Theorien Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Wo liegt die Wahrheit?
  • interessante Möglichkeiten

Nachteile / Kritik

  • Wo liegt die Wahrheit?
  • Nichts kann entkommen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Bericht zur Woche 20.2006

    Pro:

    Nicht alles so gemein(t)

    Kontra:

    Manches ist doch so gemein(t)

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, Ihr da draußen!!

    Wieder mal völlig unmaßgebliche Meinungen zu Ereignissen dieser und vergangener Wochen,
    wieder mal viel gelesen, einiges gehört und selten was gesehen.
    Dies ist der „Wochenbericht aus der Universitätsstadt“ zur 20. Woche 2006.
    Wie immer gilt:
    Keinerlei ‚political correctness’,
    keinerlei Rücksichtnahme,
    keinerlei Verpflichtung, sich bis zum Ende durchzukämpfen,
    keinerlei Anerkennung für ‚Scroller’,
    keinerlei Verständnis für ‚Standard-Kommentare’,
    keinerlei Gliederung im Text,
    keinerlei Sinn und Verstand, aber
    jede Menge bösartige Bemerkungen.
    Kinder haften für ihre

    Kommentare & Bewertungen

    • Power_Surfer

      Power_Surfer, 27.05.2006, 23:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich... lg patrick

    • 78sunny

      78sunny, 27.05.2006, 20:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      *LMAO* LG Sunny

    • marina71

      marina71, 25.05.2006, 20:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      verspätet, trotzdem verdiente bewertung

    • anonym

      anonym, 25.05.2006, 15:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße Edith und Claus

  • Ich krieg Dich noch ins Bett!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich krieg Dich noch ins Bett!

    Die meisten, die Kinder haben, werden das kennen. Ich bin nicht müde, ich will noch nicht ins Bett, ich will auf bleiben u.s.w. Alle noch so vernünftigen Argumente finden in dieser Situation zumeist kein Gehör. Letztendlich ist es vielfach eine Frage der Geschicklichkeit, wem es im Einzelfall gelingt, dass der Sprössling ins Bett geht. Manchmal, aber nur manchmal hat es auch tatsächlich etwas mit der Müdigkeit des Kindes zu tun. Grundsätzlich können wir aber froh sein, dass das Schlafbedürfnis durchaus unterschiedlich sein kann.

    Es gibt Menschen, die brauchen ihre acht Stunden Schlaf, anderen wiederum reichen sechs Stunden völlig aus
  • Der Tod holt jeden irgendwann...

    Pro:

    ---

    Kontra:

    ---

    Empfehlung:

    Nein

    Der Tod holt jeden irgendwann…

    Marc-Vivien Foe (28). Miklos Feher (24). Johan Sermon (21). Drei junge Profisportler. Alle drei tot. Herzversagen. In letzter Zeit häufen sich diese Art von Todesfällen. Ein Arbeitskollege (57) von mir ist letzte Woche auf Arbeit auch an Herzversagen gestorben.

    Aber was kommt danach?

    Aber seid erst mal gegrüßt liebe Leser!

    Heute werde ich mal meine Gedanken zu dem was uns nach dem Tod erwarten könnte niederschreiben. Ich werde dazu vier Theorien vorstellen und meine Gedanken dazu...

    ... die Theorie von Himmel und Hölle
    ----------
    Wer kennt das nicht von Kindheit an – die guten Menschen kommen in

    Kommentare & Bewertungen

    • Fluetie

      Fluetie, 08.10.2005, 02:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich wurde schon mal wiederbelebt. Es war einfach nur warm, während der Zeit, wo ich eigentlich nicht hier war. Warm - das ist meine Erinnerung daran. An die klassische Teilung Himmel und Hölle glaube ich auch nicht, aber das sich nach dem Tod ein Teil von

  • Kann es in Deutschland so weiter gehen?

    Pro:

    -

    Kontra:

    System liegt im Koma.

    Empfehlung:

    Nein

    Was ist los in Deutschland? (Veränderungstheorie)

    Wir sollten die Karten auf den Tisch legen und über die Wahrheit sprechen. Denn so kann es hier nicht weiter gehen. Ich meine das hier in Deutschland aus Langeweile gemordet wird und Leute auf Grund von mangelnder Toleranz andere aus heiterem Himmel verprügeln.
    Ich denke das wir uns in Deutschland hinter der demokratischen Verfassungsfassade verstecken, mit ihren Artikeln wie die Menschenwürde ist unantastbar. Aber Innerhalb dieser Fassade herrscht Chaos. Wie kann es sein das man jemanden aus Langeweile umbringt? Wie? Ist unsere Rechtssprechung so lasch das man so was tun kann? Anscheinend! Viele denken ja das Öffentliche
  • Ob das wirklich so ist??? :O))))

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Theorie „Geblitzdingst“

    Bei einer Nachbarschaftlichen Grillparty bin ich für mich zu der Theorie gekommen die ich euch im weiteren Verlauf schildern werde. Erstmal möchte ich einiges vorab sagen.

    Wie viele oder wenigsten einige von euch sicher wissen, können sich Kinder erst ab dem Dritten Lebensjahr bewusst an etwas erinnern. Manche etwas eher manche dafür etwas später. Ich selber habe manchmal den Eindruck ich könnte mich weiter zurück erinnern aber wenn man genau nachdenkt ist es doch richtig das man weiter als bis maximal 21/2 Jahre nicht zurück kommt.
    So nun habe ich an euch noch dir frage wer den Film Men in Black kennt? Jeder? Na ja aber sicher fast jeder.
  • Optimismus?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Von Sinnen

    Ist es nicht leicht zu erklären, Liebe, Leben, Streben und Verstehen,
    von Zielen verfolgt, vom Antrieb gebremst, vom Licht isoliert und im Dunkeln der hellste
    bin ich frei, frei da zu bleiben wo hin ich geh und gefangen am Fleck in jeder Reise.
    Wird von den Sternen einst der Regen erreichbar sein? Vielleicht sobald der letzte Tropfen geschätzt wird. Wie gewichtig ist Veränderung, muss die Sonne erlischen oder reicht der Flügelschlag eines Schmetterlings um die Kälte wirken zu lassen?

    Sobald die winzigste Veränderung bewirkt, dass geistige Auge zu entfalten, sobald auch die Letzten unter uns verstehen, dass jeder Atemzug Schicksale bewegt,
  • An den Grenzen der Mathematik! Aleph, das Symbol der Unendlichkeit.

    Pro:

    interessante Möglichkeiten

    Kontra:

    Nichts kann entkommen

    Empfehlung:

    Nein

    Sicherlich ist die Unendlichkeit etwas das sich niemand wirklich vorstellen kann. Und doch weiß wiederum jeder was damit gemeint ist, irgend etwas, das sich endlos vortsetzt, aber nie an ein Ende stößt. Einfach formuliert, aber will man es sich vorstellen, ist der Mensch nicht dazu in der Lage.

    Die natürlichen Zahlen 1, 2, 3, 4, ....

    Man könnte sie theoretisch unendlich fortsetzen. Niemals trifft man auf eine letzte größte Zahl, denn man könnte dieser wiederum +1 hinzufügen.

    Gedankenspiel: Jemand kommt zum fiktiven Hotel der Unendlichkeit, ein Hotel mit unendlich vielen Zimmern.
    "Ich hätte gerne ein Zimmer."
    "Tut mir leid, wird sind
  • Der theorethische Faker

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Theorien sind Behauptungen,die erstellt werden und als wahr bezeichnet werden,bis sie widerlegt wurden.

    Diese Worte lehrte mich dereinst die Lehrerschaft in meinen Schülerjahren und nun,im zarten Alter von noch 25 Jahren,einem ganzen Vierteljahrhundert hat der Prinz der Lügen die Idee zu jener allwissenden elitären Schicht aufzusteigen,die der Welt verkünden was wahr ist.

    Der Prinz der Lügen widmet sich gleich einem hiesig immer wieder brisanten Thema,dem Faker.

    Um eine Theorie aufzustellen brauchen wir natürlich einige Beobachtungen anhand derer wir die Theorie formulieren.
    Was also ist ein Faker?

    Die Langzeitbeobachtung von Yopi und

    Kommentare & Bewertungen

    • moniseiki

      moniseiki, 19.11.2007, 15:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ***-SH-***-LESEN UND GELESEN WERDEN---Liebe grüße moniseiki

    • misscindy

      misscindy, 13.11.2007, 23:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg Sylvia

    • anonym

      anonym, 22.04.2007, 15:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Du hast Dir hier Deine Meinung beigetragen, was auch voll ok ist. Da mir das aber in dem Sinne nicht viel weiterhilft, diesmal ein "h".....LG Andrea

    • campimo

      campimo, 25.02.2007, 14:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ☺☺☺SH & LG☺☺☺

  • Ziehen Gegensätze sich wirklich an?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Man sagt, Gegensätze ziehen sich an. Aber stimmt das wirklich?


    Gegensätze, sie sind wie


    Feuer und Wasser

    Katze und Maus

    Leben und Tod

    Himmel und Hölle

    Hoch und Tief

    Arm und reich

    Wahrheit und Lüge

    Dick und Dünn

    Alt und Jung

    Lachen und Weinen

    Mann und Frau

    Schwarz und Weiß

    Süß und Sauer

    Heiß und Kalt

    Hier könnte man jetzt noch hunderte von Gegensätzen einfügen.

    Aber passen Gegensätze zusammen? Passt nicht viel mehr die Einigkeit zusammen, die Gemeinsamkeiten statt Gegensätze? Ist
  • Apollo 11 - Wahrheit oder ein Fake?

    Pro:

    Wo liegt die Wahrheit?

    Kontra:

    Wo liegt die Wahrheit?

    Empfehlung:

    Nein

    Im Sommer letztes Jahr schrieb ich auf Ciao diesen Bericht (unter dem Namen Viti1961), den ich nun hier auch posten möchte. Apollo ist noch immer eine Angelegenheit, die mich sehr interessiert und für mich noch viele Fragen offen hält...
    ---------------------------------------------------

    Wir schrieben das Jahr 1969. Genauer gesagt der 16, Juli 1969. Endlich war es soweit!
    Wie John F. Kennedy damals (1961) verkündete, sollte es Ziel der Apollo-Missionen sein, daß noch vor Ablauf des Jahrzehnts Menschen zum Mond fliegen und auch wieder heil zurück zur Erde Kommen. Dieses Ziel wurde endlich erreicht, doch leider konnte John F. Kennedy diesen Erfolg nicht mehr