Hama In-Ear Headset universal Testberichte

Hama-in-ear-headset-universal
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006
Summe aller Bewertungen
  • Ausstattung:  gut
  • Bedienkomfort:  gut
  • Sprachqualität:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Guter und erstaunlich voluminöser Klang Wertige Verarbeitung Tragekomfort
  • gutes Tragegefühl, hände frei beim Telefonieren, gute Gesprächsqualität

Nachteile / Kritik

  • Zu leise Kein Adapterstecker beiliegend Fixierung nicht praxisgerecht
  • Mikrofonstummschaltung funktioniert nur halb, ganz leichtes Rauschen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Lauschangriff

    • Ausstattung:  durchschnittlich
    • Bedienkomfort:  durchschnittlich
    • Sprachqualität:  gut

    Pro:

    - Guter und erstaunlich voluminöser Klang - Wertige Verarbeitung - Tragekomfort

    Kontra:

    - Zu leise - Kein Adapterstecker beiliegend - Fixierung nicht praxisgerecht

    Empfehlung:

    Ja

    Erreichbarkeit hat auch im Zeitalter immer dienstbeflissenerer Handys bisweilen ihre technischen Tücken. So ist das Telefonieren beispielsweise unter dem Motorradhelm ohne Hilfsmittel höchst unbequem - wenn auch nicht vollkommen unmöglich. Man benötigt lediglich ein geeignetes Headset, wobei man nicht nur die Auswahl zwischen Kabel und Wireless zu treffen hat, sondern gleichwohl auch entscheiden muss, was das Teil sonst noch können soll. Bluetooth ist recht kostspielig, besonders wenn man eine Stereo-Variante haben möchte. Zudem tragen die Teile vergleichsweise dick auf.

    Gleiches gilt in ähnlicher Form für das recht unbequem zu tragende Original-Headset HS-47 für das pharaonische
  • ich telefoniere nur noch freihändig

    • Ausstattung:  gut
    • Bedienkomfort:  gut
    • Sprachqualität:  gut

    Pro:

    gutes Tragegefühl, hände frei beim Telefonieren, gute Gesprächsqualität

    Kontra:

    Mikrofonstummschaltung funktioniert nur halb, ganz leichtes Rauschen

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich mir vor einer Weile ein neues Telefon kaufte, welches über einen 2,5-Klinke Headset-Anschluss verfügt, wollte ich mir natürlich auch gleich ein passendes Headset zulegen.


    === Kaufentscheidung ===

    Aufgrund der Anschlussmöglichkeit an mein Telefon, war ich schon mal auf einen 2.5-Klinke Anschluss festgelegt. Außerdem wollte ich ein Headset, welches nur auf einem Ohr zu tragen ist und da ich nicht zu viel ausgeben wollte und bisher nicht sonderlich viele Erfahrungen mit Headsets gemacht habe, entschied ich mich recht spontan für das Headset von Hama für Telefone mit 2,5-Klinke Buchse. Von der Optik her wirkte es auf mich recht angenehm zu tragen und die