Nivea Visage Pure Energy Creme Testbericht

Nivea-visage-pure-energy-creme
ab 20,27
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Christin78

Ich schimmer durch die Welt...

4
  • Wirkung:  gut
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  gut

Pro:

Duft, Konsistenz, Make up-Ersatz

Kontra:

man sollte das Gesicht reinigen als wenn man Make up getragen hat

Empfehlung:

Ja

Hallo Ihr Lieben,


In meinem heutigen Bericht möchte ich Euch eine Creme von Nivea Visage vorstellen und zwar die „Pure Energy“


Die Kaufmotivation war eigentlich gar nicht vorhanden, ich bekam dieses Produkt vor etwas über einem Jahr geschenkt. Erst wollte ich diese Creme auch gar nicht benutzen und so stand sie eine Weile einfach so bei mir herum. Als Deko sag sie sehr schön aus.
Gestern habe den Tiegel geleert und möchte Euch heute nun meine Erfahrungen mit diesem Produkt erzählen.


Kauft man dieses Produkt befindet sich der Glastiegel in einem extra Karton, auf dem alles Wissenswertes über diese Creme steht, also Herstellerangaben, Versprechen, Inhaltsstoffe usw.
Der Glastiegel ist mit einem Schraubdeckel geschlossen und vor erstmaliger Anwendung ist die Creme durch eine Schutzfolie geschützt. Durch den Glastiegel sieht man die Creme durchschimmern, so daß der Tiegel wirkt als sei er rosé.


Dieses Produkt soll unter anderem Aprikosenextrakte, Vitamin C, Seidenschimmer-Pigmente und essentielle Mineralien besitzen. Ein UVA und UVB Schutzsystem sowie Vitamin E sollen lichtbedingte Hautalterungserscheinungen entgegenwirken.
Diese Stoffe, sollen die Haut mit allen nötigen Nährstoffen versorgen die sie benötigt um frisch, gesund, zart und geschmeidig auszusehen.
Sie soll schnell einziehen und durch die Seidenschimmer-Pigmente soll die Haut ein seidiges Aussehen bekommen, welches den ganzen Tag anhält.
Laut Hersteller soll diese Creme ideal für normale bis trockene Haut sein und für ein Alter zwischen 25 und 35 Jahren. Was nun nicht heißen soll, daß man sie davor oder danach nicht mehr, bzw. noch nicht benutzen sollte.


Ich war ja sehr skeptisch was diese Creme angeht, deshalb stand sie auch so lange unbenutzt in meinem Badezimmer. Ich dachte, daß ich Pickel von ihr bekommen würde, meine Haut glänzen würde und ich sie absolut nicht mögen würde. Doch wie das so ist, siegt irgendwann die Neugierde. Erst entfernte ich die Schutzfolie und schnupperte ganz vorsichtig. Und der Duft gefiel vom ersten Moment an. Die Creme riecht frisch und fruchtig, ich bin sogar der Meinung, die Aprikose zu riechen und irgendwie teuer. Wenn ich nicht wüßte das es eine Creme aus dem Hause Nivea ist, würde ich eher denken, sie käme aus dem Hause von Lancome, Dior oder so ähnlich, also irgendeine teure Douglas Marke. Der Duft hält auch eine Weile an, so daß ich beim Bewegen immer mal eine Prise erschnupper.
Nach dem Dufttest stand sie dann noch einmal ein paar Tage unbenutzt, bis ich ein klein wenig von der weisen Creme auf dem Handrücken testete. Und dieses Gefühl war so angenehm, daß ich sie dann auch im Gesicht anwendete. Und seitdem habe ich sie nicht jeden Tag, aber sehr regelmäßig benutzt. Ich benutzte sie auch nicht nur als Tagescreme, sondern eher als getönte Tagescreme, oder Make up-Ersatz. Deshalb bin ich auch ungefähr ein Jahr mit einem Tiegel ausgekommen.
Als Tagescreme für jeden Tag würde ich sie nicht empfehlen, aber dazu später mehr.
Das Auftragen der Creme ist sehr angenehm, durch die cremige Konsistenz und durch den Duft. Das Verteilen ist sehr leicht und bereitet keine Schwierigkeiten. Mit dem Einziehen ist das so eine Sache, sie zieht nicht wirklich ein, aber ich glänze auch nicht unangenehm. Ich habe nicht das gleiche Gefühl, das ich habe wenn andere Cremes nicht einziehen. Es ist eher ein Gefühl, als wenn ich Make up aufgetragen habe. Das liegt wahrscheinlich an den Seidenschimmer-Pigmenten. Deshalb benutze ich diese Creme auch nicht als Tagescreme, sondern dann wenn ich frischer aussehen möchte, ohne Make up oder getönte Tagescreme zu benutzen. Sie hat nämlich den gleichen Effekt bei mir. Mein Gesicht fühlt sich sehr glatt an, wenn ich diese Creme trage und es schimmert dezent und wie ich finde sehr angenehm. Mein Gesicht sieht leicht getönt aus und klitzekleine Rötungen sind wie weggezaubert. Und dabei fühlt sich das Gesicht wirklich gepflegt an und sieht auch so aus.
Eigentlich kann man dieses Produkt als Make up und Creme in einem bezeichnen, zumindest wirkt es bei mir so.
Der Nachteil dieses Produktes ist es aber, daß man nicht vergessen sollte, sich abends sein Gesicht zu reinigen. Ansonsten gibt es wirklich Pickel, ich hatte nur einmal vergessen mein Gesicht zu reinigen und hatte prompt am nächsten Morgen Pickel an Stellen wo ich sie immer bekomme, bei nicht gründlicher Reinigung. Am bestens man handhabt es auch so, als wenn man Make up trägt, man schminkt sich einfach abends ab, dann hatte ich keinerlei Probleme.
Für die tägliche Anwendung würde ich sie nicht benutzen, ich denke, daß wäre zuviel für die Haut. Ich empfinde sie zwar nicht als übermäßig reichhaltig, aber ich kann mir auch nicht vorstellen, das Seiden-Pigmente auf Dauer gut sind für die Haut.
Ich werde einfach mal einen Stern abziehen, auf Grund der Tatsache, daß man nicht vergessen darf das Gesicht zu reinigen und dabei reicht nicht nur Wasser, was bei anderen Tagescremes bei mir schon reicht, wenn ich nicht geschminkt bin und das die Creme nicht wirklich einzieht, sondern wie schon beschrieben mit Make up zu vergleichen ist.
Ansonsten empfehle ich sie aber weiter und habe auch schon einen neuen Tiegel in meinem Badezimmer stehen.


Hergestellt wird dieses Produkt von Beiersdorf Hamburg – Paris – Wien.
In einem Tiegel sind 50ml enthalten und der Preis liegt zwischen 8,99 Euro und 10,99 Euro.
Die Inhaltsstoffe zähle ich nicht auf, es sind aber sehr viele und Silikone sind soweit ich das sehen konnte auch enthalten, allerdings konnte ich keine Mineralöle entdecken, aber da kann ich mich auch irren.


Mein Fazit, ich benutze die Creme wie beschrieben und bin auf diese Art sehr zufrieden mit diesem Produkt. Ich sehe einfach frischer aus ohne Make up benutzen zu müssen. Meine Haut fühlt sich glatt an, sie spannt nicht und das seidige Aussehen hält wirklich den ganzen Tag an.
Nur wie schon erwähnt, sollte man sich auch abschminken, als wenn man Make up benutzt hätte, ansonsten gibt es Pickel, zumindest bekam ich welche.
Zur Ergiebigkeit sei noch gesagt, daß mal wieder eine Menge in etwa so groß wie eine Erbse ausreichend ist.
Einen Stern ziehe ich ab, spreche aber eine Empfehlung aus.


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Cremen und bedanke mich für das Lesen, Bewerten und Kommentieren meines Berichtes.


Liebe Grüße
Christin

21 Bewertungen, 1 Kommentar

  • sunny_bunny

    23.11.2004, 18:34 Uhr von sunny_bunny
    Bewertung: sehr hilfreich

    ... auch ! Benutz es aber nicht soo oft. Find das des übelst lecker riecht !! liebe grüsse,sarah