TUI Testbericht

No-product-image
ab 3,58
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von lieblingsbabe

So teuer bist du gar nicht

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Nach 2 Jahren im Reisebüro und privater Urlaubslust seit ich denken kann, merkt man schnell welche Veranstalter eher schlecht als recht sind. Man lernt anhand der Dicke der Reklamtionen, was man sich privat dann doch lieber spart und was sich zum urlauben lohnt.
Heute will ich über den Reiseveranstalter TUI schreiben.


ALLGEMEIN
============
Der Konzern TUI hat seinen Hauptsitz in Hannover und beschäftigt ingesamte über 64.000 Mitarbeiter.
Die TUI AG existiert erst seit Mitte der 90-er und war zuvor unter dem Namen \"Preussen AG\" ein Logistikkonzern. 1997 schloss sich die TUI mit der Fluggesellschaft Hapag-Lloyd zusammen und sicherte sich dadurch die Qualitätsmarke für Pauschalurlaub.
Im Jahr 2000 wurde die britische \"Thompson Travel Group\" vollständig ünernommen und damit auch Urlaub in skandinavische Länder angeboten.
Die TUI AG hat jährlich einen Umsatz von etwa 12, 7 Milliarden Euro und ist das in Deutschland führende Touristikunternehmen.


ZIELGEBIETE
===============
Es gibt kaum ein Land, was TUI nicht im Angebot hat. Die Zielgebiete gehen im einzelnen sind wohl etwas zu viel um sie aufzuzählen, deshalb nenne ich einfach die Kataloge, die für den Sommer 2004 auf den Markt gekommen sind. Das heisst in einem Katalog für das Zielgebiet Ägypten, ist auch automatisch das Zielgebiet Marokko mit drin.

1. Spanien Festland
2. Balearen
3. Kanaren
4. Österreich/Schweiz
5. Deutschland
6. USA
7. Ägypten
8. Bulgarien
9. Kroatien
10. Ungarn
11. Italien
12. Griechenland/Zypern
13. Skandinavien
14. Karibik
15. Asien
15. Afrika
16. Portugal
17. Türkei
18. Tschechien
19. Frankreich

Hierzu kommen Kataloge, die kein bestimmtes Land, sondern einer bestimmten Untergruppe angehören

20. Städtereisen
Das sind fast nur europäische Großstadt-Metropolen, unter anderem Paris, London, Mailand etc. Aber ebenso auch New York oder Sydney. Die Hotels bedinden sich ausschließlich mitten in der City.
21. Golfurlaub
Spezielle Hotels, die entweder als Golfhotels bekannt sind oder unweit eines oder mehrer nahmhafter Golfplätze liegen. Weltweit.
22. All Inclusive-Urlaub
Alle Hotels, die \"All Inclusive\" (Also Essen und Trinken rund um die Uhr zum Pauschalpreis) anbieten. Weltweit.
23. Robinson Club
Der Robinson Club ist europaweit vertreten. Das sind in der Regel Hotels, die einen hohen Stellernwert in den Kategorien Unterhaltung und Sport haben.
24. Magic Life
Ebenso wie Robinson Club
25. Familien-Urlaub Auto
Familienhotels, die, was die Entfernung von Deutschland aus angeht, mit dem Auto erreichbar sind (z.B. Italien, Österreich, Schweiz etc.)
26. Familien-Urlaub Flug
Familienhotels weltweit, die nur per Flugzeug erreichbar sind.


LEISTUNGEN
======================
TUI bietet nicht nur Pauschalurlaub an, sondern genauso auch Flüge ohne Unterkunft. Sowohl Hin- und Rückflüge als auch One-Way-Flüge. Zielgebeite sind hauptsächlich der Mittelmeer-Raum, aber ebenso auch die Karibik. Im Prinzip fast jeder Flughafen, den die Hapag Lloyd anfliegt, also da wo Charterflieger landen.
Hauptsächlich fliegt die TUI, wie gesagt, mit Hapag Lloyd, kauft aber teilweise auch Flugplätze bei Thomas Cook oder LTU ein.

Unter dem Namen TUI CARS werden auch Mietwägen auf der ganzen Welt angeboten. (Dazu hab ich schon einen Berichte geschrieben). Ich muss ehrlich sagen, dass diese zwar im Vergleich zu anderen Anbietern teuer sind, aber die Autos sind wirklich alle in einem super Zustand und das Team ist sehr kulant und kundenorientiert. Deshalb hab ich diesbezüglich auch noch keine einzige Reklamtion in der Hand gehabt und meine eigenen Erfahrungen sind auch mehr als gut.


PREIS/LEISTUNG
================
Wenn ich Kunden manchmal reden höre, dass sie TUI gar nicht buchen wollen, weil es sowieso zu teuer wäre, denke ich immer: Vergleicht doch erstmal!
Die meisten sind alleine schon vom Name TUI abgeschreckt, weil dieser für Qualität steht. Und mit Qualität verbinden sie anscheinend auch gleich einen überdurchschnittlichen Preis.

Sicherlich hat TUI viele Hotels im Angebot, die zum regulären Preis einfach über den anderen Veranstaltern liegen. So kann ein Hotel auf Mallorca mit Flug beispielsweise für eine Woche gute 450 Euro kosten.
Jedoch werden die Preise kurzfrisitg häufig so drastisch gesenkt, dass die anderen Veranstalter einfach nicht mehr mithalten können. Und so kann das Hotel etwa 10 Wochen vor dem Abflugdatum schon auf 250 Euro runtergesetzt worden sein.
Genauso ist das auch mit Flügen ohne Hotel.

Im \"Last Minute\" ist die TUI wirklich unschlagbar günstig. Schade ist nur, dass die meisten Leute durch die Preise, die sie im Katalog finden schon abgeschreckt sind. Ich kann nur jedem raten, nach dem Preis für das gewünschte Hotel noch einmal einige Tage (oder Wochen) vor Abflug nachzufragen.

Die Hotels sind allesamt in einem sehr guten Zustand und so hab ich allgemein von TUI bisher die wenigstens Reklamationen auf dem Schreibtisch gehabt. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, die Kunde zu bemägeln haben: Beispielsweise waren sie von ihrem 14tätigen Urlaub 2 Tage lang in einem Zimmer, was in Richtung der Straße lag und deshalb nicht allzu ruhig war. Danach konnten sie in ein ZImmer umziehen, was ruhiger lag.
In solchen Fällen bekommt der Kunde immer eine Entschädigung. Meist in Form eines Reisegutscheines einer beliebigen Höhe ab 50 Euro.
Da hab ich wirklich schon ganz andere Veranstalter erlebt, die sich quer stellen, wenn es um solche Sachen geht.


ERREICHBARKEIT
================
Urlaub buchen kann man entweder im Internet unter www.tui.com oder in jedem \"normalen\" Reisebüro.
Genauso aber auch telefonisch oder per Fax:
täglich 08:00 - 22:00 Uhr
Telefon: +49(0)1805 - 001 007
Fax: +49(0)421 - 5 250 601

Dort kann man auch allgemein nach Preis und Verfügbarkeit einer bestimmten Unterkunft oder eines bestimmten Fluges fragen.


FAZIT
=================
Ich würde mich vom Namen nicht abschrecken lassen und ruhig öfter mal vergleichen, bevor man \"nein\" sagt, weil man sich denkt, dass TUI sowieso teuer ist.
Ich bin selbst schon so oft mit TUI verreist und bin besonders vom Service begeistert. Es sind einfach immer Ansprechpartner vorhanden und man wird nicht im Regen stehengelassen, falls es Probleme gibt. Genauso ist es kein Problem vor Ort zum Beispiel umzubuchen.

Ich fühle mich einfach sicher, wenn ich mit TUI verreise und bevor ich einem Veranstalter vertraue, mit dem ich keinerlei Erfahrungen hab und meietwegen dann 50 Euro spare und am Ende die schönsten Wochen des Jahres den Bach runtergehen, weil einfach nichts passt, zahl ich im Notfall auch lieber etwas mehr.

Meinen Urlaub vertrau ich nur TUI an! :)

23 Bewertungen