Melitta Look Therm Testbericht

ab 44,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
48,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 07/2009
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Geschmack des Kaffees:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Christian0583

Acht Becher in Acht Minuten!

Pro:

Brühdauer, keine Heizplatte, Thermokanne, Menge von einem Liter

Kontra:

Farbe: Weiss! keine automatische Abschaltung

Empfehlung:

Ja

Ich will euch heute mal an den Erfahrungen mit meiner Kaffeemaschine Teilhaben lassen! Es handelt sich um die Melitta term 628 Look in weiß.

Seit nun weit mehr als ein Jahr benutze ich sie und das beinahe täglich! ...Kaffee ebend entweder man mag ihn nicht, man mag ihn oder man braucht ihn! Ich gehöre glaub ich zu dritten Gruppe. Weswegen es mir auch wichtig ist das, das Zubereiten fix geht und der Geschmackt, mal ganz unabhängig von der Kaffeemarke, stimmt! Sicher gibt es sorten die nicht so prickeld sind aber aber das ist ja jedem seine Entscheidung. Mir gíng es primär darum das das Kaffeearoma so unverfälscht wie möglich in die kanne komme. Ich erwähne das nur weil ich schon die ein oder andere Kaffeemaschine besaß, die wie Kaffee wie Plaste oder total brennig/teerig schmecken lassen hat.

Das zum Vorwort! Nun zu den Details!

Ich habe mich für die die Melitta Term 628 look entschieden weil es mir:
Erstens, wichtig war es, möglichst eine Kaffeemaschine ohne Heizplatte zu haben.
Zweites, klar hat der Preis auch eine Entscheidende Rolle gespielt, denn mit unter 45 €uro für dieses Produkt ist man echt gut bedient.
Drittens, für die zwei Personen die wir hier im Haushalt sind, ist die Möglichkeit der maximal zuzubereitenden Menge von 1 Liter enspricht ca. acht Bechern oder zwölf Tassen, was völlig ausreicht.
Viertens, ich wollte auf die damals noch so teuren Pads und sämtlichen schnickschnack wie z.B Schaum und tralala verzichten.
Füntens, klar möchte man sie auch nicht in der letzten Ecke vestecken müssen, dem entsprechend sollte sie auch ein bisschen annehmbar gestalltet sein! Wo wir auch schon beim Design wären, was an sich ja ganz gut gelungen ist. Komplett ,Maschnie wie auch die Thermokanne, in weiss gehalten mit einem Hellblau-Durschsichtigen Wasserbehälter inkl. Wasserstandsanzeige. Aber wenn man mal richtig nachdenkt, sind weisse Kaffemaschinen eher unvorteilhaft. Man sieht echt jeden Klecks und jeden Spritzer, weswegen man das Ding relativ häufig schrubben muss. Wenn sie allerdings gut pflegt und sauber gehält wird man sehr lange Freude dran haben!

Kaffee leicht gemacht!
Angeschlossen (inne Steckdose stöppeln) und ein schickes Plätzchen gefunden, soll man sie das aller erste mal, wie glaub ich bei jeder Kaffeemaschine, einmal so durchlaufen lassen. dann kanns aber auch schon losgehen! Man besorgt sich Kaffeefilter größe 4 ,was schon wichtig ist denn kleinere Filter kippen um und man hat lauter Krümel inne Kanne, schwenk den Filter rechts um 90° raus und steckt dort die Filtertüte rein. Dann nur noch Kaffee und Wasser nach belieben. Wobei auch hier nicht zuviel wasser in den Wassertank gegeben werden darf denn wenn das Volumen der Kanne erschöpft ist läuft das Wasser mit samt Kaffeegrund oben aus dem Filterbehälter. Gibt auch ne tierische Sauerei! Dann nur noch Kanne drunter (wichtig mit Deckel sonst verhinter der Tropfschutz das Einlaufen in die Kanne ) und den Knopf Links drücken,der übrigens orange leuchtet im angeschalteten Zustand, die 950Watt geballte "Melittapower" zaubern einem innerhalt kürzester Zeit, bei voller Wassermenge so ca. 10 Minuten ( wenn man warmes Wasser einfüllt noch schneller ) leckeren Kaffee.

Danach aber nicht vergessen die Maschine wieder auszuschalten denn sie besitz keinen automatische Abschaltung dafür aber einen Überhitzungsschutz...trotzdem ist ja schade um den verbrauchten Strom!

Wer es dennoch nicht abwarten kann kann beruhigt die Kanne vorher rausnehmen und sich n Tässchen eingießen. Der Tropfschutz sorgt hierbei dafür das nix daneben geht man sollte allerdings nicht vergessen die Kanne wieder drunter zu tun denn sonst läuft es oben raus -> viehesche Sauerei!

Die Thermokanne
Zur Thermokanne selbst ist zu sagen, dass sie den Kaffee über mehrere Stunden, ca. 5-6 Stunden, trinkbar warm hält. Sie hat einen Hebel ohne dessen betätigung das eingießen nicht möglich ist, er sorgt zugleich dafür das ebend diese lange warmhaltung garantiert werden kann! Auf Grund dessen das man sie in vier Teile auseinanderschrauben kann ( Deckel, Plastegehäuse untere Hälfte, Plastikgehäuse obere Hälfte und Thermobehälter ) lässt sie sich enorm gut reinigen. Der Thermobehälter ist auch verhältnismäßig stabil so das er nich sofort kaputt gehen kann. Einen kleine Nachteil hat sie dennoch sie kleckert beim gießen etwas nach, aber das ist auch nur minimal.

Genauso leicht lässt ich auch die Maschnine an sich reinigen denn das einzige was dreckig werden könnte ist der Filtereinsatz und dieser lässt sich problemlos entnehmen!

Fazit:
Super Kaffeemaschine ohne großen Schnickschack einfach nur zum Kaffee zubereiten, dass allerdings in einem super tempo! Das Geld ist sehr gut angelegt denn, sie hat mich auch seit ihrer Erstinbetriebnahme noch nie im Stich gelassen obwohl ich sie bis heute nicht einmal entkalkt habe! ...Für Personen in Gebieten mit Kalkhatigerem Wasser kanns aber auch nicht schaden dies hin und wieder mal mit ner Essig oder Citronensäurelösung zu tun.
Aber nächstes mal nicht mehr in Weiss!!

62 Bewertungen, 21 Kommentare

  • Zuckermaus29

    07.05.2007, 01:15 Uhr von Zuckermaus29
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guten Start in die neue Woche! Liebe Grüße Jeanny :o)

  • anonym

    03.05.2007, 21:00 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße :o)

  • dreamlike

    02.05.2007, 23:24 Uhr von dreamlike
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das Design finde ich toll. sh und lg

  • anonym

    02.05.2007, 18:34 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße, Karin

  • engelsbrief

    02.05.2007, 14:53 Uhr von engelsbrief
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - liebe Grüsse

  • anonym

    01.05.2007, 19:02 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • Puenktchen3844

    01.05.2007, 01:08 Uhr von Puenktchen3844
    Bewertung: sehr hilfreich

    ‹^› ‹(•¿-)› ‹^› Liebe Grüße aus Berlin, Wilfriede

  • Sakrie

    30.04.2007, 21:51 Uhr von Sakrie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klingt gut, denn wir bräuchten eigentlich eine neue Kaffemaschine. LG Sakrie

  • tobbbbi

    30.04.2007, 20:26 Uhr von tobbbbi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein toller Bericht! LG Tobias

  • Italystyler2006

    30.04.2007, 20:14 Uhr von Italystyler2006
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruß Italystyler2006

  • Sabate

    30.04.2007, 19:32 Uhr von Sabate
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüsse aus Berlin...Todd

  • AndreaBln

    30.04.2007, 19:22 Uhr von AndreaBln
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...sh...lg andrea

  • Kafu

    30.04.2007, 18:45 Uhr von Kafu
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse Bericht

  • atrachte

    30.04.2007, 17:18 Uhr von atrachte
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • sabrina.witte@gmx.de

    30.04.2007, 16:33 Uhr von sabrina.witte@gmx.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg sabrina

  • anundka_ki

    30.04.2007, 16:27 Uhr von anundka_ki
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - viele Grüße !!!

  • sandrad198

    30.04.2007, 13:58 Uhr von sandrad198
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH--LG Sandra

  • Striker1981

    30.04.2007, 13:53 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    mfg Striker

  • anonym

    30.04.2007, 12:52 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    **SH** Schönen Tag wünsche ich .LG Bernd

  • CharMandra

    30.04.2007, 12:49 Uhr von CharMandra
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Theresia

  • Baby1

    30.04.2007, 12:35 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.