Ratiopharm Tussamag Hustensaft N Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • lindert den Hustenreiz, löst den Schleim, wirkt schnell und zuverlässig, schmeckt gut

Nachteile / Kritik

  • Zuckeranteil - gibt es aber auch zuckerfrei

Tests und Erfahrungsberichte

  • Hustensaft der schmeckt

    4
    • Wirkung:  durchschnittlich
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Diesmal möchte ich einen Hustensaft vorstellen, den ich zur Zeit wieder für meine Tochter verwende. Zwar bin ich von dessen rascher Wirkung nicht sehr überzeugt, doch im Gegensatz zu anderen Hustensäften gibt es hier keine Probleme und ich benötige keine Überredungskünste um diesen ihr zu verabreichen.
    Meine Kleine hat oft einen Kratzhusten, dies kommt daher das im Kindergarten permanent ein kleines Kind krank ist, aber auch von dem alten und sicher Milben behausten Teppichboden bei mir in der Wohnung. Da meine Vermieterin mir nicht erlaubt eine andere Alternative zu finden, sie die Wohnung aber auch nie renoviert, kommt es eben permanent zu diesem Reizhusten.
    Nun denn, Hustensäfte

    Kommentare & Bewertungen

    • hjid55

      hjid55, 23.02.2007, 19:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh & lg Sarah

    • anonym

      anonym, 10.08.2006, 23:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Lieben Gruß, Marianne ;o))

    • Zuckermaus29

      Zuckermaus29, 13.06.2006, 13:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      "sh" von mir für Dich :o) Viele Grüße Jeanny

    • Estha

      Estha, 05.06.2006, 13:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨¨*:•. ... sh ... .•:*¨¨*:•.

  • Endlich mal Medizin, die schmeckt

    5
    • Wirkung:  gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wie ich dazu gekommen bin:

    Jetzt schleppe ich schon knapp eine Woche meine Erkältung mit mir rum - und so kann es natürlich nicht weitergehen.
    Also habe ich bei mir im Arzneischrank noch den Hustensaft von Tussamag entdeckt.
    Diesen Hustensaft benutzen wir schon seit ich klein bin immer wieder, hauptsächlich weil er im Gegensatz zu anderen Arzneimitteln sehr gut schmeckt.
    Der Preis liegt bei ungefähr 6 Euro, was ich zwar teuer finde, aber diesen Preis muss man heutzutage eben für Medikamente ausgeben.
    In der Flasche sind 250g enthalten.


    Verpackung:

    Die Flasche mit dem Hustensaft ist nochmals extra in einer Pappschachtel verpackt.

    Kommentare & Bewertungen

    • glowhand

      glowhand, 22.12.2005, 19:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • Fluetie

      Fluetie, 21.12.2005, 21:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      :-) lg Dirk

    • Jülki

      Jülki, 20.12.2005, 09:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • MasterT86

      MasterT86, 20.12.2005, 08:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Medizin muss bei mir nicht schmecken, sie soll lieber wirken, nehm sie schließlich nicht wegen dem Geschmack. Lg

  • Kampf den Eindringlingen

    5
    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    lindert den Hustenreiz, löst den Schleim, wirkt schnell und zuverlässig, schmeckt gut

    Kontra:

    Zuckeranteil - gibt es aber auch zuckerfrei

    Empfehlung:

    Ja

    Mindestens einmal im Jahr fange ich mir eine Erkältung ein, meistens in der Jahreszeit Herbst/Winter, in der es nass und kalt wird und die Viren nur so um sich fliegen. Eine Erkältung kann ganz schön stressen, besonders wenn man Hustenattacken hat, die einem den Schlaf rauben. Durch das Husten sollen die Atemwege von Schleim oder Fremdkörpern gereinigt werden. Daher ist der Husten auch keine Krankheit an sich, sondern er zeigt einem, dass etwas im Bereich der Atemwege nicht stimmt. Husten bemerkt man dadurch, dass sich Schleim bildet und ein starker Hustenreiz gegeben ist. Besonders nervig ist dabei, wenn der Schleim sich nicht löst. Für diese lästige Angelegenheit habe ich ein

    Kommentare & Bewertungen

    • panico

      panico, 18.01.2009, 23:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Allerliebste Grüße von panico:-)

    • paula2

      paula2, 13.01.2009, 21:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße

    • Estha

      Estha, 13.07.2006, 00:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ☼☼☼ ... lg susi ... ☼☼☼

    • Sky112

      Sky112, 17.02.2006, 02:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Guter Bericht