Mehr Thema Sparkassen Allgemein Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Tests und Erfahrungsberichte

  • Monika sagt zu Mehr Thema Sparkassen Allgemein

    Mit der Sparkasse habe ich schon mehrere schlechte Erfahrungen gemacht.
    Die Unfreundlichkeit der Mitarbeiter und sogar der Auszubildenden ist unbeschreiblich.
    Ich wurde angeschimpft, dass ich mich nach dem Tod meines Mannes um das Konto nicht sofort gekümmert habe. Es lief noch eine Weile auf beide Namen.
    Ich weiß, ich hätte mich darum kümmern sollen, aber ich war nicht in der Lage dazu. Deswegen einen Kunden schlecht zu behandeln und demütigen, finde ich unmöglich.

    Dann haben sie noch alle Unterlagen verloren, das Konto und die Karte gesperrt und verlangt, dass ich nochmal alles unterschreibe, sonst bleibt alles gesperrt. Obwohl ich Kundenkopien zu Hause habe,
  • Kein Geld ausgezahlt bekommen!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich berichte jetzt über meine Erfahrung, die ich bei einem Ausflug nach Essen gemacht habe:

    Ich hatte von der Sparkasse eine neue Bakkarte bekommen, die ab 1.1.2003 gültig war. Die PIN-Nummer habe ich mir noch nicht gemerkt. Ich nahm den Zug nach Essen mit einem Ticket, dass ich von meinem letztem Kleingeld geholt habe. Ich hatte ja meine Karte bei und damit kann ich ja normalerweise am Schalter bei einem/r nettem/r Angestellten Geld abholen. Ok. Nach einem kurzem Stadtbummel bin ich dann in die Sparkasse hineinmarschiert, um mir Geld von meinem Konto abzuheben. Ich legte meine neue Karte vor und die Dame am Schalter wies mich darauf hin, daß ich Geld am Automaten abheben könne.
  • Konto bei der Sparkasse - nicht für jeden?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Früher - vor mehr als 10 Jahren - hatte ich auch mein Girokonto bei der Sparkasse. Sparkassen haben den Vorteil, daß man meistens eine Filiale fast vor der Haustür hat. Ich hielt es früher auch für ein besonders Privileg, daß man mich bei "meiner" Sparkasse mit Namen kannte. Daß das nichts besonders ist, gehört inzwischen zu meinen im Laufe der Jahre erworbenen Lebenserfahrungen. *gg*

    Das erste Mal wirklich geärgert habe ich mich bei der Sparkasse, als meine Kinder ein "Kindergirokonto" hatten. Angeblich kann man solche Konten ja nicht überziehen. Und es gibt Banken, bei denen das auch einwandfrei funktioniert. Die Konten bei der Sparkasse standen jedoch immer in den
  • inkompetent / maßlos überteuert

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    10 Jahre lang hatte ich mein Konto bei der Sparkasse und kann nur dazu sagen, dass ich diese Jahre wohl verschlafen habe.
    Erst als ich vorübergehend arbeitslos war und einen Kassensturz gemacht habe sind mir die völlig überhöhten Kontoführungsgebühren der Sparkasse aufgefallen.

    Zunächst mal halte ich die meisten Sparkassen-Mitarbeiter für völlig inkompetent. Da habe ich jetzt sogar bei meiner Internetbank eine noch bessere Beratung. Auch wurde ich sehr oft unfreundlich behandelt. So war es einer Sparkassenmitarbeiterin nicht einmal möglich eine beleghafte Überweisung, die übrigens mit 0,80 EUR zu Buche schlägt, zu unterschreiben.

    Dazu kommen die unerträglich langen
  • Keine Weiterempfehlung!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallöchen, heute Berichte ich mal über meine ehemalige Sparkasse, die mich wirklich sehr enttäuscht hat.
    Bei der Kontoeröffnug lief alles bestens, selbst der Mitarbeiter kam recht nett rüber.
    Nun, die ersten Wochen verliefen gut. Doch dann fieng es an.
    Da ich nicht arbeite bekam ich nur das Taschengeld auf mein Konto gebucht, und jedes Mal habe ich mir einen gewiessen Betrag zurück gelegt um meine Handyrechnung zubezahlen. Doch diese Rechnung kam erst nach 3 Monaten auf mein Konto und so kam ich auch mal wieder ins Minus. Da dies drei Rechnungen waren die auf ein Mal kammen, rechneten sie mir noch extra 3x15 DM für die Mühe die sie doch hatten um mich ins Minus zu bringen.

    Kommentare & Bewertungen

    • Mogry1987

      Mogry1987, 27.04.2006, 19:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich ;) LG Stefanie :)

    • anonym

      anonym, 25.04.2006, 11:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :o)

  • Service was ist das

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo,

    hier bin ich mal wieder mit einer neuen Meinung.
    Heute möchte ich mal eine kleine Meinung zu unserer Sparkasse schreiben. Leider eine etwas negative. Wie wohl die meiste wissen die Sparkassen gibt es in ganz Deutschland unsere heißt Sparkasse Hanau. Ich möchte meine Meinung etwas auf den Service beziehen.
    Also es fing alles mit meiner Ausbildung an, wie sicherlich jeder weiß kloppen sich dan alle um einen wegen Versicherungen und sonstige Renten und was es dort alles gibt, so ich hatte meine Sachen schon alle erledigt, naja und was passierte natürlih hatte sich die Sparkasse bei mir auch gemeldet um nach zu fragen ob ich noch irgendetwas brauchen tue, sprich bei
  • nicht wirklich neu

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich war bei der Sparkasse, und habe nun glücklicherweise zur Commerzbank gewechselt.
    Um es mal in Zahlen auszudrücken:
    Sparkasse: 13 DM/ 6,65 Euro im Monat
    Keine Kosten für Kreditkarte
    Keine Kosten für EC Karte
    Was Vorteile hat, aber Da gibt es andere Dinge die mich stören. Ich muss mich wohl fühlen, bei einer Bank oder Sparkasse. Auch wenn ich in die Filialen reingehe. Unsere Sparkasse hier, ist total altmodisch, alles über und über vermodert, seit Jahren nicht mehr modernisiert worden.
    Dazu kommt dann noch die altmodische Vorgehensweise und Optik der Website z. B. die Menüführung ist sowas von hässlich und abweisend. Ich bin froh das ich weg bin, und kann

    Kommentare & Bewertungen

    • apfeltee

      apfeltee, 08.05.2002, 13:25 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      hat m.E. keinen Zusammenhang mit dem Thema "Sparkassen allgemein". Hier geht´s nciht um die Commerzbank. Mal abgesehen davon taugt der Bericht wirklich nicht viel....

    • dani___

      dani___, 08.05.2002, 13:08 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Der Bericht ist auch zu kurz.... vor allem leben wir in einem Zeitalter mit Euro und nicht mit DM... wenn du den Beitrag änderst, bewerte ich auch um ----> GB ciao die dani *;)

  • Ausgezeichnete Bargeldversorgung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Auch mit Kredit- und EC-Karte ist man heute noch auf Bargeld angewiesen. Dies musste ich schon häufiger feststellen, wenn ich aus dem ca. 15 Kilometer entfernten Halle Westf. in Bielefeld zum Einkaufen war. Allerdings ist man als Sparkassenkunde in Bielefeld so gut mit Geldautomaten der Sparkassse versorgt, wie ich es selten in einer Großstadt erlebt habe. Nicht nur in der City, sondern auch in abgelegenen Stadtteilen und sogar in der Universität sind sie vorhanden. Als Kunde einer anderen Sparkasse in Deutschland kann man dann an diesen Automaten kostenlos abheben, was eine wirklich Erleichterung darstellt.

    Also lässt sich zusammenfassen: Service und Präsenz in Sachen Automaten

    Kommentare & Bewertungen

    • kami9

      kami9, 01.05.2002, 01:06 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      sind zu wenige infos

    • bowling2001

      bowling2001, 01.05.2002, 00:46 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Leider recht wenige Infos...erweitere deine Ausführungen und ich werte gerne nochmals....cu BOW

  • Sparkasse allgemein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Also zur Arbeitsweise der Sparkasse muß ich mal eine echte Negativkritik loswerden.
    Zum Glück bin ich selbst kein Kunde dort,aber ein bekannter von mir hat schon so seine Erfahrungen gemacht.
    Am meisten müssen die mal an Ihrer Flexibilität arbeiten.Es kann doch ,in der heutigen Zeit wo fast alles automatisch geht, nicht sein,das eine Überweisung die bei einer Kreisparkasse gemacht wurde über 3-5 Stationen gehen muß um dann letztendlich auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben zu werden. So geschen bei meinem oben schon erwähntem Bekannten. der hat eine Überweisung bei der Kreissparkasse A-Dorf getätigt um einer Sperrung seines Handys zu entgehen.Er hat natürlich sofort nach dieser

    Kommentare & Bewertungen

    • mrMagoo

      mrMagoo, 31.10.2002, 20:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ist das ein Einzelfall? Ich glaube nicht.

    • Paketmarke

      Paketmarke, 25.04.2002, 00:34 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Etwas mehr Absätze wären für den Leser nicht schlecht.

  • Meine Bank heißt Haspa

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich meine Ausbildung vor 15 Jahren bei der Hamburgischen Landesbank gemacht habe, habe ich noch immer mein Girokonto bei der Hamburger Sparkasse, irgendwie verbindet das ganze doch. Wie der Name schon sagt, kann man diese Sparkasse in Hamburg vorfinden.

    Bisher habe ich das auf keinen Fall bereut, denn bei der Haspe war ich immer sehr gut beraten, sei es was meine VL Verträge angeht, oder aber auch mein Girokonto, das inzwischen mit dem meines Mannes zusammengelegt wurde. Da haben wir uns für das Joker Basispaket entschieden, was uns viele Vorteile bringt.

    Zum einen wäre da das OnlineBanking, allerdings gibt es da häufig kleine Probleme, was die Freischaltung

    Kommentare & Bewertungen

    • IvoryB

      IvoryB, 16.04.2002, 17:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Meine heißt Kreissparkasse und ich bin auch zufrieden! *SMILE* Lieben Gruß, Ivory