Ohropax Color Testbericht

Ohropax-color
ab 35,62
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

5 Sterne
(9)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Herrgen18

Schütze deine Ohren !!!

Pro:

Effektive Lärmdämmung !

Kontra:

nichts gefunden

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Community :-)



Wenn man eimal irgendwo eine Nacht verbracht hat,in der man wegen Lauten Basstrommeln oder sonstigem Lärm kein Auge zumachen konnte,dann weis man wie hart das sein kann!
Genau dieses Problem hatte ich im letzter zeit auch.
Letztes Jahr war ich zum ersten Mal mit ein parr Freunden auf einem Technofestival und hab natürlich nicht daran gedacht mir ein entsprechender Lärmreduzierer zu kaufen.
Wir waren auf dem Festival drei Tage lang und ich konnte sogut wie kein Auge zumachen.
Ich versuchte den Lärm der Bässe mit zusammengeknüllten Tempos zu reduzieren,aber das hat fast nichts geholfen!
Vor eineinhalb Wochen war ich dann wieder auf einem Technofestival,konnte mich aber aufgrund meiner schlechten Lärmerfahrungen darauf vorbereiten!
Ich hatte hier bei CIAO mehrere Berichte über die Ohropax ColorPlux gelesen,die ja laut den Berichten wirklich sehr helfen sollten!
Also kaufte ich mir diese bevor wir zum Techno Festival losfuhren!
Man bekam 4 Stöpsel für 2 Euro.
Diesen Preis fand ich annembar und ich kaufte sie.
So jetzt aber zur Effektivität der Stöpsel!


Effektivität & Wirksamkeit:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
So die Stunde der Wahrheit war gekommen,ich und meine Freunde waren auf dem Festival und hatten gleich mal die erste Nacht durchgemacht!
Am nächsten Tag auf dem dazugehörenden Campingplatz hatte fast jeder Camper sein eigenes Mischpult und seine eigene Anlage dabei!
Wo man hin hörte nur Bass,Bass und Lärm.
Andere Typen überstanden diese Zeit indem sie sich LSD und andere Drogenpillen gönnten!
Ich jedoch legte mich auf meinen Liegestuhl und brauchte schlaf um die nächste Nacht überstehen zu können!
Ich packte die Ohropax aus und benutzte sie.
Die Bedienung ist kinderleicht!
Einfach leicht zusammendrücken und in den Gehörgang einsetzen!
Schon nach Sekunden passt sich das Stöpselchen dem Gehörgang passend an sodass kein Lärm mehr ins Ohr dringt!
Ich muss sagen ichb war sehr positiv überrascht und hab den Bass und den Lärm von den nur wenigen Metern entfernten Anlagen fast nicht mehr ´wargenommen!
Am Anfang war das Gefühl zwar etwas gewöhnungsbedürftig,aber schon nach dem ersten Gebrauch hab ich mich voll und ganz an die Stöpsel gewöhnt und benutze diese jetzt auch beim lernen und anderen Aktionen wo Lärm auftreten kann!
Der Lärm wird mindestens das ist garntiert um 32db gemindert und das ist echt toll an den Dingern!


Das kann nur 5***** geben!

Für kein Geld der Welt geb ich die wieder her,da diese mir schon viele Stunden schlaf geschenkt haben,wo ich mit herkömlichen Stöpseln nie eine Chance gegen den Lärm gehabt hätte!


BIS DANN

Julian :-)

46 Bewertungen, 11 Kommentare

  • Nathalie

    25.03.2006, 17:22 Uhr von Nathalie
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh von mir

  • iii

    24.03.2006, 14:33 Uhr von iii
    Bewertung: sehr hilfreich

    freue mich über Gegenlesungen-anna

  • Doro1975

    13.03.2006, 10:57 Uhr von Doro1975
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh+LG Doro

  • Naffy

    13.03.2006, 10:00 Uhr von Naffy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruß Naffy

  • Ilka123

    13.03.2006, 08:49 Uhr von Ilka123
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg, Ilka123

  • sascha6525

    13.03.2006, 00:46 Uhr von sascha6525
    Bewertung: sehr hilfreich

    freu mich über Gegenlesungen. <br/>sh, Sascha6525

  • anonym

    04.03.2006, 22:39 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...sh...*g*...Lg, Christina

  • Chrillemaus

    15.10.2005, 17:35 Uhr von Chrillemaus
    Bewertung: sehr hilfreich

    manchmal könnte ich die auch brauchen :-) LG Martina

  • morla

    10.10.2005, 03:32 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich brauch zwar kein Ohropax aber trotzdem sehr hilfreich

  • Fluetie

    26.08.2005, 18:40 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Geräusche ( manche mögen das als moderne Musik bezeichnen ) da könnte ich die Dinger auch gebrauchen ;) lg Dirk

  • anonym

    26.08.2005, 17:42 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ohropax letztes jahr in rom gebraucht.