Schwarzkopf Blonde M1 Super Strähnchen Testbericht

ab 5,99
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 01/2011
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  gut
  • Einwirkzeit:  durchschnittlich
  • Farbintensität:  gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Haltbarkeit:  gut

Erfahrungsbericht von IvoryB

Blond, blonder ... keine Haare mehr!

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Ins hinterste Eckchen meines Badezimmerschrankes hatte ich es gestellt, versteckt, zugemauert mit allem möglichen Kleinkram, aber gestern konnte es sich befreien.
Es hat mich regelrecht angesprungen als ich die Spiegelschranktür öffnete, das mag aber auch daran liegen, dass mir das ganze oberste Regalbrett entgegenkam weil eine Schraube sich gelöst hatte. Was für eine Freude, erschlagen von Kosmetik-Kram.
Naja, wie auch immer, ich hielt ES also in der Hand und bevor ich es im hohen Bogen in den Mülleimer warf las ich noch einmal die Inschrift, sah es noch einmal reumütig an und erinnerte mich an damals als ES mir seinen Dienst erwiesen hatte.
So, Vorgeschichte Ende, nun zum Thema:

POLY BLOND SUMMER-HAIR - Aufheller

Wow, schon der Name alleine klingt wie Sonne auf der Haut, nein, natürlich auf den Haaren.
Klar, momentan ist das Naturblond meiner Haare einem Arcor-rot gewichen, denn dank persönlicher Umstände war eine Veränderung meines Haartones unausweichlich und ich brauchte diese Farbe eh für einen Job ... und ich muss sagen es gefällt mir sogar, aber vor einem halben Jahr etwa war ich halt noch blond.

Es ist nun also ein paar Monate her, da benutze ich das Blondspray POLY BLOND SUMMER-HAIR - Aufheller. Kosten EUR 6,--

VERPACKUNG:
----------------------
Eine einfache weiße Sprühflasche in der Mitte ein bisschen gewölbt, soll wohl der Form der Hände angepasst erscheinen. Oben ein einfacher gelber Sprühkopf, der auch ziemlich gut dosiert, allerdings kommen manchmal auch ziemlich dicke Tropfen an den Seiten raus die einem dann wunderschön über die Hand laufen und den Arm hinunter. Hmmm, angenehm.
Vorne auf der Flasche ist neben dem gelben Namen des Produktes eine junge Frau abgebildet, die natürlich wunderschönes blondes Haar hat, mit Lichteffekten nur so leuchtet und glücklich in die Kamera lächelt: „Ach, wie bin ich zufrieden mir meinen wunderschönen blonden Haaren.“

ANWENDUNG:
--------------------
Man sprüht das Spray einfach auf das trockene, feuchte oder nasse Haar. Entweder komplett oder einfach nur einzelne Strähnen. Dosieren lässt sich das Spray durch die Sprühfunktion eigentlich sehr gut, wäre nicht der Haken der Tropfen die sich manchmal am Sprühkopf bilden. Man sollte allerdings aufpassen, dass man nicht zuviel verwendet, denn die Aufhellfunktion ist wirklich erheblich. Geeignet ist das Spray für blondes bis mittelbraunes Haar und hellt pro Anwendung um etwa ¼ Nuance auf. Nicht anzuwenden nach einer Dauerwelle, Nach Tönung mit Henna und natürlich Kontakt mit Augen, Textilien und Haut vermeiden.

WIRKUNG:
---------------
Eigentlich enorm. Man sollte wirklich nicht zuviel Sprühen denn die Aufhellung ist wirklich sehr auffällig. Verstärkt wird das ganze noch indem man es auf nasses Haar sprüht und danach den Föhn einsetzt. Die Farbe kann sich auch wirklich sehen lassen, wirklich ein schönes leuchtendes blond. Macht man es nur Strähnchenweise, so wie ich, kann man auch verhindern, dass irgendwann ein Ansatz nachwächst, denn bei Strähnen fällt dies ja nicht so auf.

Bisher hört sich ja alles eigentlich ganz gut an, jetzt kommt aber das DICKE ABER:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Zeit lang habe ich dieses Spray benutzt, außer dass es EXTREM STANK was tagelang anhielt war auf den ersten Blick nichts wirklich schlechtes zu erkennen, es tat halt seinen Dienst.
Aber nach etwa einem Monat gelegentlicher Anwendung wurde mein Haar immer trockener, egal wieviel Spülung ich benutzte, meine Haare fühlten sich strohig und trocken an. Föhnen machte sie noch stumpfer, beim Kämmen hatte ich Unmengen Haare in der Bürste hängen, was mir immer wieder einen Schock versetzte und wo war der versprochenen EXTRA-GLANZ, die schimmernden leuchtenden Lichtreflexe?
Dieses Spray sollte mir natürlich aussehende, schimmernde Sonnenreflexe schenken und sanfte Pflegestoffe sollten das Haar glänzend und spürbar geschmeidig machen. HAHA!

PUSTEKUCHEN, nichts war zu sehen, dass in dem Spray natürlich Wasserstoffperoxid enthalten war ist klar, das enthält jeder Aufheller und dass das natürlich für die Haare nicht grad positiv ist ist auch klar, aber noch keiner hat mein Haar auf diese Art und Weise angegriffen. Mit der Kopfhaut hatte ich zwar keine Probleme aber beim nächsten Besuch beim Frisör bekam ich erstmal so richtig den Kopf gewaschen, bildlich wie auch im anderen Sinne.

NIE WIEDER WERDE ICH EIN BLONDSPRAY BENUTZEN ... ich hatte wirklich Mühe meine Haare wieder in Ordnung zu bringen, denn nach einem Kurzhaarschnitt stand mir momentan gar nicht der Sinn.

Dieses Spray ist eine schleichende Oxydation, es hellt die Haare stündlich weiter auf und wenn es nicht mehr weiter aufhellt, dann SCHLEICHT es trotzdem weiter und raubt den Haaren ihre Nährstoffe.
Quasi ein schleichende Virus ... HA!

Allerdings kenne ich auch Leute, die mit diesem Spray zufrieden waren, ich für meinen Teil werde es vermeiden, denn ich konnte von Glück sagen, dass mich zu dieser Zeit kein Vogel als Nistplatz ausgewählt hat, ganz zu schweigen von der Arbeit die ich mit meinen Haaren hatte.


Liebe Grüße, danke fürs Lesen und ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch

„THE RED“ Ivory

55 Bewertungen, 10 Kommentare

  • Schnecke_17

    02.08.2002, 12:07 Uhr von Schnecke_17
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nachdem ich sie mir blond färbte hatte ich fast keine mehr!

  • chaosleo

    19.06.2002, 14:33 Uhr von chaosleo
    Bewertung: sehr hilfreich

    ist das denn richtig Farbe?? Ich mein, weil ein Ansatz nachwachsen kann? Und das als Spray? Oh gott, ich lass die Finger davon

  • bachelor

    24.05.2002, 13:53 Uhr von bachelor
    Bewertung: sehr hilfreich

    Kein Produkt für mich, auch wenn es gut wäre, aber der Bericht war doch wieder sehr interessant. Der "Imagewechsel" (rot) scheint ja positiver Verlaufen zu sein. :-) Grüsse. Alex

  • lovely19

    25.03.2002, 00:26 Uhr von lovely19
    Bewertung: sehr hilfreich

    Also ich kann mich über dieses Produkt nicht beschweren. gruß lovely

  • zettikonfetti

    24.03.2002, 17:24 Uhr von zettikonfetti
    Bewertung: sehr hilfreich

    Manchmal komme ich einfach nicht drum rum ein wenig zu lächeln, wenn User versuchen zu beschreiben, wie, wie lange oder wohin man sprühen muss...Aber was solls, nicht jeder wird es wohl wissen...*fg*....der zettikonfetti

  • schweitzman

    24.03.2002, 00:01 Uhr von schweitzman
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sind sowieso gesundheitlich bedenklich diese Sprays. (s. Stiftung Ökotest)

  • gga71

    23.03.2002, 11:03 Uhr von gga71
    Bewertung: sehr hilfreich

    ist aber ein knappes sh welches du von mir erhälst. die eigene meinung kommt zu kurz. cu gga71

  • Dini2000

    22.03.2002, 15:58 Uhr von Dini2000
    Bewertung: sehr hilfreich

    Oh Gott! Das hört sich ja furchtbar an!

  • clauds22

    22.03.2002, 14:38 Uhr von clauds22
    Bewertung: sehr hilfreich

    oh je, oh je, ich will ja auch mal wieder erblonden, aber nicht so *gg* Grüssle, Claudi

  • PrinceofLies

    22.03.2002, 14:25 Uhr von PrinceofLies
    Bewertung: sehr hilfreich

    tja aufgrund ähnlicher Erfahrungen mit anderen Blondierungsmitteln habe ich mittlerweile wieder meine Naturfarbe