Jürgen Matthes Sprachreisen Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Kosten:  gering
  • Informationsangebot:  sehr gut
  • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
  • Betreuung vor Ort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Toschku

Jürgen Matthes Sprachreisen

  • Kosten:  durschnittlich
  • Informationsangebot:  gut
  • Betreuung vor Abreise:  gut
  • Betreuung vor Ort:  gut
  • Zertifizierung:  nein

Pro:

Schneller Lernerfolg, sehr nette Betreuung

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Da ich erst vor Kurzem meinen Schulabschluss bekommen habe, bin ich jetzt natürlich in der Überlegung, was ich nach meiner schulischen Ausbildung machen werde. Da stieß ich im Internet auf Jürgen Matthes Sprachreisen. Hier gibt es die Möglichkeit für wenig Geld eine grandiose Sprachreise zu machen. In der Schule war ich dazu nie der Überflieger in Fremdsprachen, daher entschied ich mich dafür, eine Sprachreise bei dieser Firma zu mieten. Der große Vorteil liegt darin, dass diese Reisen komplett durchorganisiert sind. Dies erleichteret es mir sehr mich den Reizen des noch fremden Landes zu stellen. In der Regel verreise ich auch nicht oft und gern, das war ein weiterer Grund, warum ich mich für diese Art des sprachlichen Austausches bewarb. Die Firma wirbt hier auch damit, dass die Reiseziele bzw. die Orte, in denen der Austausch schlussendlich stattfindet, sehr schön und freundlich sind. Dies kommt mir natürlich entgegen. Ich sehe die Sprachreise jedoch nicht nur als eine Möglichkeit an, meine sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Schließlich bin ich nicht alle Tage in einem fremden Land. Mir geht es daher auch darum, die Kultur und die Menschen dieses Landes etwas besser kennenzulernen. Das ist vor allem auch deshalb möglich, weil das Unternehmen Jürgen Matthes Sprachreisen mir versichert hat, das ich während meines Aufenthaltes in dem fremden Land nie alleine sein müsse. Dies bedeutet natürlich nicht, dass ich 24-Stunden am Tage beobachtet werde. Jedoch gibt es immer einen Ansprechpartner, falls ich Probleme haben sollte, welche mir zu gewaltig vorkommen, als das Ich diese alleine lösen könnte. Gerade zu Beginn des Austausches soll es für viele der Teilnehmer nicht einfach sein, mit dem fremden Land, dessen Sprache und den Menschen klarzukommen. Dies legt sich dann aber schnell. Auch durch die erfahrenen Begleiter und Vermittler von Jürgen Matthes Sprachreisen. So hoffe ich auf viele neue Erlebnisse, Freunde und Erfahrungen in meinem Leben.

8 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Baby1

    19.09.2012, 15:56 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.