Gutena Filinchen Testbericht

ab 3,71
Auf yopi.de gelistet seit 06/2004
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Geruch:  gut
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von mg81

Knusper-Brot

Pro:

schmeckt okay

Kontra:

nix

Empfehlung:

Ja

=== Nährwerte pro Portion (2 Scheiben á 5 g) ===

Brennwert: 41 kcal
Eiweiß: 1, 1 g
Kohlenhydrate: 7,5 g
dav. Zucker: 0,2
Fett: 0,6 g
Ballaststoffe: 0,4 g
Natrium: 0,01 g




=== Zutaten ===

Weizenmehl, Weizevollkornmehl, Weizenstärke, Butter, Vollmilchpulver, Zucker, Backtriebmittel: Natriumcarbonat.




=== Meine Meinung ===

Das Flilinchen Knusper-Brot befindet sich in einer Plastikfolie und hat eine rechteckige Form wie Knäckebrot. Die Farbe ist hellbraun bzw. beige. Die Oberfläche erinnert mich ein bisschen an die Mondoberfläche (so stelle ich mir diese zumindest vor), sie nicht eben, sondern löchrig. Das Knusper-Brot ist geschmacksneutral um nicht zu sagen geschmacklos. Es ist, wie der Name schon sagt, knusprig aber im Vergleich zum Knäckebrot nicht so hart. Ich fände die Bezeichnung Waffelbrot passender.

Beim Belegen und Bestreichen sind die eigenen Vorlieben gefragt. Da das Brot, wie ich schon erwähnt habe, praktisch ganz ohne eigenen Geschmack ist, kann es sowohl mit süßem Aufstrich als auch mit Wurst und Käse gegessen werden. Es kann mit Frischkäse oder Margarine bestrichen werden, oder auch mit Schmand oder Konfitüre. Sehr lecker ist das Brot mit Frischkäse und frischen Gurken. Mein Sohn ist das Knusper-Brot gerne mit Schmand und Schinkenwurst als Sandwich. Nach dem Bestreichen und Belegen sollte man das Brot sofort verzerren, denn sonst weicht es auf.

Es gibt zwei Varianten von dem Filinchen-Brot. Einmal das „Original“ und einmal die vitale Variante („Vital“). Ich finde aber, dass sich die beiden Sorten geschmacklich überhaupt nicht unterscheiden.

Kaufen kann man das Brot im Supermarkt. In unserem Netto kostet eine 75 g Packung 99 Cent.

Das Sättigungsgefühl ist gut. Zwar meiner Meinung nach bei Weitem nicht so gut wie bei Graubrot, aber als eine kleine Zwischenmahlzeit reicht das Knusper-Brot allemal. Auch für ein leichtes Frühstück ist es gut geeignet.

Insgesamt finde ich Fillinchen Knusper-Brot geschmacklich in Ordnung. Aber mit einer leckeren Scheibe frischen Graubrots kann es das Knusperbrot meiner Meinung nach nicht aufnehmen, ich bevorzuge eindeutig . Aber ab und zu, um für Abwechslung zu sorgen, nehmen wir gerne das Fillinchen Knusper-Brot.



=== Unser Fazit ===

Das Fillinchen Knusper-Brot ist gut für leichtes Frühstück oder eine leichte Zwischenmahlzeit geeignet. Es lässt sich sowohl mit Konfitüre bestreiche, als auch mit salzigem Aufschnitt belegen, so dass jeder eine kleine Mahlzeit ganz nach seinem Geschmack zubereiten kann. Mir schmeckt aber Graubrot wesentlich besser. Deswegen bekommt Fillinchen Knusper-Brot von mir gute 4 Sterne.

45 Bewertungen, 6 Kommentare

  • Miraculix1967

    26.03.2012, 23:00 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Montagabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • mima007

    26.03.2012, 12:04 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • uhlig_simone@t-online.de

    26.03.2012, 10:39 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und einen schönen Montag , Simone

  • morla

    25.03.2012, 22:46 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen sonntag abend noch lg. petra

  • katjafranke

    25.03.2012, 21:38 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • Lale

    25.03.2012, 21:31 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*