Kurzgeschichten Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Gänsehaut
  • die erwartete erweiterung..
  • :)

Nachteile / Kritik

  • eventuell schlechte Träume *smile*
  • einbisschen vulgär
  • :(

Tests und Erfahrungsberichte

  • In den Gedanken der Kunst

    Pro:

    weiß nicht^^

    Kontra:

    auch nich

    Empfehlung:

    Ja

    Ich hoffe ich bin in diesem Thema richtig. Denn ich möchte eine von mir selbst verfasste Geschichte vorstellen.
    Der Anlass zur Geschichte war der Deutschunterricht. Ich bin in der 9ten Klasse und das Thema lautete: Schreiben nach Impuls
    Uns allen wurde das Bild "sternennacht" von Vincent van Gogh vorgelegt. Dazu sollten wir dann eine Kurzgeschichte schreiben. Meine Geschichte ist wahrlich nicht die Beste, aber immerhin die beste aus meiner Klasse. Ich möchte Euch bitten, zu beachten, dass ich erst fünfzehn Jahre alt bin und daher keine Erfolgsautorin. Es macht mir einfach nur Spaß Geschichten zu schreiben und hiermit danke ich meiner Deutschlehrerin für ihren prima Unterricht
  • Magischer Moment

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Soeben habe ich entdeckt, dass man hier auch seine Gedichte/Gedanken und auch Kurzgeschichten veröffentlichen kann, was ich sehr schön finde, denn ich liebe es zu Schreiben, da ich mich schriftlich irgendwie besser ausdrücken kann.

    Ich möchte euch nun eine meiner Geschichten vorstellen, welche ein Versuch war.
    Normalerweiße umfassen meine Storys meist 30 und PC-Seiten, doch da immer und überall von Kurzgeschichten geredet wird, beschloss ich irgendwann auch mal eine zu versuchen.

    Über eure ehrliche Resonaz würde ich mich sehr freuen, doch bitte geht nicht so streng mit mir ins Gericht, es ist, wie gesagt, mein erster Versuch.



    Magischer

    Kommentare & Bewertungen

    • panico

      panico, 29.11.2006, 01:33 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg panico:-)

    • campimo

      campimo, 27.10.2006, 08:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Beeindruckend beschrieben, echt super und auf jeden Fall ein SH!

    • swissflyer

      swissflyer, 02.10.2006, 17:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr gut geschrieben! Wirklich klasse und gefühlvoll! Klar ein SH!

    • Estha

      Estha, 27.08.2006, 02:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ☼☼☼ ... lg susi ... ☼☼☼

  • Melvin, das Schaf

    Pro:

    Tolle Moral ;)

    Kontra:

    Kinderbuch???

    Empfehlung:

    Ja

    Zur kleinen Einleitung:
    Dieser Text sollte ursprünglich mal ein Kinderbuch werden. Die ersten 5,5 Strophen ging dann auch noch alles gut, bis eine Freundin beschloss, mir zu helfen. Von diesem Moment an gab ich es auf, dass daraus jemals ein Kinderbuch entstehen könnte. Auch der Kellner in unserem Stammlokal, den wir um eine tolle Moral baten, meinte nur: "Mädels, wenn ihr das und das und das und das und das und ... rauslasst, könnte es eventuell noch ein Kinderbuch werden, aber so..."
    Nun denn, hiermit gaben wir es auf, haben aber meiner Meinung nach doch noch einen tollen süßen Text hinbekommen. Also, viel Spaß beim Lesen ;)


    ** MELVIN, DAS SCHAF

    Kommentare & Bewertungen

    • phobee

      phobee, 28.06.2006, 15:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Das ist ja genial!!! Vielleicht solltest du es doch nochmal mit dem Kinderbuch probieren.... :-) LG, Pia

    • Estha

      Estha, 28.06.2006, 13:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ☼☼☼ ... lg susi ... ☼☼☼

    • schokofan

      schokofan, 28.06.2006, 03:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh und lg wünscht dir Dagmar

    • Binich

      Binich, 27.06.2006, 20:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh und lg Toni

  • Abnehmen macht glücklich

    Pro:

    ?

    Kontra:

    ?

    Empfehlung:

    Ja

    Diese Kurzgeschichte habe ich selbst verfasst. Sie wird in Kürze über den autorenverlag artep in dem Buch "Was ist Glück?"
    Von Menschen die sich aufmachten, etwas über das Glück zu schreiben veröffentlicht.
    Schon jetzt kann man das Buch vorbestellen unter www.autorenverlag-artep.de Rubrik Buchvorstellungen Geschenkbuch

    Taschenbuch, 84 Seiten

    Euro 6,90

    ISBN 3-936544-45-X

    In diesem kleinen Geschenkbuch stellen sich 18 Autorinnen und Autoren der autorengemeinschaft artep mit diversen Kurzgeschichten und Gedichten vor.

    Diverse Texte rund um das Thema Glück.

    Ein Buch, das kleine Glücksmomente verspricht!

    Hier

    Kommentare & Bewertungen

    • paula2

      paula2, 14.01.2009, 10:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße

    • frankensteins

      frankensteins, 04.01.2009, 20:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super beschrieben, toll gemacht, Menschenliches aus dem täglichen Leben

    • glowhand

      glowhand, 30.11.2005, 07:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      guter bericht

    • Cicila

      Cicila, 08.11.2005, 21:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich schreibe auch Geschichten, aber habe noch keine als Buch veröffentlicht. <br/>LG Cicila

  • It´s just like she´s in another world

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Manchmal, oh glücklicher Augenblick, bist du so in sie vertieft, dass du in ihr versinkst - du bist gar nicht mehr da.

    Du sitzt vor ihr, mit verstrubbelten Haaren. Du vergisst die ganze Welt um dich. Du merkst nicht, wie kalt es ist, wie hungrig du bist, wie die Sonne in dein Gesicht blinzelt.

    Wenn sie deutlich vor dir liegt, verspannen sich deine Muskeln, dein Herz schlägt schneller, die Atmung wird unregelmäßig.
    Du bist unkonzentriert, begreifst nichts mehr, kapierst nichts mehr, kannst nicht mehr denken. Dein Gehirn schaltet sich aus. Die Dummheit setzt ein.

    Du hast dir geschworen es nie wieder zu tun, doch jetzt wo der

    Kommentare & Bewertungen

    • mami_online

      mami_online, 10.05.2005, 00:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gutes Buch werden. Mach weiter.

  • Der ganz normale Wahnsinn

    Pro:

    Text

    Kontra:

    Text

    Empfehlung:

    Ja

    oder das Leben mit 4 Kindern.

    Ich denke in der heutigen Zeit ist es nicht mehr so " Normal " 4 Kinder zu haben. Mit 2 Kindern passieren
    ja schon die tollsten Sachen, doch mit der Verdoppelung gibt es noch viel mehr zu erzählen. Das möchte ich hier immer
    mal wieder machen, denn manchmal, wenn ich es mir recht überlege sogar oft, sag ich " Mensch, ich schreib jetzt dann
    ein Buch über euch. " Ein Buch wird es nicht, aber so etwas wie eine Kurzgeschichte. Es soll in meinem Bericht um Erfahrungen,
    Erlebnisse, aber auch Ärgernisse gehen.


    Zuerst einmal stelle ich euch uns vor.
    Ich bin logischerweise die Mutter der 4 Kinder, Daniela, 34 Jahre

    Kommentare & Bewertungen

    • store_troll

      store_troll, 23.09.2008, 19:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein sh von mir, trollige Grüße

  • ANDERS sehen....

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    ----- Zusammengeführt, Beitrag vom 2005-04-27 23:07:37 mit dem Titel DER TAG...

    Es wird "Der Tag" kommen
    sagte die Uhr...

    und ließ ihre Rädchen rollen...
    Die Sekunde hetzte sich ab...erreichte die Minute
    Die Minuten rannten...
    und erreichten die Stunde...
    Die Stunde ließ sich Zeit....

    Ein Uhren - Spiel...
    ...er-schlug die Stunden
    und nachdem dies sich Alles 24 x wiederholte

    kam der
    NEUE TAG

    Er fragte:
    Wer hat die Sekunde gehetzt,
    die Minute gejagt
    und die Stunde er-schlagen...?

    .....

    "Na wartet...!!!
    "DER TAG" wird kommen..

    Sie schauen auf die Bilder
    Sie sind dabei
    beim Schuss und auch beim Schrei

    Das Sommerloch gefüllt
    die Kassen klingeln
    Ne´n guten JOb gemacht der Herr
    gefilmt, auf´s Bild
    das Kind gekillt
    Der Sender dankt´s und hoch die
    Quoten
    Es ist nicht verboten...


    Sie sitzen vor der Glotze
    zählen Tote ,zwischen Bier und Chips
    wo bleibt da der Grips
    sie reizen  mit den Karten
    König, Bube, As
    "Ach ja, Wo war nur DAS?"

    Kinder werden Waffen, werden Ziele
    für grosse Glaubensspiele
    für Geld und Öl und Politik
    mit Kindern MACHT man Krieg

    Wo Armut ist, da ist der Tod
    Warum
    sie`s tun, wo liegt die Not?

    Von der ganzen Welt
    die Kinderschreie
    Sie dringen nicht zu Dir
    Du sitzt und schaust die Glotze
    suchst Chips und auch DEIN Bier

    Geh vor die Tür und schaue
    so manches Kind auch hier
    es schreit, es weint
    es sucht
    nach dir

    Es sitzt schon vor der Glotze
    zählt Tote, zwischen Cola und Chips
    erzählt, wie gut es zählen kann

    Wo bleibt denn nun der Witz?


    und alles wartet auf die nächste
    Schlag- Zeile

    Kommentare & Bewertungen

    • Wurzelchen2

      Wurzelchen2, 29.05.2005, 11:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      soll man Kurzgeschichten auch bewerten. Man sollte nicht vom eigenen Gefallen ausgehen. Am Ende sind es ja doch die Gedanken des Autors und die gehören nicht bewertet.

  • Corinnix

    Pro:

    ---

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Ja

    Die drei Freunde machten sich nun, nachdem sie sich endlich wieder gefunden hatten und alle erlebten Geschichten ausgetauscht waren, fröhlich auf den Weg. Sie waren sehr froh, dass alle ihre Abenteuer unbeschadet überstanden hatten. Nun sollte es weiter in Richtung Bleichlingsland gehen, welches immer noch das eigentliche Ziel der Freunde war, um Corinnix wieder zu ihrem normalen Aussehen zu verhelfen.

    Lange Zeit flog Vogel Xelor dahin, ließ sich von den Winden treiben und genoss, wie seine Freunde, die Aussicht. Wunderbare Landschaften zogen unter ihnen vorbei. Manches Mal sahen sie tagelang nur riesige Flächen aus Wasser, dann wieder Wälder, soweit das Auge reichte. Sie
  • Die zweite Chance

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    --------------
    Dienstagmorgen
    --------------

    Ein Tag wie alle anderen, Dienstag, glaube ich. In irgendeinem Hotelzimmer in irgendeiner Stadt bin ich aufgewacht, habe mir eine Zigarette angesteckt und noch ein paar Minuten ferngesehen, bevor ich ins Bad gegangen bin. Nachdem ich geduscht und frisch rasiert war, Zigarette an und ab in den Frühstücksraum.

    Eigentlich wollte ich schon lange mit dem Rauchen aufhören, aber weniger als fünf Schachteln am Tag packte ich einfach nicht. Zittern und Nervosität bleiben bis zur nächsten Kippe bestehen.

    Zum Frühstück habe ich mir mal wieder Bauchspeck, hartgekochte Eier, zwei wie immer, und natürlich mein Glas

    Kommentare & Bewertungen

    • Scigy

      Scigy, 23.02.2005, 12:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Deine ersten Teile haben mich ganz schön miotgenommen, schön, daß Dein Leben noch so eine Wendung nahm. Alles Gute und viele Grüße - Scigy

    • Mundi

      Mundi, 23.02.2005, 12:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Um gleich auf den nüchternen Magen zu rauchen, muss man sehr abhängig sein. Schade um die Freiheit. lg mundi

  • Traumwelt oder, wo fühle ich mich wohl.

    Pro:

    Was soll ich sagen, mir gefällt meine Geschichte.

    Kontra:

    Das könnt nur Ihr entscheiden, ob es eines gibt.

    Empfehlung:

    Ja

    Geldern, den 20.6. 2004

    Eine Kurzgeschichte von manand10!

    Ja meine lieben Leser, heute werde ich euch mal eine von mir selbst erfundene Kurzgeschichte erzählen. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder Toten Personen ist rein zufällig.

    Die heutige Geschichte spielt in einer meiner Fantasie entstandenen kleinen Stadt irgendwo auf der großen weiten Welt. Sie kann in Europa oder Asien oder aber auch in Amerika sein, ich weiß es selber nicht ganz genau. Ich weiß nur so viel das es dort eine Menge kleinerer Häuser gibt, und sehr viel Wald, Feld und viele schöne grüne Wiesen. In meiner Fantasie stelle ich mir immer wieder diesen schönen Ort (den es wohl in Wirklichkeit

    Kommentare & Bewertungen

    • skloiber13

      skloiber13, 11.08.2004, 00:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klasse Bericht ich glaube zu dir muss ich öfters mal hineinschauen!!! Gefällt mir! Guter aufbau & Inhalt. Mach weiter so! PS: Seit neustem bin ich auch wieder unter EUCH mit Berichten, die DICH sicherlich auch ansprechen ;-) mfg skloiber13