Cloer 1621 Testbericht

ab 23,99
Bestes Angebot
mit Versand:
markenpreiswert
29,48 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
  • Aufheizen & Abkühlen:  sehr schnell
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
  • Reinigung:  einfach
  • Design:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Sonnar

Ein Waffeleisen so, wie es sein sollte

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  schwierig
  • Design:  gut
  • Bedienungsanleitung:  gut

Pro:

Sehr gutes Endprodukt, sehr gute Qualität, leichte Handhabung, sehr robust

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Ich bin öfters dafür zuständig, Waffeln in größeren Mengen auf beispielsweise kleineren Feiern zu backen und zu verkaufen. Aus diesem Grund besitze ich 4 Cloer 1621 und ich bin echt begeisert davon.

Handhabung

Das Waffeleisen lässt sich meiner Meinung nach sehr leicht bedienen. Es hat einen Temperaturregler mit dem sich die Temperatur stufenlos einstellen lässt. So ist es möglich, für jeden Teig das Beste heraus zu holen. Dank des großen Griffes kann man das Eisen schnell und unkompliziert öffnen, auch wenn alles mal etwas schneller gehen muss. Die Eisen sind kompakt und nicht zu groß, sodass sie eigentlich überall Platz finden.

Lieferumfang

Das Eisen ist gut verpackt, das Netzkabel ist in das Gerät integriert und eine Bedienungsanleitung wird mitgeliefert.

Ergebnis des Endproduktes

Die Waffeln sind genau richtig, ob goldgelb oder schön kross. Ganz so, wie man es gerne hat - man kann es ja einstellen. Es gibt keine Probleme die Waffeln hinterher aus der Form zu lösen, sie kleben nicht

Preis

Im Einzelhandel bezahlt man normalerweise zwischen 22 und 25 Euro. Ich hab die Geräte für etwa 20€ bei ebay erworben.

Erfahrungen

Jedes Eisen müsste mitlerweile bereits ca. 1000 Waffeln hergestellt haben, sie laufen wie am ersten Tag - obwohl sie zwischendurch aus 1m Höhe heruntergefallen sind, irgendwelche Leute am Kabel hängenbleiben, Cola über die Geräte gegossen wurde und und und. ;) Zudem geht es recht schnell, im Vergleich zu anderen Eisen, die Waffeln zu backen.

Fazit

Wenn es nötig wäre, würde ich mir noch mal 4 Eisen von Cloer holen, ich bin einfach rundrum zufrieden und kann nichts aussetzen. Der Preis von knapp über 20€ ist zwar teurer, als manche Eisen der Konkurrenz, nichts desto trotz ist er gerechtfertig. Ich hatte vorher schon andere Geräte ausprobiert und es hat sich wieder einmal der Satz "Wer billig kauft, kauft zweimal" bewiesen. Ich kann das Waffeleisen wirklich guten Gewissens empfehlen.

Dieser Bericht findet sich auch auf ciao.de und dooyoo.de, er stammt von mir.

Lieben Gruß und bis dann

34 Bewertungen, 10 Kommentare

  • Skybob

    10.05.2010, 01:10 Uhr von Skybob
    Bewertung: sehr hilfreich

    na das musste ja schon ganz schön was mitmachen ;-)) .. guter Tipp - GLG Sven

  • Striker1981

    07.05.2010, 13:58 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER ;)

  • Polarlicht1960

    07.05.2010, 01:24 Uhr von Polarlicht1960
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß schickt dir LARISSA

  • mrwong

    06.05.2010, 00:39 Uhr von mrwong
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich . . . LG Felix ;-)

  • Ringer93

    05.05.2010, 00:51 Uhr von Ringer93
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht freu mich über Gegenlesungen

  • morla

    04.05.2010, 16:40 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • Lakisha_1

    04.05.2010, 16:18 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht. freue mich über deine Gegenlesungen. lg

  • lopez82

    04.05.2010, 13:35 Uhr von lopez82
    Bewertung: sehr hilfreich

    Bin Gegenleser und suche Gleichgesinnte. Lopez

  • cleo1

    04.05.2010, 12:46 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. Danke für Deine Lesungen bei mir, freue mich auf weitere. LG cleo1

  • sigrid9979

    04.05.2010, 12:01 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht....Lg Sigi