Victor Vox Allgemein Mobilfunk (E-Netz) Testberichte

Victor-vox-allgemein-mobilfunk-e-netz
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Tests und Erfahrungsberichte

  • Victor Vox

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo potentielle Käufer eines Mobilvertrags bei Victor Vox,

    zunächst einmal das wichtigste: Ich würde nie mehr einen Vertrag bei Victor Vox abschließen!

    Nun aber auch die Begründung.

    Victor Vox kann man eigentlich nur empfehlen wenn man außer SMS schreiben und telefonieren nichts mit seinem Handy machen will. Sobald man etwas bisle ausgefallenes will kann man auf VV nicht mehr zählen. Ausgefallen sind bei VV schon so banale Sachen wie MMS, GPRS, Mobilbox und so weiter. Dann denkt man sich na ja, da wird mir die Hotline schon weiter helfen. Denkste! Wer da durchkommt muss erstmal mind. 10 Minuten warten bis einer der angagierten Mitarbeiter am Ende der
  • nicht immer ist billig gut...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hi!
    Ich habe vor knapp zwei jahren bei victorvox einen E-Plus-Vertrag abgschlossen. Ich berichte hier über meine Erfahrungen, kann also nur über E-Plus berichten.
    Ich habe das Nokia 8210 mit Time and More 20 für damals 98Mark ergattert. Damals gab es noch einen Victorvox-Shop in Würzburg/innenstadt, der ist aber mittlerweile verschwunden, sodass es schwierig ist, einen kompetenten Ansprech-Partner zu finden, denn die Telefon-Hotlines sind dauernd belegt und das Personal ist nicht das freundlichste.
    Einige Zeit hatte ich auch den Time&More Vertrag, weil es nur mit dem das Handy gab. Dann wechselte ich in den Privat-Tarif. Das kostet bei Victorvox eine Änderungsgebühr, um die
  • Das ist echt unglaublich!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Auf meinen Namen waren bei der Victor Vox AG drei Mobiltelfone jeweils mit Vertrag agemeldet. Ca. 6 Monate vor Ablauf der Verträge bat ich darum mir neue Angebote zur eventuellen Vertragsverlängerung zuzuschicken. Es ist leider nichts passiert. Warum auch? Kunden=unwichtig hatte ich das Gefühl. Und das obwohl ich jeden Monat zwischen 500,- und 1000,- auf das Konto der Firma Victor Vox überwiesen habe!!!!!!
    Kaum zu glauben aber wahr.

    Einige Wochen später kündigte ich natürlich alle drei Verträge firistgerecht und erhielt darüber dann auch eine schriftliche Bestätigung. Alles im grünen Bereich dachte ich also. Denkste Puppe! Nach Ablauf der Verträge wurde erstmal munter
  • Vorsicht bei Vertragsbeendigung.

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Zumindest solange der Vertrag lief war alles in Ordnung. Günstiger Tarif, angenehmen Gebühren. Aber irgenwann hat jeder Vertrag mal sein Ende.

    So bekam ich also einen Anruf von Viktorvox, ob ich daran interressiert sei den Vertrag zu verlägern udn ob sie mir Informationen zuschicken dürften. Ich vertröstete die gute Frau auf ein andernmal, da ich keine Zeit hatte und zumindest mit meinem Vater absprechen wollte, ob wir noch was weiterlaufen lassen wollten.

    Ein paar Tage später rief man mich wieder ein, ich sagte sie könnten mir ruhig Informationen zuschicken, wenn sie denn günstige Angebote hätten.
    Die Prospekte kamen auch kurz drauf mit der Post, allerdings waren
  • VictorVox: Saftladen sonder gleichen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ja, ja, wir kennen es ja noch: YOPI hat unsere Berichte gelöscht. Respekt! Der VV-Bericht ist schon vom letzten Jahr, daher habe ich die DM-Tarife gelassen, zumal es diesen speziellen Tarif auch nicht mehr gibt. aber im Bericht geht es im wesentlichen auch um die Praktiken von Victor Vox, die leider MIES sind!!! Dazu auch ein kleines UPDATE am Ende.

    Normalerweise wäre es ein normaler Bericht geworden, mit 3 oder 4 Punkten, da man halbwegs zufrieden war. Dann kam jedoch VV mit der Deaktivierungsgebühr... Doch der Reihe nach.

    Weihnachten vor gut zwei Jahren schenkte mir mein Vater ein Victor Vox D1-Nokia 5110, bei dem die Konditionen durchaus gut waren. 10 Mark GG, 10
  • Unseriöse Machenschaften mit krimineller Energie

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hi, komme selbst aus der Branche, habe beruflich mit Handys und Mobilfunkverträgen zu tun und möchte Euch hier kurz die Entstehung des Logos "Victor Vox" erzählen:
    Als der Mobilfunkmarkt in den ersten Jahren (ca 1994-1996) wirklich boomte, kam ein Anbieter Namens "Talkline" auf den Markt, der mit mehr als unseriösen und z. T. kriminellen Machenschaften schnell auf dem Markt seinen Ruf weg hatte und gegen den ich u. A. 3 Prozesse wg. div. gegen das BGB (Bürgerliche Gesetzbuch) und UAGW (Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb)verstossenden Geschäfspraktiken angestrengt habe.

    Natürlich hatte jeder in der Branche mittlerweile im Hinterkopf "Finger weg von Talkline" und der
  • Alles andere als empfehlenswert!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Gleich am Anfang:Hände weg von diesem Provider!Ich könnte mir jetzt noch in den Allerwertesten beißen,daß ich dort einen Laufzeitvertrag("Time & More")abgeschlossen habe.
    Doch der Reihe nach:Wie ich schon in meiner Meinung über das Nokia 3310 geschrieben habe,bin ich jetzt seit knapp 15 Monaten "Kunde" bei VictorVox,habe mir im letzten Jahr im Zuge der SMS Preiserhöhung von E-Plus natuerlich auch ein neues Handy geleistet.
    Ursprünglich wollte ich mir ja das 8210 kaufen,das Victorvox damals zum sehr günstigen Preis von 99.-DM anbot,später sogar noch fuer 49.-DM,da ja dann mit dem 8310 ein Nachfolgemodell auf den Markt kam,das zudem auch noch den neueren und schnelleren HTSC
  • ++Victorvox voll o.k.++

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin seit nunmehr knapp 1,5 Jahren Kunde, bei dem finde ich eigentlich zu unrecht schlecht beurteilten Mobilfunk-Anbieter Victor Vox, und muss sagen ich bin noch hoch zufrieden...hab mir im August 2000 hier in Leipzig im Connect-Store ein Nokia 5130 gekauft und das für sage und schreibe 1,- DM....in ihrer Werbung in der örtlichen Zeitung offerierten sie dass man das Nokia 5130 bzw. Siemens C25 für 1,- DM bekommt und 18 Monate Grundgebührbefreiung und vom Shop bekam man extra nochmal bei dem Angebot 6 Monate Grundgebührbefreiung...und dass ist meines erachtens kein schlechtets Angebot gewesen.....denn alles zusammen bekommt man ein Handy mit Vertrag 24 Monate Grundgebührbefreit bei einem

    Kommentare & Bewertungen

    • Ludwig123

      Ludwig123, 28.03.2002, 02:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr umfangreich

  • ´DIE PREISE SIND ECHT TOP,DER SERVICE FLOPT!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi, entgegen scheinbar vieler Meinungen, möchte ich euch eine Empfehlung für Victor Vox aussprechen, da ich seit knapp 1,5 Jahren meinen Vertrag dort habe und ich, wenn meine Rechnung kommt immer wieder dankbar bin das ich bei diesem Anbieter damals gelandet bin, da ich damals nur scharf auf das 1 DM Angebot war, mit dem ich mein 3210 von Nokia bekam...

    ##################
    Meine Rechnungen:
    ##################

    Also am Anfang, hatte ich immer so Rechnungen, von knapp 100 DM also sehr hoch.... Meine Spitze war mal 190 DM...*ggg* Ich hatte damals immer SMS geschrieben und so meine Rechnung richtung Himmel geschickt, obwohl ich mit 10 Cents wohl relativ billige
  • Da verschwinden schon mal sms...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe vor ein paar Wochen beschlossen, mir nun doch endlich einen Handyvertrag zuzulegen, da mir mein Prepaid Handy mittlerweile teuerer kam als ein Vertrag. Ich will aber gleich im voraus sagen, dass ich mich schließlich für einen T-mobile Vertrag entschieden habe!

    Weshalb ich dann hier über Victorvox schreibe?
    Ich habe mich zum einen sehr intensiv mit diesem Anbieter befasst, weil ich zunächst vor hatte dort einen D1 Vertrag abzuschließen! Zudem ist mein Freund Victorvox Kunde und ich habe seinen alten Victorvox Vertrag bis Ende Oktober weitergenutzt, da er schon vor Ablauf des alten Vertrages einen neuen Victorvox Vertrag abgeschlossen hat weil es zu diesem Zeitpunkt

    Kommentare & Bewertungen

    • schraddel

      schraddel, 06.03.2002, 11:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich rate von Resellern (Wiederverkäufern) generell ab; wenn die versuchen, ihre eigene Netz-Infrastruktur zu basteln (SMS-Zentrale), geht meist was schief. Die SMS ist verschwunden, aber bezahlt werden muss sie schon... - nein danke. - Na ja, vielleic

    • Angel05

      Angel05, 03.03.2002, 13:33 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich kann von VictorVox nur abraten!!! Ciao! Angel05