Volleyball Testberichte

Volleyball
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006

Tests und Erfahrungsberichte

  • Volleyball

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich möchte euch über die Sportart Volleyball berichten.

    Zunächst einmal die Regeln:
    Volleyball wird von zwei Mannschaften zu je 6 Spielern gespielt. Das Spielfeld ist 18 mal 9 Meter groß und wird durch eine Mittellinie quadratisch geteilt. Seitwärts von der Mittellinie stehen die Pfosten, an denen das 9,50 m lange und 1 m breite Netz angebracht ist. Die Netzhöhe für Männer beträgt 2,43 m und für Damen 2,24 m, wobei m Jugendbereich auch unterscheiden wird. Der Ball wiegt etwa 270 g und hat einen Umfang von ungefähr 66 cm.
    Der Ball muss ständig in Flug gehalten werden, berührt er den Boden, oder begeht eine Mannschaft einen z.B. technischen Fehler so gibt es einen Punkt

    Kommentare & Bewertungen

    • ich88

      ich88, 03.04.2006, 21:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super bericht, ich spiele auch

    • hoink123

      hoink123, 04.05.2005, 18:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      in der freizeit spiele ich das voll gern, in der schule ist das aber voll mist, da das dort niemand kann. schönes langes wochenende, hoink123

    • Glurak

      Glurak, 04.05.2005, 17:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      jepa stimmt spiele hobby mäßig im verein in school ist scheiße :D

  • Ich Klatsch dir eine!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen, liebe Leser, heute möchte ich ihnen die Sportart Volleyball vorstellen.


    Das Sport fit hält und gesund ist wie mittlerweile jedermann, aber trotzdem sind viele zu faul oder sie haben keine Lust sich sportlich zu betätigen. Eine oft im Sommer oder auch im Winter in der halle gespielte Sportart ist Volleyball. Leicht zu erlernen und im Anfängerstadium noch nicht zu sehr anstrengend. Außerdem macht es sehr viele Spaß.


    Maße und Aufstellung:
    Gespielt wird auf einen rechteckigen Feld, welches 18 * 9m groß ist. Es ist in zwei gleich große, also 9*9m Quadrate geteilt. Die Netzhöhe beträgt bei Männern 2,43 m, bei Frauen 2,24m. Das Spielfeld

    Kommentare & Bewertungen

    • Iris1979

      Iris1979, 23.06.2008, 19:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. LG Iris

  • Erst versuchen, dann fluchen!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich selbst habe 6 Jahre lang Volleyball gespielt und ich kann nur sagen, mir
    hat es immer Spaß gemacht. Volleyball ist echt eine super Sache, wenn man
    erst mal die Grundtechniken beherrscht.
    Jetzt in meiner Ausbildung, habe ich leider keine Zeit mehr zum Training zu
    gehen, was mir sehr leid tut. Mir bleibt jetzt nur noch das
    Gelegenheitsspielen. Aber vielleicht kann ich ja hier, den einen oder
    anderen für diesen Sport interessieren.
    Ich weiß, der Anfang ist nicht leicht, aber mit ein bißchen Geduld kriegt
    man das hin!

    Kommen wir erst mal zu den Grundkenntnissen über Volleyball:
    Jede Mannschaft besteht aus 6 Spielern (geht natürlich auch
  • Libero

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich war bisher immer der Meinung, dass ein Libero in einer Mannschaft nichts bringt.
    Doch nach einem Vereinswechsel bin ich plötzlich selbst zum Libero gemacht worden und fühle mich auf der Position pudelwohl.
    Auch den Sinn habe ich jetzt tatsächlich verstanden: Einerseits kann man mit dem Libero annahmeschwache Spieler ersetzen bzw. abdecken, zum anderen kann man auch angeschlagenen oder erschöpften Spielern eine willkommende Pause gönnen.
    Somit ist der Libero als taktisches Mittel perfekt einzusetzen. Und ausserdem noch schön zu spielen.
    Man hat seine feste Position und kann in der Abwehr mal zeigen wie leicht Angriffsschläge und Flatteraufschläge zu entschärfen sind.

    Kommentare & Bewertungen

    • ich88

      ich88, 03.04.2006, 21:13 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      ich spiel auch libero und muss sagen: du hast absolut recht. leider ist der bericht einfach zu kurz, du hättest mehr zum volleyballspiel an sich schreiben können. Trotzdem viele grüße, ich88

  • Punkten! Punkten! Punkten!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe insgesamt zwei Jahre in einem Verein Volleyball gespielt und mag dieses Ballspiel auch heute noch sehr gerne. Auch wenn ich kein Training mehr habe, so ergibt sich häufig eine Möglichkeit, es zu spielen: Sei es beim Schulsport oder im Urlaub am Strand.


    Was ist Volleyball überhaupt?
    *****************************

    Volleyball ist ein Ballspiel. Zwei Mannschaften mit je sechs Spielern auf dem Feld und bis zu sechs weiteren Auswechselspielern müssen versuchen, den Ball über das Netz im gegnerischen Spielfeld auf den Boden zu bringen und dieses gleichzeitig im eigenen Feld zu verhindern.


    Wie sieht ein Volleyballfeld aus?
  • Der rasante Aufstieg und Fall des Moerser Sportclubs

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Schon bei der Gründung des Moerser SC im Jahre
    1985 waren Erfolge vorprogrammiert. Die rasante
    Entwicklung der Volleyballabteilung erstaunte Öffent-
    lichkeit und Sportexperten. Mit dem Versuch Hoch-
    leistungssport und Beruf in Einklang zu bringen, sorgte
    der MSC mit dem "Moerser Modell" bundesweit für
    Schlagzeilen und Aufsehen.

    Schon im der zweiten Saison (86/87) erreichte der
    Moerser SC das Pokalhalbfinale, wurde Erster
    in der 2. Bundesliga Nord und stieg in die 1. Liga
    auf. Im ersten Jahr der Zugehörigkeit zur höchsten
    deutschen Spielklasse gelang die Qualifikation zum
    CEV- Europapokal.

    Der Name Moers wurde im

    Kommentare & Bewertungen

    • chrisipfen

      chrisipfen, 13.04.2002, 17:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ausnahmsweise: Bessaaaaa!

    • hirni

      hirni, 13.04.2002, 17:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      warum hast du denn 1 cent bezahlt?

  • Volleyball Mannschaftssportart Nr.1

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich finde, daß Volleyball mit der beste Ballsport ist den es gibt, man braucht natürlich die körperlichen Vorraussetzungen(Größe,Sprungkraft) um diesen Sport auszuüben.Deswegen sagen die meisten auch, daß Größe alles ist, daß stimmt aber nicht, denn ebenso notwendig sind kognitive Fähigkeiten(wenn nicht sehr,sehr wichtig).Denn Volleyball ist kein bloßer Haudrauf -Sport,er basiert auf viel taktischem Verständnis,sowie auch logischem Denken.
    Deswegen bin ich auch der Meinung, daß es rein taktisch gesehen,wie auch psychisch die beste, schwierigste Ballsportart ist, die es gibt. Man stellt sich auf seine Gegner ein, versucht auf deren Stärken einzuwirken, und daraus einen Gewinn zu

    Kommentare & Bewertungen

    • maier1

      maier1, 01.11.2002, 18:07 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schnell Reaktion und vor allem TEAMGEIST ist für maich das Wichtigste

    • sweety2608

      sweety2608, 18.08.2002, 21:32 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      1 Einwand hab ich: Größe ist nicht si ausschlaggebend wie sprungkraft und laufarbeit

    • anonym

      anonym, 13.04.2002, 17:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Diese Meinung ist cool.

    • Stoewi

      Stoewi, 11.03.2002, 17:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hallo Mettis. Begeisternder Beitrag, doch bitte erzahl uns mehr und bring es in eine schönere Form. Das Auge liest mit. Gruß, Stoewi

  • WTC - BeychVolleyball in Wattenscheid

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ihr habt Lust auf Beachvolleyball und kommt aus Bochum-Wattenscheid oder Umgebung?? dann kann ich euch das WTC (Wattenscheider Tennis Camp) an der Isenbrockstraße in Wattenscheid empfehlen. Nah an der A40-Ausfahrt Wattenscheid (Eppendorf, Westenfeld) gelegen, ist es sehr gut zu erreichen.
    Zwei Felder, die letzten Sommer mit neuen Netzanlagen ausgerüstet wurden, stehen zur Anmietung bereit. Keines Manko des einen Feldes ist der nicht ausreichende Freiplatz im Seitenaus. Sonst sind die beiden Plätze sehr gut bespielbar.
    Mit Preisen von um 20€ pro Platz und Stunde (Preise vom Jahr 2001) liegt das WTC im Preisdurchschnitt. Nur auf öffentlichen Plätzen oder in Vereinen kann man zur Zeit

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 13.04.2002, 17:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      les mal die Meinung über den MSC (Volleyballverein)

    • InterCeptor

      InterCeptor, 11.03.2002, 15:09 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Bevor du weitere Berichte schreibst, solltest du dir einmal anschauen wie es andere machen, die fast ausschließlich sehr nützliche Bewertungen bekommen (wie ich). Mfg Inter

    • Zarah24

      Zarah24, 11.03.2002, 15:04 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Sorry, kein Hintergrund, zu wenig Info´s, keine Struktur !!

    • Stoewi

      Stoewi, 11.03.2002, 14:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Mensch, warum schreibst Du nicht ein bißchen mehr dazu? CU Stoewi