVir.



    Andere Produkte:
    ====================================

    Es ist der einzige Virenscanner, der für Privatanwender kostenfrei zu haben und trotzdem gut ist. Es gibt auch kostenfreie kompatible Firewalls.
    Kommerzielle Produkte wie NAV oder Kasperky's KAV gibt es hingegen wie Sand am Meer, allerdings müssen diese nicht immer besser sein!



    Allgemeine
  • Einer für alles - Die Neue Antivir Premium Edition

    Pro:

    unauffällig, sehr übersichtlich, viele Funktionen

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi Leute!
    Hier stelle ich euch mal das neue Antivir vor. Die meisten kennen bestimmt das rote Antivir PersonalEdition Classic - doch aus rot wird blau und ma erhält
    das neue AntiVir PersonalEdition Premium. Zwar kostet die neue Version nun auch etwas, doch glänzt es wieder mit tollen neuen Leistungen und Services.

    So auch wenn einige Features schon in der Classic Verion enthalten sind nenne ich sie nochmal mit:

    ~~Virenscan~~
    Hier kann man relativ schnell sein gesamte System nach Viren absuchen lassen. Je nachdem wie aktuell die Virenerkennungsliste ist, destso genauer ist die Suche.
    Im Fall eines Fundes kann man die ungewünschte Datei versuchen zu

    Kommentare & Bewertungen

    • diana75

      diana75, 19.02.2007, 12:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›G*R*U*S*S*‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

    • anonym

      anonym, 18.02.2007, 13:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :o)

    • anonym

      anonym, 29.11.2006, 23:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hallo, von dieser Virensoftware habe ich noch nie gehört ... Gruß, Sven

    • Zuckermaus29

      Zuckermaus29, 14.11.2006, 09:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      :o) liebe Grüße Jeanny

  • beste Virenprogramm

    Pro:

    sieht alle viren und ist kostenlos

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo


    Viren sind eine schreckliche Sache, denn sie machen nicht nur Menschen und Tieren zu schaffen, sondern können auch dem eigenen Computer böse mitspielen. Ähnlich einer Schutzimpfung für Menschen gibt es für den Computer Programme, die das Eindringen von Viren verhindern sollen - die Antivirenprogramme. Heute möchte ich eines dieser Programme vorstellen: "Antivir". Dabei möchte ich hier nur das Programm vorstellen und auf die Erklärung des Wesens und der Wirkungsweisen von Computerviren weitestgehend verzichten.

    <<<<<<<<<<<
    Fakten
    <<<<<<<<<<<
    Antivir ist eine Software, die das Eindringen von Computerviren in das eigene System (lokales