Suzuki XF 650 Freewind Testberichte

Suzuki-xf-650-freewind
Abbildung beispielhaft
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Tests und Erfahrungsberichte

  • Der 1. Fahrbericht!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    № 1. Vorgeschichte
    Ich habe schon 8 Jahre den Klasse 1 (A) Führerschein und hatte es in dieser Zeit schon mit sehr vielen Motorrädern zu tun. Als erstes hatte ich damals eine Honda CBR 600 F, eine kleine Rennsemmel, war mir zu schnell und die Sitzposition stimmte auch nicht so recht. Nach ca. 2 Jahren kaufte ich mir eine Chopper eine Yamaha Virago 1100 XV, diese war vom Fahren her ganz in Ordnung, hatte nur ein Problem das mir die Hände ständig einschlafen sind, also nach ca. 2 Jahren auch wieder verkauft. Dann hatte ich 2 Jahre kein Motorrad und bin mit einem Roller durch die Gegend geflitzt. Vor ein paar Wochen hat mich nun wieder die Lust an einem Motorrad gepackt, ich dachte

    Kommentare & Bewertungen

    • Baby1

      Baby1, 30.06.2008, 09:34 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Suzuki Freewind xf650, denn sparsam ist nicht geizig

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Suzuki Freewind xf650, denn sparsam ist nicht geizig

    Suzuki hat 1997 frecherweise und doch muss man sagen "Zum Glück" eine relativ gute Kopie der BMW f650 auf den Markt geworfen, vor allem billiger und teilweise sogar besser als das Original.

    Ich habe mir eine solche Freewind, das 98’er Modell, vor kurzem auf dem Gebrauchtmarkt besorgt. Der Durchschnittspreis für solche Bikes liegt um die 3000 €, je nach Ausstattung und Laufleistung. Da mein Exemplar einen Umfaller hinter sich hatte, habe ich sie für sagenhafte 1600 € erstanden (wen interessieren die Kratzer?).

    Wer diesen Artikel ließt, weiß im groben was die Freewind ist und was sie kann, das wichtigste

    Kommentare & Bewertungen

    • DrDuke

      DrDuke, 18.03.2002, 23:20 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schön Ausführlich, und zudem noch gegliedert :)

    • retilein

      retilein, 18.03.2002, 23:16 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      nicht übel