Philips HQC 688 Testberichte

Philips-hqc-688
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Rasur:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Tests und Erfahrungsberichte

  • Nicht für den Genitalbereich geeignet....

    • Rasur:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi Allerseits....nicht erst seit der Euro-Einführung ist es für unseren 4 Personen-Haushalt recht teuer regelmäßig zum Friseur zu gehen. Somit hab ich im Alleingang beschlossen das die einzigste die zum Friseur geht meine Wenigkeit ist und gleichzeitig für den Rest der Familie den "Philishave Hair Clipper HQC 688" zum Angebotspreis von 69,99 Euro angeschafft.

    Das Produkt:
    ************
    Hat man die recht große Kartonage geöffnet fällt einem eine recht groß geratene Box auf in der nicht nur der Rasierer selber plaziert ist sondern auch folgendes Zubehör:

    Ein Reinigungs-Pinsel
    Zwei Aufsätze ( 4 bis 21 mm/ 22 bis 40mm Schnittlänge)
    Kamm /

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 30.03.2006, 17:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • bubbelchen05

      bubbelchen05, 13.02.2006, 16:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh <br/>Liebe Grüße <br/>Marina

    • Sky112

      Sky112, 12.02.2006, 02:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Guter Bericht

    • christin0172

      christin0172, 11.02.2006, 21:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr guter bericht:....über eine gegenlesung würde ich mich sehr freuen!! Liebe Grüße

  • Philipps Haarschneider

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der Philipps Haarschneider ist ein tolles Ding. Ich hatte sehr lange, dicke Haare (ca. 60 cm), die mich immer schon sehr gestört haben.
    Zum Friseur wollte ich nie gehen, weil die einem immer Frisuren aufschwatzen wollen, die man gar nicht will und die einem auch nicht stehen.
    Als die Harrschneidemaschine im Supermarkt sah, dachte ich spontan: die schaut aber edel aus. Ohne viel nachzudenken habe ich sie mir gekauft. Nicht ganz billig (ca. 60 Euro).
    Zu Hause habe ich sie erst einmal ausgepackt und ans Netz angeschlossen. Sie summte recht kräftig.
    Es gibt verschiedene Kammaufsätze (3-12 mm).
    Probehalber habe ich mal meine Mähne zu einem Pferdeschwanz gebunden und nur