Tipps und Tricks zum Backen Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von zicke001

Tips zum Backen

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

*Rolle Teige am besten auf bemehlter Klarsichtfolie aus. Die Arbeitsfläche bleibt sauber, und der ausgerollte Teig läßt sich gut aufheben.

*Verwende zum Backen von Kleinegebäck Backpapier. Du sparst das Einfetten des Bleches, und das Gebäck löst sich leichter. Backpapier ist mehrmals verwendbar.

*Lege die Kastenform zum Backen von empfindlichen Teig, z.B. Sandkuchen, mit Backpapier aus.

*Backe Obstkuchen in der Fettpfanne, der Rand ist höher als beim Kuchenblech. So kann der Obstsaft nicht überlaufen und der Backofen bleibt sauber.

*Fette den Rand der Springform zum Backen von Torten nicht ein. Die Torten werden dann gleichmäßig hoch und haben in der Mitte keinen Buckel.

*Prüfe am Ende der Gardauer mit einem Holzstäbchen, ob der Kuchen gar ist. Es darf kein Teig mehr am Stäbchen hängen bleiben.

*Laß das Gebäck nach dem Backen 10 Minuten in der Form auskühlen. Dann kannst Du es stürzen oder schneiden.


Dies sind einige von vielen Tips zum Backen von Gebäck oder Kuchen... aber ich denke das sind die wichtigsten.

10 Bewertungen, 2 Kommentare

  • kkaarriinn

    29.06.2004, 23:11 Uhr von kkaarriinn
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gute Tipps und Ratschläge L.Gr. Karin

  • Sellina

    04.03.2002, 23:18 Uhr von Sellina
    Bewertung: sehr hilfreich

    ......sind ja wirklich gute Tipps. LG Sellina