Unold 8641 Testbericht

Unold-8641
ab 43,08
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  einfach

Erfahrungsbericht von TobiTina

Brotbackautomat

  • Handhabung & Komfort:  gut
  • Design:  gut
  • Reinigung:  durchschnittlich
  • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo Leser


Ich stelle euch den Brotbackautomat vor. Ich selber besitze leider keinen, aber ich habe sehr viele Erfahrungen mit dem Brotbackautomat. Meine Mama hatte ihn, und sie war sehr froh ihn zu besitzen, auch ich habe selbst oft Brot gebacken. Es gab jeden Sonntag zum Frühstück frisches selbst gebackenes Brot!
Am besten schmeckt das Brot wenn es gerade aus dem Automaten kommt und noch schön warm ist. Die Backform ist herausnehmbar so das man beim sauber machen keine Schwierigkeiten hat. Das Brot backen ist durch die Bedienungsanleitung ganz leicht zu Hand haben. Es macht spaß das Brot zu backen, was besonders toll ist, das es verschiedene fertig Mehle zu kaufen gibt, ob Vollkorn, Roggen, Weiß oder andere Brotsorten es ist einfach toll und man spart sich im Gegensatz zum Bäcker viel Geld für das frische Brot.
Über den Preis kann man streiten. Ich finde für diesen Brotbackautomat okay.
Ich weiß dass meine Mama diesen Brotbackautomat inzwischen 5 Jahre hat, und er läuft wie am ersten Tag. Noch heute gibt es leckeres Frisches Brot am Sonntag und darauf freuen wir uns alle wenn wir sonntags zum Frühstück eingeladen sind.

Sauberkeit:
An sich ganz einfach, sobald das Brot aus der Form draußen ist kann man die Form ganz normal mit warmen Wasser reinigen, die Knethaken jedoch muss man eine weile einweichen weil der ganze Teig in den kleinen löchern drin kleben bleibt!

Was ich nicht so gut finde ist, dass sich bei meiner Mama ständig die Knethaken im Brot irgendwie mit ein gebacken haben, hört sich doof an ist aber wahr! Ständig musste man die
Knethaken aus dem Brot unten raus reisen und wenn man Pech hat, hatte man unten am Brotboden ein großes loch, was hinterher doof zu schneiden war!



Produktinformation:
• Bedienungsfreundliches Display mit LED-Anzeige
• Wahltaste für Brotgewicht von 1000-1300g
• 10 gespeicherte Programme für verschiedene Brotsorten, Vollkornbrot, Kuchen, Teig für Brötchen und Pizza usw.
• Zeitwahltaste, bis zu 13 Std. vorprogrammierbar
• Wahltaste für 3 einstellbare Bräunungsgrade

13 Bewertungen, 3 Kommentare

  • sigrid9979

    03.12.2009, 06:52 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr Hilfreich geschrieben lg

  • SweetPiccolina

    02.12.2009, 21:08 Uhr von SweetPiccolina
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse geschrieben lg

  • DMaster89

    02.12.2009, 20:18 Uhr von DMaster89
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht... Bitte gegenlesen :-) Viele Grüße