Evolution (DVD) Testbericht

ab 4,99
Bestes Angebot
mit Versand:
2011cheapmedia2011
4,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2011

Erfahrungsbericht von Teamon

Bin ich in Akte X oder wie ??

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Hallole also ich wollte letztens mit meiner Freundin, und nem netten Kollegen von mir einen schönen Abend verbringen, also entschieden wir uns ins Kino zu gehen, da wir viele Filme schon gesehen hatten, entschieden wir uns in Evolution zu gehen, was wir später bereuen sollten aber dazu nachher mehr.

Erst mal der Inhalt des Films:

Ein einsamer Feuerwehrmann übt nach still und heimlich, um bei seiner morgigen Prüfung zu bestehen, doch plötzlich und völlig unerwartet, schlägt ein Meteorit ein, und er kommt gerade noch durch einen Hechtsprung mit dem Leben davon.

Umblendung ins nahegelegene Unigelände, dort verteilt Professor Ira Kane ( gespielt durch David Duchovny)gerade ein paar Prüfungen an seine Studenten, im Nachbarzimmer erhält der Assistenzprof Harry Block (Orlando Jones) einen Anruf, in dem ihm mitgeteilt wird, das ein Meteorit gefunden wurde.

Also beschließt er mal so vor dem Mittagessen mit Ira dort hinzufahren um eine Probe zu entnehmen, um den Nobelpreis einzusacken.

Sie finden tatsächlich den Meteorit, und entdecken das sich darauf Einzeller befinden, die sich innerhalb weniger Minuten zu Mehrzellern und dann zu Lebewesen weiterentwickeln.

Doch das Militär kommt auch auf den Plan, und will die Entdeckung für sich haben, so entbrennt ein kleiner Wettstreit zwischen den Parteien.
Doch die Aliens werden immer aggressiver, und es wird nach einem Weg gesucht die Alliens schnellst möglich zu vernichten.

Ira kommt die Idde es mit Selensulfa zu versuchen, doch woher entsprechende Mengen nehmen?
2 Studenten helfen ihm weiter, den Head and Shoulders ist voll davon, also wird der Versuch gewagt damit gegen die Aliens vorzugehen...

das Ende müßt ihr euch schon selber anschaun!!


Die Schauspieler:

David spielt eigentlich wie immer ziemlich gut, leider komme ich mich durch ihn eben wie in einer Akte X Serie vor, da er eben der Hauptdarsteller ist.

Orlando Jones wird seiner Rolle zwar gerecht, aber diese ist dermaßen schlecht geschrieben, jede Minute soll wohl ein Joke vom Hilfprof kommen, was aber auf dauer einfach nur nervt.

Die restlichen Schauspieler kommen eigentlich ganz gut rüber, und werden ihren rollen gerecht!


Meine Meinung:

Der Film ist einfach nicht mehr als durchschnitt, mehr als einmal fühlte ich mich an Akte X erinnert, als zum Beispiel der Satz viel
"Man darf der Regierung nicht traun"
Und das von Duchovny oh man.
Hätte man seinen Partner durch Sculli ersetzt und den Chef des Militärs durch den Kettenraucher aus Akte X wäre es bestimmt ne gute Folge geworden, aber so sieht es für mich einfach nur nach ner Parodie aus!

Die Gespräche der Charaktere sind einfach mehr als nur Flach, und wie man immer noch über jemand lachen kann, der gegen eine Geschlossene Tür läuft, der Joke is doch soo abgedroschen..

Und diese unsägliche Werbung
Da wird als Wunderwaffe gegen die Aliens tatsächlich Head and Shoulders benutzt, doch wie das angepriesen wird, da meinen die 2 Studies tatsächlich:
" Ja wir nehmen das täglich, man sieht doch wir haben super Haare und keinerlei Schuppen"
Oh je wie peinlich, aber der Abschuß erfolgt am Ende des Films, da stellen sich die drei Hauptdarsteller tatsächlich vor die Kamera, wohl gemerkt im Abspann des Films, jeder mit einer Shampooflasche in der Hand und faseln etwas von wegen um gegen Aliens und Shuppen immer bereit zu sein.."

AAAHHH Was soll den das??
Da hätten sie doch am Anfang des Filmes echt hinschreiben können : Sponsort bei Head and Shoulders"

So ein Schmarn!!

Die Effekte des Filmes reisen den Film auch nicht mehr raus, die Aliens sind zwar süß animiert, aber das wars dann auch schon, Nichts besonderes,
Keine Höhepunkte nur ab und zu ein Lacher, der einen doch abgerungen wird.


Mein Fazit:

Wer ihn unbedingt ansehen will, kann das gerne tun, ich kann dem Film jedoch nichts abgewinnen.
Da schau ich mir lieber Akte X an, da weiß ich was ich hab! ;-)

Tschaui Robert!

6 Bewertungen