Sony Ericsson W580i

ab 199,90
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
199,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 07/2007

Preisvergleich

Sony Ericsson W580i Fancy/Velvet Red Handy
199,90 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Sony Ericsson W580i

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 07/2007
Hersteller Sony Ericsson, http://www.sonyericsson.de
sony-ericsson-mobile-communications-international-ab
weitere Sony Ericsson Tastenhandys

Allgemeine Informationen

Bauart aufschiebbar (Slider)
Betriebssystem Eigenentwicklung
Breite 47 Millimeter
Gewicht 94 Gramm
Höhe 99 Millimeter
Speicherkapazität 12 Megabytes
Tiefe 14 Millimeter
Unterstützte Netze Quad-Band

Ausstattung

Anzahl Displays 1
Auflösung Breite 240 Pixel
Auflösung Höhe 320 Pixel
Bilddiagonale 2 Zoll
Dateneingabe Tastatur
Display-Typ TFT
Dual-SIM nicht vorhanden
E-Mail-Funktion vorhanden
EDGE vorhanden
Farbdisplay 262144 Farben
GPRS vorhanden
GPS-Empfänger nicht vorhanden
HSCSD vorhanden
HSDPA nicht vorhanden
I-Mode nicht vorhanden
Instant Messaging Funktion nicht vorhanden
Integriertes Radio vorhanden
Java vorhanden
MP3- / ATRAC-Wiedergabe vorhanden
MP3-Wiedergabe vorhanden
Navigationssoftware nicht vorhanden
Push-E-Mail nicht vorhanden
Push-to-Talk-Funktion nicht vorhanden
Realtone vorhanden
Sprechzeit 9 Stunden
Stand-by-Zeit bis 360 Stunden
Technologie GSM
Video Client vorhanden
XHTML Browser nicht vorhanden

Schnittstellen

A2DP vorhanden
Bluetooth-Schnittstelle vorhanden
Infrarot-Schnittstelle nicht vorhanden
Near Field Communication (NFC) nicht vorhanden
Speicherkarten-Steckplatz vorhanden
USB-Anschluss vorhanden
WiFi-Datenaustausch nicht vorhanden

Kamera

Autofokus nicht vorhanden
Digitaler Zoom (x-fach) 4 -fach
Drehbare Kamera nicht vorhanden
Eingebauter Blitz nicht vorhanden
Foto-Auflösung 2 Megapixel
Integrierte Kamera vorhanden
Videoauflösung 176 x 144 Pixel

Tests und Erfahrungsberichte

  • Sony Ericsson W580I

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  sehr lang

    Pro:

    Ein stylisches Handy, das voll im trend liegt. Es ersetzt ein Walkman oder MP3 Player. Das Sony Ericsson W 580i ist sehr Bediener freundlich und einfach zu bedienen. Es verfügt über einen 2 megapixel Kamera.

    Kontra:

    siehe oben

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ihr Lieben

    Das Sony Ericsson W 580i Schiebehandy ist ein typpisches Teenie Handy. Meine Tochter ist ganz happy und hantiert den ganzen Tag damit. Sie wollte es umbedingt haben obwohl sie bereits ein hochwertigeres Handy hatte und hat erst Ruhe gegeben bis sie es hatte. Dieses Handy liegt bei den Kids ohne Zweifel voll im trend.

    Beschreibung:

    Das Handy verfügt über einen digitalem Music-Player, UKW-Radio, TrackID-Musikerkennung, PlayNow-Download-Dienst, Zufallswiedergabe mit Shake Control, MegaBass-Feature und Stereo-Headset sowie Bluetooth-Schnittstelle,
    E-Mail-Zugang. Mit dem W580i Bilder, Texte und Töne und Videos empfangen, versenden und
  • Mehr als nur ein Walkman

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  lang

    Pro:

    Design, Bedienung, Walkman, Extras

    Kontra:

    Design, Bedienung, Walkman, Extras

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen!
    Nach langer Pause nun endlich ein neuer Erfahrungsbericht von mir :-)
    Diesmal möchte ich euch mein Handy der Marke Sony Ericsson W580i vorstellen:

    1. Wie alles begann...
    2. Lieferumfang
    3. Technische Daten
    4. Erster Eindruck
    5. Akkuleistung
    6. Akkustik
    7. Kamera
    8. Sonstige Funktionen
    9. Hersteller / Kontakt
    10. Meine Meinung

    >>> Wie alles begann...<<<
    Dezember 2007: Da mein altes Handy schon 2 Jahre alt war und mein Vertrag sowieso bald auslief, dachte ich über den Kauf eines neuen Handys nach, da ich meinen Vertrag eh verlängern wollte. Also bin ich in einen BASE-Shop und habe mich dort
  • Ein Mittelding

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  kurz
    Ich bin nur mittelmäßig zufrieden mit diesem Handy.
    Was mich stört ist, dass der Akku bei intensiver Nutzung nicht lange hält und die Tasten ca nach nem halben Jahr brechen. Es ist ärgerlich und macht die schöne Optik kaputt.
  • Ein durchschnittliches Handy im Stylo-Mylo Design

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich

    Pro:

    Design, mitgelierte Zubehör, hübscher Handykarton, viele Zusatzfunktion (ShakeIt, TrackID etc)

    Kontra:

    Lautstärke ist leiser als normale Nonmusichandys, Verabeitung der Tasten, Konstruktion Handyanhänger & SIM-Kartenplatzierung etc.

    Empfehlung:

    Ja

    Hallöchen ihr Lieben!
    Diesmal möchte ich über mein geliebtes Handy schreiben.
    Vor fast einem Jahr besaß ich ein Motorola V3i, das einen SIM-Lock hatte von T-Mobile.
    Toll, ich kann mit dem Netz kaum was anfangen, denn meine Freunde haben alle Vodafone.
    Da mein Zeugnis so gut war und grade glaub ich EM 2008 war(?).
    Bekam ich als Belohnung ein Handy meiner Wahl.

    Ich hab mich vorher im Internet um die Preise, was ein Fehler war, denn in MediaMarkt war alles teurer!
    Ich wollte ein Slider-Handy von Sony Ericsson, das flach, groß, rot & eckig war.
    Das hat aber 100Euro mehr gekostet als im Internet.
    So musste ich mir eine Alternative aussuchen und
  • Klein aber OhHo

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  kurz

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    sehr gutes handy ! hab es auch und bin wirklich absoulut zufrieden !!
    vom preis bis zur leistung angefangen rundum ein gutes gerät
    kann ich nur empfehlen
    Ich besitze das Handy nun schon fast ein Jahr und bin super zufrieden damit.
    Ich habs mit meiner Freundin, die das gleiche auch hat, im MediaMarkt gekauft.
    Natürlich hab ich mich erstmal im Internet über dieses Handy informiert. Bei
    echt vielen Leuten kamen häufiger Tastenbrüche vor darum zögerte ich. Aber der
    Verkäufer zeigte mir ( an einem Testmodell ) wie sie brechen und wie nicht. Ihr
    dürft auf den Kügelchen nicht runterrutschen. Sonst bricht es. Die Tastensperre
    nervt mich manchmal echt
  • Shake it Baby

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  sehr lang

    Pro:

    siehe text

    Kontra:

    siehe text

    Empfehlung:

    Ja

    ===Shake it Baby===
    Heute möchte ich euch über meinen kleinen Begleiter berichten. Eigentlich müsste ich ja schreiben klein und treu aber das geht momentan nicht mehr dazu aber im Bericht selber bzw. werd ich dazu dann auf den Schluss hin noch etwas erwähnen was ich für wichtig halte in die eigene Meinung zu bringen.

    ===Wie komm ich zu dem Handy?===
    Ich hatte die ganze Zeit ein Prepaid - Karte. Ich lud im Schnitt für 40-60 Euro im Monat auf, da ich liebend gern SMS schreibe. Hatte zwar schön öfter an einen Vertrag mit Flatrate gedacht aber irgendwie mich doch nicht wirklich dazu entschlossen. Irgendwann im Juni kam mein Bruder und meinte hob wir machen das jetzt. Also
  • Gutes Handy aber mit Mängeln

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  lang

    Pro:

    Leichte Handhabund , sehr viele Funktionen und Möglichkeiten , zusätzliche Speicherkarte enthalten

    Kontra:

    Nachlassen des klangs

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo !
    Ich habe mir vor ca. einem jahr dieses Handy zugelegt und bin soweit zufrieden. Es hat eine leichte Bedienunsanleitung und ist sehr vielfältig aufgebaut . Es ist sehr leicht und es gibt dieses Handy in drei verschiedenen Farben . Das Handy ist mit einer Speicherkarte ausgestattet . Desweiteren kann mann damit schöne Bilder und Videos machen obwohl die Kamera nicht so viele Pixel hat . Was sehr gut ist , ist der Musikplayer . Man kann sich viel Musik aufs Handy machen dann in den Player verschieben und dann einfach abspielen lassen , ohne jedesmal das gewünschte Lied anklicken zu müssen . Weiterhin hat das Handy Bluethoot und noch zusätzlich drei Spiele drauf .Ja was gibt es
  • Schlechte Erfahrung mit dem Akku

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  durchschnittlich
    • Akkulaufzeit:  sehr kurz

    Pro:

    die Farbe, das Gesign, die Menüwahl.

    Kontra:

    von meiner Seite der Akku

    Empfehlung:

    Nein

    Ein Akku der sich kaum entlädt, den man nicht viel laden muss. Davon träumen viele Handy-Besitzer. Vor rund zwei Jahren kauften sich Handyfreaks das Sony Ericsson Handy W580i als Vertrag oder auch ohne Vertrag. Damals dachte man, das man sehr viel Spaß mit dem Handy haben kann. Es besitzt eine 2,0 Megapixel-Kamera.

    Ich kaufte mir das handy mit Vertrag bei Base. Es ist nun gut acht Monate her, als ich den Vertrag abgeschlossen habe und mir das Handy zugelegt habe.
    Leider bin ich von der Qualität was den Akku angeht nicht zufrieden. Man muss sagen, dass das Handy mir nicht ein einziges Mal auf den Boden gefallen ist oder das der Akku sonst wodurch beschädigt worden sein
  • Sony-Ericsson W580i (Walkmanhandy) - mit D1-Vertrag

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich

    Pro:

    Tolles Design, handlich, relativ großer Display, Tasten gut zu bedienen, übersichtliches Menü und vielfache Funktionen

    Kontra:

    Tasten brechen nach ca einem halben Jahr intensiver Nutzung in der Mitte durch, Soundqualtität so lala, Akku hält nach einer Zeit nur noch ca. 1 Tag (intensive Nutzung vorausgesetzt, z.B. Musik hören)

    Empfehlung:

    Ja

    Vertrag:
    Ich benutze dieses Handy im Moment selbst, es läuft über einen D1-Vertrag bei T-Mobile (maxFriends), der mich als zwischen 18 und 25Jährige rund 30Euro im Monat kostet. Hierin enthalten sind: das Handy ohne Zuzahlung, eine Telfeonflat auf D1 und ins deutsche Festnetz sowie eine SMS-Flat ins D1-Netz. Da die meisten meiner Freunde selbst ein D1Netz haben, rendiert sich dieser Vertrag außerordentlich, und über das Festnetz kann ich auch meiner wissbegierigen Oma regelmäßig einen Anruf abstatten. Dennoch komme ich im Monat trotzdem oft auf ca. 40 Euro, da SMS in Fremdnetzt im Gegenzug relativ teuer sind (24cent). Als Vielnutzer liege ich damit dennoch unter den Ausgaben, die ich
  • Gutes Handy mit kleinen Macken

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  kurz

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Pro: sehr gute Klangqualität, hoher Bedienkomfort
    Contra: kleine Tasten, kein Kamerazoom im Fotomodus (im Videomodus vorhanden), Radioempfang benötigt Headset
    Ich habe das W580i jetzt schon genau zwei Monate und bin sehr zufrieden, obwohl es kleine Macke gibt. Das Handy funktioniert einwandfrei.

    Der Walkman-Player hat eine gute Klangqualität, auch die Lautstärke ist gut (mit und ohne Headset).

    Das Display ist ebenfalls sehr gut und kontrastreich.

    Die Tasten finde ich ok, allerdings beklagen sich ältere Menschen, die das Handy benutzen, die Tasten seien zu klein.

    Die Tonqualität beim Telefonieren finde ich gut,

    ebenfalls den

Sony Ericsson W580i im Vergleich

Weitere interessante Produkte