Ayers Rock Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von simbrim

Ayers Rock: Wahrzeichen Australiens.

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Etwa 450 km südwestlich von Alice Springs erstreckt sich der ca. 125 000 ha
große Uluru Natinalpark, in dessen zentrum der Ayers Rock als bekanntestes
Wahrzeichen Australiens aufragt.

Der rote Felsen im Herzen Australiens wurde erst 1872 von weißen Landver-
messern entdeckt und später nach Henry Ayers, dem Premierminister
Südaustraliens, benannt.

Der Ayers Rock ist ein ca. 3 1/2 km langer Inselberg bzw. Monolith, der bis
zu 348 m hoch aus der ihn umgebenen Erde herausragt. Er besteht aus
rotem Sandstein und aus Konglomeraten, die bereits im Erdaltertum ange-
legt und spätzer durch tektonische Bewegungen stark gekippt worden sind.
Die rostrote farbe rührt vom relativ hohen Eisengehalt des Gesteins her.
Starke temperaturgegensätze, Wasser und Wind setzten dem größten
Inselberg der Erde mit der Zeit sehr zu. Allmählich enstanden Klüfte,
Kerben und an einzelnen Stellen sogar richtige Hohlräume. Die oxidieren-
den Eisenminerale sorgen, je nach Sonnenstand, für ein überaus faszi-
nierendes Farbenspiel. Besonders viele Bseucher finden sich zur Zeit des
Sonnenauf- und Sonnenuntergangs ein, wenn wenn sich der Monolith manchmal
fast glutrot vom Himmel abhebt. Selten, aber kaum weniger eindrucksvoll, erscheint
er von Regenwolken umhüllt oder metallisch glänzend und schwarzgrau. Weiß
leuchtet dann die Gischt der vom Felsen stürzenden Wassermassen.

Der Ayers Rock nimmt in der Mythologie der australischen Ureinwohner
als heiliger Berg einen überragenden Platz ein. Der "Uluru" (schattiger Platz)
ist heute Kernstück des Uluru Nationalpark, der auch die benachbarten und
ähnlich imposanten Felsbildung der Olgas umfaßt.

15 Bewertungen, 2 Kommentare

  • flori008

    12.06.2003, 16:26 Uhr von flori008
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr interesant!

  • Malwina

    15.04.2002, 14:25 Uhr von Malwina
    Bewertung: sehr hilfreich

    kleiner Tipp, formatier Deinen Text doch auch nochmal, der ist sehr unangenehm zu lesen...