Hauck Dream'n Play Testbericht

Hauck-dream-n-play
ab 31,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
31,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2007
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  gut

Erfahrungsbericht von turtle78

platzsparend, aber...

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Wie wir zu dem Bett kamen:
--------------------------

Als mein Sohn geboren wurde, hat meine Mutter für uns dieses Reisebett bestellt, damit er auch mal bei ihr schlafen konnte.

Das Aussehen:
--------------

Ich finde es von der Aufmachung her sehr nett gemacht. Dieses Model gibt es in so vielen unterschiedlichen Design, wie z.B. Disney. was für die Kleinen ja eigentlich recht witzig ist.
Es ist aufgestellt ein Rechteck. Die beiden längsseiten sind mit einem Gittertuch gespannt, wo das Kind gut durchschauen kann oder die Eltern das Kind beobachten können. Die beiden schmalen Seiten sind mit geschlossen in dem selben dessign wie der Rest des Bettes.

Das Reisebett wurde uns in einer kleinen Tasche zugesendet, die sich eigentlich fast überall verstauen läßt, nimmt also nicht viel Platz weg.
Ist super praktisch wenn man verreist.

Die Handhabung:


Der Aufbau, ja der ist recht einfach. Ich habe es mir einmal in einem Babyfachgeschäft zeigen lassen, und bin bei den ersten 5 Malen fast verzweifelt.
Man zieht die Seiten hoch, und es soll einhacken, aber es hat sich nur getan, nachdem ich mehrmals heftig daran gezogen habe.

Zum Zubehör gehört so eine \"Art\" Matraze.. aber meiner Meinung nach eher eine Matte.



Wenn es erst mal aufgebaut ist, dann hält es sehr viel aus. Mein Sohn ist dort teilweise richtig drin rumgetobt, und es ist nicht zusammengebrochen oder ähnliches, also hält eine Menge aus.

Was er allersdings absolut nicht gemacht hat, ist darin geschlafen. Die Matte ist viel zu hart. Wir mussten noch eine Decke drunter tun, damit es weicher für ihn wird. Doch dadurch hat er mehr geschwitzt.


Den Abbau den habe ich ganz schnell an meinen Mann übergeben. Irgendwie verhakte sich dort immer was.


Meine Meinung:
--------------
Es ist recht nett, als Laufgitter, aber als Bett finde ich es total ungeeignet. Mein Sohn findet das auch;-).



Ein großer Vorteil an diesem Bett ist das es recht günstig zu kaufen ist. WIr haben es für knapp 120 DM bekommen.
Und vom Gewicht her ist es absolu akzeptabel, man kann es recht gut mit einer Hand(zusammengeklappt) tragen.

14 Bewertungen