Madonna Testbericht

Madonna
ab 19,31
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006

5 Sterne
(6)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von diana.white.eagle

Die another day

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Auch wenn ich nicht zu den eingefleischten James Bond-Film-Fans gehöre, so gefiel mir bisher der Soundtrack meistens sehr gut. Den gleichnamigen Titelsong zum neuesten 007-Abenteuer \"Die Another Day\" stellt niemand geringeres als Madonna.


**..Wer kennt sie nicht..**

Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll, Madonna zu beschreiben. Mit bürgerlichem Namen heißt sie Louise Ciccone. Sie erblickte am 16.08.1958 in Rochester, Michigan das Licht der Welt. Schon als Kind entdeckte sie ihre Leidenschaft zur Musik und lernte Klavierspielen sowie Ballett. 1979 ging sie erstmals nach Europa als Tänzerin bei Patrick Hernandez. Anschließend startete sie ihre Gesangkarriere bei der Rockband \"Breakfast Club\" in New York, welche zunächst erfolglos blieb.

Um sich über Wasser zu halten, jobbte Madonna als Nacktmodel und Studiosängerin. 1983 – mein Geburtsjahr – war auch das Geburtsjahr ihrer internationalen Karriere mit der Single \"Holiday\" und dem Album \"Like A Virgin\". Zwei Jahre später heiratete sie den Schauspieler Sean Penn, von dem sie sich allerdings nach vier Jahren Ehe wieder trennte.

Madonna versorgte die Zeitungen Anfang der 90er Jahre ordentlich mit Schlagzeilen: 1992 entblößte sie sich für den Playboy, spielte im Film \"Evita\" mit und gab noch während der Dreharbeiten ihre Schwangerschaft mit Tochter Lourdes bekannt. Als Vater stellte sich ihr Ex-Trainer Carlos Leon heraus.

Nach einem Mutterschaftsurlaub schaffte sie 1998 den Rückeinstieg in die Charts mit dem Album \"Ray Of Light\". Madonnas Stil schien völlig neu: \"Frozen\", \"Music\" oder auch \"Beautiful Stranger\" zeigten, dass sie erwachsener geworden ist – auch äußerlich. Der neueste Hit heißt nun \"Die Another Day\" und klingt wieder mal völlig untypisch für Madonna – dennoch ein klasse Kracher.


**..Die Another Day..**

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei diesem Song um den Titelsong für den gleichnamigen neuen James Bond-Film, der am 28. November in den Kinos anlaufen wird. Madonna durfte neben dem Schreiben und Performen des Songs sogar eine kleine Nebenrolle in dem Film übernehmen. Das Lied ist stilistisch eine Mischung aus \"Beautiful Stranger\" und \"Music\" sowie den bisherigen James Bond-Soundtracks – sehr ungewohnt, aber dennoch sehr interessant anzuhören.

Das Lied beginnt mit mysteriösen Klängen von Streichinstrumenten, wird dann bestärkt von Geräuschen
klackender Schuhe. Dann fängt Madonna mit einer etwas verfremdeten Stimme an zu singen bzw. anfangs eher zu sprechen.

Insgesamt erinnert der Song an futuristische Klänge und scheint teilweise etwas chaotisch zu sein. Das Tempo ist allerdings mäßig, nicht allzu schnell aber auch nicht schnulzig langsam. Die Streicher und die klackenden Schuhe kehren im Laufe des Songs immer wieder zurück und geben ihm den bond-gefährlichen Touch.
Ich kann mir gut vorstellen, dass zahlreiche eingefleischte Madonna-Fans enttäuscht sind von dieser Single – ich finde das Lied aber richtig klasse.


**..Lyrics..**

Der Text an sich ist gar nicht mal so lang: Die Zeile „I guess I`ll die another day“ wiederholt sich im Laufe des Liedes des öfteren. Zum Verständnis des Songs sind die Wiederholungen ja nicht nötig, von daher lasse ich sie in der Beschreibung einfach weg. Wer mitsingen möchte, muss einfach den Repeat-Schalter im Kopf betätigen.


I´m gonna wake up – yes and no
I´m gonna kiss some part of
I´m gonna keep this secret
I´m gonna close my body now
I guess I´ll die another day
Sigmund Freud
analyze this

I´m gonna break the cycle
I´m gonna shake up the system
I´m gonna destroy my ego
I´m gonna close my body now
I think I´ll find another way
There´s so much more to know
I guess I´ll die another day
It´s not my time to go
For every sin I´ll have to pay
A time to work,a time to play
I think I´ll find another way
It´s not my time to go

I´m gonna avoid the cliche
I´m gonna suspend my senses
I´m gonna take away my pressure
I´m gonna close my body now
I guess I´ll die another day
I think I´ll find another way
There´s so much more to know
I guess I´ll die another day
It´s not my time to go
I guess I´ll die another day


**..Gesamtbild..**

Ich finde den Song wirklich genial. Auch diesen habe ich auf CD und höre ihn mir sehr gerne an. Das schöne ist: Für eine Tanzchoreografie ist er nahezu wie geschaffen. Ein Kollege von mir übt auch schon fleißig ein paar Schritte dazu – bin ja schon gespannt auf das fertige Ergebnis.

Bei solchen Songs finde ich es wichtig, dass man gut dazu tanzen kann. Nicht, weil ich Tänzerin bin, sondern weil ich denke, dass man anhand dieser Kriterien sagen kann, ob der Song discotauglich ist und ob er Stimmungen beim Zuhörer hervorruft. Als ich das erste Mal den Song hörte, hatte ich gleich ein Bühnenbild im Kopf, wie ich die Choreografie dazu gestalten würde. Das grenzt schon an eine persönliche Macke – aber während andere Personen Bilder von Landschaften, Menschen oder Situationen sehen, sehe ich die Tänzer. Was ich damit in Kurzform ausdrücken möchte, ist, dass der Song einem ins Gemüt geht und Phantasien entstehen lässt – und das macht meiner Meinung nach einen guten Song aus.

76 Bewertungen, 20 Kommentare

  • rosewitch

    11.05.2007, 17:13 Uhr von rosewitch
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und schönes WE, Diana

  • paula2

    14.03.2007, 15:53 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • panico

    13.03.2007, 23:56 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg panico:-)

  • misscindy

    03.03.2007, 00:47 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    *** sh + lg ***

  • Qantas

    04.02.2007, 12:16 Uhr von Qantas
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schöner Erfahrungsbericht! :-)

  • morla

    10.12.2006, 18:37 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • anonym

    01.12.2006, 19:22 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • anonym

    28.11.2006, 22:57 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - LG Sven

  • annemone62

    28.11.2006, 12:26 Uhr von annemone62
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und LG - ANNEMONE

  • racejulie

    07.11.2006, 01:14 Uhr von racejulie
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich find den song einfach nur gut

  • antjeeule

    06.11.2006, 19:53 Uhr von antjeeule
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das war jetzt echt interessant zu lesen, zumal ich von Madonna nicht so sehr viel weiß. ;-) LG, Antje

  • convex

    07.10.2006, 21:34 Uhr von convex
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich ...LG, convex

  • Django006

    29.09.2006, 18:21 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :>))))

  • Zuckermaus29

    29.09.2006, 15:08 Uhr von Zuckermaus29
    Bewertung: sehr hilfreich

    :o) liebe Grüße Jeanny

  • campimo

    28.09.2006, 10:49 Uhr von campimo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hallo, ich wünsche dir einen wunderschönen, guten Morgen!

  • summernight010

    23.09.2006, 14:57 Uhr von summernight010
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gibt nur wenige Songs, die ich von Madonna mag. Vor allem die älteren. Den hier nicht so sehr. LG. summernight010

  • Wegeno

    18.09.2006, 16:52 Uhr von Wegeno
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nicht ganz meine Musikrichtung. Gruß Werner

  • Sommergirl

    12.09.2006, 13:16 Uhr von Sommergirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich bin ein totaler Madonna-Fan!

  • anonym

    10.09.2006, 14:34 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß :-)) Marianne

  • anonym

    29.08.2006, 00:34 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ´* Lieben Gruss, Manuela ´* :o)