Meersburg-Bodensee Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • schöne Altstadt
  • schön gemacht; sehr gepflegt
  • Romantik, Altstadt, Sehenswert
  • klar

Nachteile / Kritik

  • oft stark überlaufen
  • an Feiertagen überfüllt; zuwenig Liegen
  • viele Touristen
  • Eintrittspreis

Tests und Erfahrungsberichte

  • Auf der Meersburg - Deutschland für Österreicherinnen Teil 1

    Pro:

    klar

    Kontra:

    Eintrittspreis

    Empfehlung:

    Ja

    Ich finde Deutschland hat eine Menge interessanter Orte.
    So besuchte ich kürzlich die Meersburg. Wollte frau immer schon, kam aber nie dazu. Schäm. Denn Meersburg ist wirklich eine Perle am Bodensee.

    Dann hieß es dieses Jahr aber last minute hinschippern. Die Meersburg kann man jetzt im November nicht mehr besichtigen, nur noch im goldenen Oktoberherbst gab es eine Chance. Dann erst wieder im März 2012.

    Die Anreise machte ich mit dem Schiff. An sich schon ein schönes Erlebnis. Wenn man sich Meersburg dann per See nähert hat man den Blick auf ein pitoreskes und wunderschönes Städtchen. Die Promenade ist gesäumt mit schönen Häusern.

    Meersburg wird
  • Romantik pur

    Pro:

    Romantik, Altstadt, Sehenswert

    Kontra:

    viele Touristen

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich mich mal an was ganz anderes ranwagen und euch über Meersburg am Bodensee berichten.
    Wie ich dazu komme? Naja, ich habe mal 4 Jahre in Meersburg gearbeitet und kenn mich ein wenig aus. Hoffe ich doch. Ausserdem zählt Meersburg bzw. der Bodensee zu meinen absoluten Lieblingsplätzen.

    Meersburg liegt , wie schon gesagt, am Bodensee. Man kann diese Stadt aus 2 Richtungen erreichen. Einmal über die B33 und einmal über die B31. Wenn euch das nichts sagt, Meersburgt liegt zwischen Überlingen und Friedrichshafen.

    Meersburg verfügt über 5.345 Einwohner. Sie liegt 400 m - 450m über den Meeresspiegel.
    Partnerstädtevon Meersburg sind Hohnstein(Sachsen),
  • Meersburg-Therme: Muss nicht nochmal sein ...

    Pro:

    schön gemacht; sehr gepflegt

    Kontra:

    an Feiertagen überfüllt; zuwenig Liegen

    Empfehlung:

    Nein

    Als ich letztens ein paar Tage im wunderschönen Meersburg am Bodensee verbrachte, war für 1 Tag nicht so schönes Wetter angesagt. Mein Mann und ich beschlossen daher, diesen Tag in der relativ neuen Meersburg-Therme zu verbringen.

    2 Tageskarten kosteten und zusammen 30 Euro. Den Preis fand ich zwar etwas happig, doch der sollte uns nicht von einem schönen Entspannungstag abhalten. Den 1. Ärger gab es allerdings bereits an der Kasse: Nachdem wir bezahlt hatten, bestand die Angestellte darauf, uns jeweils ein blaues Papier-Band um das Handgelenk zu kleben. Auf meine genervte Nachfrage hin, wieso dies denn sein müsse und dass ich das nicht toll fände, den ganzen Tag so ein nasses
  • Romantisch schön!

    Pro:

    schöne Altstadt

    Kontra:

    oft stark überlaufen

    Empfehlung:

    Ja

    Im letzten Jahr machte ich einen Tagesausflug an den Bodensee. Es war an einem dieser Brückentage im Mai. Mein erstes Ziel war Meersburg. Gleich bei der Ankunft war ich begeistert von dem malerischen Bodenseestädtchen.

    Anreise und Parken:

    Mit dem Auto erreicht man Meersburg über die B31 oder 33. Die Stadt liegt zwischen Überlingen und Friedrichshafen. Auf der B31 gibt es eine Ausfahrt „Meersburg“. Wenn man hier dann gleich die erste Möglichkeit rechts abbiegt, dann gelangt man auf einen Parkplatz, der sogar kostenlos ist. Man hat dann allerdings ca. 15 Minuten Fußweg zur Innenstadt. Die Parkplätze am Hafen und in der Innenstadt sind kostenpflichtig.

    Mit der
  • Ein Tag in Meersburg

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn man als Tourist von Meersburg spricht, meint man damit meistens die Altstadt. Drumherum gibt es natürlich auch noch was...


    Um in die Altstadt zu gelangen, muß man vom See aus erst mal bergauf. Dazu kann man einerseits Treppen steigen und andererseits eine relativ steile Straße gehen. Beides hat seine Reize, beides ist auf seine Art anstrengend. Dann erreicht man aber Sträßchen, die wirklich malerisch sind.


    Im Herbst hat das Weinlaub an vielen der Häuser diese wunderbare bunte Färbung und strahlt im Sonnenlicht eine besondere Gemütlichkeit aus. Aber auch im Frühjahr ist es hier durchaus reizvoll. Ein Bummel durch die Straßen lohnt sich auf jeden Fall!
  • Puckys hübsches Nest am Bodensee

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    nu bin ich schon über dreissig Jahre hier, aber nächste woche bin ich nun weg, darum nehme ich euch einfach mal mit auf nen kleinen Rundgang... nach Pucky Art...

    ...
    "Prolog"
    Und wieder mal so ein Morgen, ich rappel mich aus meiner Schlafstatt auf, wirf mir nach drei- vier Stunden Schlaf, ein bisserl Wasser ins Gesicht und dazu noch etwas braune Brühe in die Öffnung, die gemeinhin Mund genannt wird, um damit die Tätigkeit meiner Glubschaugen und dem dahinterliegenden Hirn (hab ich glaube ich tatsächlich) in Wallung zu bringen.
    Irgendwas wollte ich heute tun?,.. ach ja Müll weg bringen, also bewaffne ich mich mit meinen Altpapierbergen, schnapp mir noch