Edding 8400, Marker Testbericht

Edding-8400-marker
ab 4,34
Bestes Angebot
mit Versand:
sallis-shop
3,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von mattha

Gut aber teuer

  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Pro:

wasserfest, lösemittelfrei, gute Spitze

Kontra:

Preis

Empfehlung:

Ja

Hallo zusammen,

mehr durch Zufall habe ich vor einiger Zeit einen Edding 8400 CD Marker gekauft, da mein \"normaler\" Edding gerade wieder mal seinen Geist aufgegeben hatte.

Ausschlaggebend für den Kauf war 1. die schlechten Erfahrungen, die ich mit \"Billigstiften\" bei der Beschriftung von CDRs gemacht hatte und 2. weil ich testen wollte, ob sich dieser speziell für die Beschriftung von CDRs angebotene Stift von den normalen Eddings unterscheidet.

Zum Produkt
Der Edding 8400 CD Marker enthält eine wassergelöste Pigmenttusche, welche wasserbeständig, lichtbeständig und wasserfest ist. Diese besondere Tusche soll nach Herstelleraussage die Oberfläche von CDs nicht angreifen, da sie keinerlei Lösungsmittel enthält. Ausserdem ist der Stift geruchsneutral - kein Wunder, denn er enthält ja keine Lösungsmittel. Es gibt den Stift in den Farben Schwarz, Rot, Blau und Grün - ich habe den Schwarzen erworben.

Zum Handling
Für mich sind folgende Faktoren bei der Beschriftung von CDRs wichtig:
* Die Beschriftung muss sehr schnell trocknen, da ich die gebrannten CDRs sofort nach der Beschriftung in entsprechende Cases verpacke und dabei die Gefahr besteht, dass der Schriftzug verwischt. Diese Anforderung erfüllt der Edding 8400 CD Marker problemlos.
* Die Beschriftung muss wasserfest, insb. \"grifffest\" sein, d.h. wenn man über die Oberfläche der CD reibt, darf die Beschriftung nicht verwischen. Auch hier gibts keine Probleme.
* Die Spitze des Stiftes soll eher fein sein, damit man problemlos auch dann den Titel einer CD notieren kann, wenn der CD-Hersteller nur wenig Platz zur Beschriftung gelassen hat. Hier hat Edding eine gute Grösse gewählt, so dass auch dieser Punkt voll erfüllt wird.

Edding verspricht darüberhinaus eine hohe Lichtbeständigkeit, die ich aber nicht prüfen kann, da ich meine CDRs eher geschützt aufbewahre, also nicht ungeschützt auf der Fensterbank oder im Auto rumliegen lasse.

Ich benutze den Stift nun seit etwa 10 Wochen sehr regelmässig - bisher schreibt er wie am ersten Tag, d.h. die Spitze hat ihre Form behalten und der Tintenvorrat erscheint mir auch als ausreichend gross.

Zu Kaufen gibts den Edding in den meisten Schreibwarengeschäften und in gut sortierten Kaufhäusern.

Fazit
Zum Beschriften von CDRs ist der Edding 8400 CD Marker bestens geeignet. Allerdings löst er diese Aufgabe nicht besser, als ein handelsüblicher 08/15-Edding. Der Preis von 2,75 Euro - gekauft in einem Schreibwaren- und Bastelladen erscheint mir doch sehr hoch, so dass ich in Zukunft wieder auf den üblichen einfachen Edding zurückgreifen werde. Wem der Preis nicht so wichtig ist, sei dieser Edding zur Beschriftung von CDRs empfohlen. Als Ergebnis vergebe ich daher 5 Sterne.

53 Bewertungen, 5 Kommentare

  • Zuckermaus29

    16.06.2006, 00:33 Uhr von Zuckermaus29
    Bewertung: sehr hilfreich

    "sh" von mir für Dich :o) Viele Grüße Jeanny

  • Estha

    31.05.2006, 21:20 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨¨*:•. ... sh ... .•:*¨¨*:•.

  • anonym

    29.05.2006, 16:39 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh! ....... LG, Marianne ... ;-)

  • Nathalie

    10.03.2006, 17:04 Uhr von Nathalie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und vlg Nathalie

  • redwomen

    30.11.2005, 22:56 Uhr von redwomen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Diese Stifte habe ich früher sehr oft in meiner Arbeit benötigt. Heute bin ich wo anders beschäftigt, und da brauche ich solche Stifte eigentlich garnicht mehr. LG Maria