Jürgen Matthes Sprachreisen Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Kosten:  gering
  • Informationsangebot:  sehr gut
  • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
  • Betreuung vor Ort:  sehr gut

Tests und Erfahrungsberichte

  • Unvergessliche Sprachreise mit JM

    • Kosten:  gering
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    super Organisation ,besseres Englisch ,neue Freunde ,Spaß

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Ich machte diese Reise um Englisch zu lernen, aber auch um ein anderes Land kennen zu lernen.
    Obwohl ich das erste Mal geflogen bin, lief alles super, ich sah am Flughafen schon die anderen Jugendlichen mit dem Bändchen am Koffer und dadurch war ich auch sicherer, dass ich richtig bin. In London wurden wir dann von der Headleaderin empfangen. Bis Eastbourne fuhren wir Stunden.
    Dort wurde ich von meiner Gastfamilie sehr nett empfangen und auch während meines Aufenthalts waren meine Gasteltern wunderbar. Ich hatte 3 Gastgeschwister von einer anderen Organisation (ich hatte „ einziger deutsprachiger Schüler“ gebucht). Das Haus war auch sehr schön, kleiner als es hier normal
  • Wundervolle Reise. (:

    • Kosten:  durschnittlich
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein
    Ich habe auf dieser reise viele erfahrungen gesammelt. und ich habe gelernt mich eigenständig zu verständigen, insofern, dass ich mit den einwohnern von Eastbourn z.B. bei der orientierungsrelly mich selber verständigt habe müssen um an mein ziel zu kommen.

    Sprachlich hat es mich auch ein
  • Waren es die 2 Ferienwochen wirklich wert?!

    • Kosten:  gering
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    Alles

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Um die in der Überschrift gestellte Frage zu beantworten: JA!
    Am besten fange ich mal von gaaaanz vorne an:

    Vor Beginn der Reise:
    Ich bin 16 Jahre alt und bin gerade dabei mein Abitur zu machen. Da Englisch bei mir nicht wirklich das Paradefach ist, suchte ich in den Ferien eine Möglichkeit dies zu ändern. Allerdings wollte ich dabei, wie jeder Schüler, nicht auf meine Ferien verzichten. So bin ich dann auf meiner Suche auf die Homepage von JM (Jürgen Matthes Schülersprachreisen: "http://www.matthes.de/" ) gestoßen. Hier erhält man schon im Vorhinein alle Informationen zu Preisen, Planung und Organisation. Zudem konnte ich mir gleich ein Bild von JM-Reisen machen, denn

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 09.08.2011, 22:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg. ^^^^^^^^^^^^petra

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 09.08.2011, 20:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönen Herbstabend und LG aus dem stürmischen gallischen Dorf Miraculix1967

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 09.08.2011, 18:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schöner bericht , würde mich über deine gegenlesung sehr freuen, viele grüße v. simone

    • Lale

      Lale, 09.08.2011, 17:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Allerbesten Gruß *~*

  • 3 gelbe Wochen Eastbourne

    • Kosten:  durschnittlich
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    viel Spaß, gute Organisation, große Lernvortschritte

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Ich war diesen Sommer bereits das zweite Mal mit JM in Eastbourne, da die erste Reise sehr beeindruckend war und ich sehr viel gelernt habe. Aber die Zweite war wieder genauso schön wie die Erste. „Hier in Eastbourne wirst du die schönsten Ferien deines Lebens haben.“ Das versprach uns Jürgen Matthes beim Einführungsmeeting am ersten Tag der Reise. Und dies konnte ich am Ende der Reise wirklich behaupten. Dieses Jahr nahm ich meinen kleinen Bruder mit, da dieser auch Englisch lernen sollte. Vor der ersten Reise hatte ich große Bedenken, was mich erwarten würde, vor allem weil ich drei Wochen von meinen Eltern getrennt war. Diese wollten aber, dass ich fahre, da ich in der 10.Klasse bessere

    Kommentare & Bewertungen

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 09.08.2011, 10:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      würde mich sehr über deine gegenlesung freuen, liebe grüße v. simone

    • morla

      morla, 09.08.2011, 03:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra

    • Lale

      Lale, 09.08.2011, 00:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Allerbesten Gruß *~*

  • 4 Jahre gelber Sommer

    • Kosten:  gering
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    Großartige Organisation, Super Programm, Gute Möglichkeiten sein Englisch zu verbessern

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Seit 2008 habe ich jede Sommerferien zweieinhalb Wochen in Eastbourne mit Jürgen Matthes Schülersprachreisen verbracht. Jedes Jahr war es wieder ein wunderbares Ereignis.
    Jürgen Matthes Schülersprachreisen vereint perfekt den Ferienspaß mit der Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse.
    Vormittags findet mindestens 3 Stunden Unterricht in einer lokalen Schule statt. Die Lehrer sind ausschließlich Muttersprachler und gehen auf die Bedürfnisse und Wünsche der Sprachschüler ein.
    Wenn es mal zu einem Krankheitsfall kommt, wird binnen weniger Minuten für Ersatz gesucht. Dieser Ersatz sind nicht Leader, sondern ebenfalls englische Muttersprachler.
    Nachmittags stehen dann

    Kommentare & Bewertungen

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 09.08.2011, 10:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe grüße v. simone , Gegenlesung ? danke im vorraus

    • morla

      morla, 09.08.2011, 02:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra

    • goat

      goat, 08.08.2011, 23:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Einen schönen Wochenstart.

    • Nina1805

      Nina1805, 08.08.2011, 22:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH! Freue mich immer über Gegenlesungen! Lg, Nina.

  • Unvergessliches Erlebniss!<3

    • Kosten:  gering
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Im letzten Jahr war ich mit einer anderen Organisation namens 'Zebra-Tours' in England an der Südküste, in einer kleinen Stadt, Hastings.England ist mir sehr ans Herz gewachsen.In der Schule gewann ich einen Gutschein für eine Sprachreise mit der Organisation 'Jürgen Matthes', da meine Klasse an einem Quiz teilnahm.Ohne zu zögern hab ich meinen Eltern davon erzählt und überredet wieder in England meine Ferien zu verbringen.Als wir den Film gesehen hatten, der dabei lag, waren wir alle ganz aus dem Häuschen.Zu der Realität komme ich später . . .
    Jürgen Matthes organisierte Informationstreffen in allen großen Städten Deutschlands.Meine Eltern, meine Freundin, die ich mit nach England

    Kommentare & Bewertungen

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 13.08.2011, 16:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • My 1st trip to Eastbourne

    • Kosten:  gering
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  gut
    • Betreuung vor Ort:  gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich war zum ersten Mal in GB. England fand ich richtig toll! Ich habe viele neue Freunde gefunden, viel gesehen und viel erlebt. Mit meinem neuen Freunden habe ich mich sehr gut verstanden und sehr viel erlebt. Wir hatten ein richtig starkes Freizeitprogramm, dass kann man privat niemals organisieren und in der Zeit alles machen.
    Die Betreuer sind auch wirklich ganz cool und nett gewesen. Sie waren immer für uns da und haben uns geholfen.
    Einmal hatte ich ein Problem, da bin ich mit Diana und Carina in das JM-Büro gegangen. Sie haben meine Eltern angerufen. Wir alle haben geredet, das Problem gelöst und alle waren zufrieden und beruhigt. Ich kam aus dem Büro und habe mich wieder

    Kommentare & Bewertungen

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 13.08.2011, 16:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

    • morla

      morla, 07.08.2011, 23:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • Wunderschöne Ferien mit JM

    • Kosten:  durschnittlich
    • Informationsangebot:  gut
    • Betreuung vor Abreise:  gut
    • Betreuung vor Ort:  gut
    • Zertifizierung:  nein
    Da es mein erstes Mal mit Jürgen Matthes war, war ich sehr aufgeregt. Wir wurden aber echt nett empfangen.
    Die Parties waren natürlich das Coolste.
    Falls wir Probleme hatten, konnten wir rund um die Uhr jemanden erreichen.
    Es war wunderschön und ich freue mich schon aufs nÃ
  • Tolle Sprachferien

    • Kosten:  gering
    • Informationsangebot:  gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein
    Unser Sohn Hendrik (11 Jahre) hat in den Märzferien 2011 an der JM Sprachreise teilgenommen. Wir waren begeistert von der hervorragenden Organisation, dem Tages- und Abendfüllenden Programm und der Betreuung vor Ort. Der Englischunterricht hat Hendrik nicht nur gefallen, sondern auch schon jetzt spürbar zur Verbesserung seiner Leistung beigetragen.
  • Großartig !

    • Kosten:  durschnittlich
    • Informationsangebot:  sehr gut
    • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
    • Betreuung vor Ort:  sehr gut
    • Zertifizierung:  nein

    Pro:

    Alles !!!

    Kontra:

    Gar nichts !!!

    Empfehlung:

    Ja

    Insgesamt bin ich drei Mal mit Jürgen Matthes nach England gefahren und kann nur sagen, dass ich meine Ferien noch nie besser verbracht habe, denn ich habe meine Englisch Note von einer 3 auf eine 1 verbessert, habe viele neue Leute kennengelernt und habe mich letztendlich weiterentwickelt, da ich nun um einiges selbstständiger und selbstbewusster bin.

    Obwohl ich erst Angst hatte alleine in die Ferien zu fahren, bin ich wirklich froh es gemacht zu haben.
    Die Gastfamilie war wahnsinnig cool. Die Mutter hat das beste Essen gemacht, das mich letztendlich 5 Kilo schwerer nach Hause fahren ließ. Der Vater hat immer für Stimmung gesorgt mit seinem Slang aus Manchester, die Nichte

    Kommentare & Bewertungen

    • catmum68

      catmum68, 30.03.2011, 21:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreicher Bericht, LG

    • austin77

      austin77, 27.03.2011, 13:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      einen schönen Rest Sonntag wünsche ich dir. Liebe Grüße

    • cleo1

      cleo1, 27.03.2011, 11:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner Bericht. Wünsche Dir einen schönen Sonntag. LG cleo1

    • uhlig_simone@t-online.de

      uhlig_simone@t-online.de, 27.03.2011, 10:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wünsche einen schönen sonntag, simone