myopinion24.de (nicht mehr aktiv) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von traxdata

Der Hund begraben ???

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo,

Meinungsportale gibt es mittlerweile auf dem deutschen Markt wie Sand am Meer. Dort sind zu nennen Ciao, Yopi, Ecomments, Hitwin, Griasdi und MyOpinion24. Gerade um den letzten soll es in meinem Bericht gehen. Der Bekanntheitsgrad liegt auf einer Skala von 1- 10 bei max. 3. Die Gründe dafür möchte ich einmal Untersuchen und natürlich kommt auch meine eigene Meinung zu diesem Portal nicht zu kurz.

MyOpinion24.de finanziert sich nach Aussage der Betreiber rein aus Werbeeinnahmen du schüttet min. 75 Prozent des Gewinns an die User aus. Das sagt schon viel über die Einnahmen aus, denn wir alle wissen, was der Werbemarkt im Internet im Moment hergibt, aber dazu ein wenig später.

Die Anmeldung
************
Die Anmeldung bei MyOpinion24.de ist recht einfach und auch recht schlüssig. So sollte eigentlich niemand damit Problem haben. Die Daten die abgefragt werden umfassen keine unnötigen, so der Eindruck von mir. Das steigert in der Regel die Seriosität, denn die Gefahr Adressenhändlern auf dem Leim zu gehen ist im Internet immer noch sehr hoch.

Die Webseite
***********
Die Webseite erinnert sehr an Ecomments.de. Die vorherrschende Farbe ist Orange. Die Kategorien werden übersichtlich, wie bei Ciao angezeigt. Auch der Login ist schnell zu finden. Nun grade dieser Aufgeräumte Eindruck machte es mir leichter mich bei diesem Meinungsportal anzumelden. Auch im Userbereich findet man sich als Neuling schnell zu recht. Recht übersichtlich sind seine schon geschriebenen Meinungen und auch die dafür erworbenen Punkte zu sehen. So kann man den Betreibern dieser Seite schon mal einen Pluspunkt für die Website geben, doch die Website ist nicht alles. Aber auch hier findet sich wie überall etwas negatives. Nur die letzten 3 aktuellen Meinungen werden angezeigt. Nun ich werde auch erzählen, ob das ein wirklicher Nachteil ist, aber auch später.

Schreiben einer Meinung
********************
Das ist einfach und nicht anders als auf anderen Meinungsportalen. Man wählt sich die richtige Kategorie aus und schreibt einfach drauf los. Dann speichert man die Meinung ab, und schon ist sie im System, also nichts außergewöhnliches und unbekanntes für einen erfahrenen Meinungsportalnutzer.

Bewerten einer Meinung
********************
Auch hier gibt es nichts außergewöhnliches. Man liest die Meinung und schon kann man sie mit Hilfe von Buttons bewerten. Hier stehen 5 Anstufungen zur Verfügung. Diese Abstufungen sind:
sehr hilfreich
hilfreich
durchschnittlich
weniger hilfreich
nicht hilfreich
Nun also ist hier auch nichts weiter zu erklären, denn auch das erklärt sich auf Seite von selber.

Die Vergütung
************
Nun kommen wir zu dem was sicher wieder einige am meisten interessiert, die Vergütung. Für das schreiben einer Meinung erhält man bei MyOpinion24, 5 sogenannte OpinionPoints. Wird dann sie Meinung bewertet erhält man weitere Punkte. Eine kleine Zusammenfassung habe ich hier mal erstellt.

sehr hilfreich gibt 10 OpinionPoints
hilfreich gibt 8 OpinionPoints
durchschnittlich gibt 5 OpinionPoints
weniger hilfreich gibt 0 OpinionPoints
nicht hilfreich gibt -3 OpinionPoints
250 OpinionPoints soll es für eine Meinung geben, die Zur Meinung des Tages gekürt wird. Diese Meinung des Tages muß aber min. 10 Bewertungen haben.
5 solche Punkte sind immerhin 1 Cent wert. Die Auszahlung kann ab 10 Euro erfolgen. Soweit so gut, aber kann das Portal mit dieser Vergütung eine Konkurrenz für die Großen sein ? Nein, aber warum, denn so schlecht ist das doch nun auch wieder nicht, was MyOpinion24 seinen Usern an Vergütung bietet.

Der in meinen Augen hauptsächliche Grund liegt vor allem in der fehlenden Möglichkeit des Freunde werbens. Auch großartig Werbung wird wohl nicht gemacht, zumindest ist mir noch keine zu Augen gekommen. So ist es nun das sich wirklich sehr wenige User auf dieser Seite befinden und das sich natürlich in den Lesungen widerspiegelt. So jetzt kommen wir dazu, warum es eigentlich kein Nachteil ist, das nur die 3 neuesten Meinungen angezeigt werden, denn genauso, wie die Lesungen halten sich die neuen Meinungen auch in Grenzen, so das man auch mal ein ganzen Vormittag auf der ersten Seite, unter den neuesten Meinungen, ist. Das ist bei Ciao oder Yopi undenkbar. Und nachdem man dann den halben Tag auf der ersten Seite war hat man grade mal 3 – 7 Lesungen erhalten, auch wieder undenkbar bei den beiden schon genannten.

Also sollte ich mal eine Rangliste erstellen sie fällt MyOpinion24.de weit nach hinten, ich meine auf den vorletzten Platz, aber noch vor Griasdi.

FAZIT
****
Bei MyOpinion24 ist es ein Gerücht das sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, nein sie gehen wortlos aneinander vorbei. Nun sicher ist dieses Portal noch nicht einmal für eine 3. oder 4. Verwertung seiner Beiträge geeignet, denn dafür lohnt sich der Aufwand einfach nicht. Den Betreibern ist es leider nicht gelungen den anfänglichen Erfolg weiterzuführen. Vielleicht würde ein eine große Werbekampagne helfen dieses Portal wieder zu beleben, denn so schlecht ist weder die Idee nicht, noch die Umsetzung.

Vielleicht schaut ja mal einer von hier über den Tellerrand ;-)

Und wieder Kommentare und konstruktive Kritik willkommen ...

CU Traxdata

32 Bewertungen, 2 Kommentare

  • Goldie

    12.05.2002, 16:56 Uhr von Goldie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich habe mich von MyOpinion erst mal zurückgezogen, mal abwarten was noch passiert

  • Michael1972

    10.05.2002, 16:30 Uhr von Michael1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schreib mir doch mal ins Gästebuch, was außer ciao, dooyoo und yopi noch halbwegs lohnt!