Severin ES 3553 Testberichte

Severin-es-3553
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2006
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Reinigung:  schwierig
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut

Tests und Erfahrungsberichte

  • Vitamine Pur...

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Reinigung:  schwierig
    • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Zeitersparniss,weniger Körperlichen Aufwand,Preis,leicht zu reinigen

    Kontra:

    ------

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort:
    ========

    Frisch gepresster Orangensaft ist doch schon was leckeres, und früher hat dieses meine Mutter mit sehr viel Mühe und Handkraft gemacht, damit wir Kinder einen zusätzlichen Schub Vitamine mitbekommen.

    Heute gibt es dafür ja eine Maschine, die einen die Arbeit dafür abnimmt, aber ob es sich lohnt einen Pressautomaten zuzulegen, muss jeder für sich entscheiden. Einige Vorteile hat aber so ein Pressautomat, denn was diese Maschine aus der Frucht herausholt ist im Vergleich zu einer Handpresse enorm. Gut ein drittel mehr Saft und die Anstrengung, die man spart, sind doch gute Gründe dafür, sich zu überlegen, brauche ich so ein Teil, oder

    Kommentare & Bewertungen

    • Schattenesserin

      Schattenesserin, 31.05.2006, 15:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ♪♫ SH :o) ♫♪

    • anonym

      anonym, 17.05.2006, 15:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Lieben Gruss, Manuela :o)

    • Manne83

      Manne83, 25.04.2006, 15:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gegenbewertung = *Manne83 freu*

    • Annabell234

      Annabell234, 11.04.2006, 11:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr gut :-) Auf wiederlesen LG <br/>

  • Die wunderbare Wandlung von der Frucht zum Saft

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Meine Freundin lernt zur Zeit Krankenschwester. Seit geraumer Zeit (wahrscheinlich hatte sie das Thema gerade im Unterricht) leide ich ihrer Auffassung nach unter akutem Vitamin- und Mineralmangel. Ausgleichen sollte ich dies Ihrer Meinung nach mit den bekannten Brausetabletten. Nun will ich diesen Mittelchen nicht ihren Inhalt absprechen, aber habt ihr sowas schon mal gekostet? Hammereklig sag´ ich Euch! Der Geschmack lässt sich einfach nicht beschreiben.

    Beim Einkaufsbummel durch den „Citypoint“(Nürnberg) kam mir dann die Idee. Dort gibt es an einer sogenannten Saftbar dutzende von frischgepressten Fruchtsäften. Natürlich zu einem stolzen Preis von 6.50 DM pro Glas.
    Sowas

    Kommentare & Bewertungen

    • Angel05

      Angel05, 16.02.2002, 22:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich presse immer noch auf die altmodische Tour. Da habe ich aber mit Äpfeln z.B. so meine Schwierigkeiten... Viele Grüße! Angel05

    • bavariangirl

      bavariangirl, 16.02.2002, 12:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      So kommt doch jeder zu seinem Saft und dann noch müde nach soviel Power? Gruesse Susanne

    • Babba

      Babba, 16.02.2002, 12:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich glaube, das hat nichts mit der Ausbildung Deiner Frau zu tun, meine bekommt regelmäßig einmal im Jahr so einen Rappel und dann wird entsaftet, was das Zeug hält, immer im Januar und Februar.... .

    • Skaterhater

      Skaterhater, 16.02.2002, 11:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      klasse bericht