Melitta Look Therm Testbericht

ab 44,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
48,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 07/2009
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Geschmack des Kaffees:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Mercure

Meine S U P E R Kaffeemaschine....

Pro:

nicht klein zu kriegen, nicht kalkanfällig

Kontra:

keins

Empfehlung:

Ja

Meinen heutigen Bericht widme ich meiner Kaffeemaschine, das Modell Look Therm von Melitta, die wie der Name schon sagt mit einer Thermoskanne ausgerüstet ist, ich habe das sehr gerne, denn man muß die Maschine nicht stundenlang angeschaltet lassen damit der Kaffee heiß bleibt und das Umfüllen in eine extra Thermoskanne entfällt.
Mal ehrlich, wer liebt seinen Muntermacher nicht frisch, heiß und wunderbar duftend?

Ich finde diese Kaffeemaschine ist es wert über sie zu berichten, denn ich habe sie schon seit über 2 Jahre in Gebrauch und habe für sie noch in DM bezahlt.
Bei unserem Kaffeeverbrauch, täglich mindestens 3 Kannen, ist das schon sehr lange, wie ich meine. Solange hatte ich noch nie vorher ein und dieselbe Kaffeemaschine!

Der Preis lag damals um die 80 DM als heute ca. 40 Euro aber das wissen inzwischen wohl alle. o)

Beschreibung

Die Look Therm für 8 große oder 12 kleine Tassen herrlichen Kaffee ist wie schon oben beschrieben eine Isolierkanne in schöner Form, das Gehäuse bei meiner Maschine ist schwarz, die Kanne dunkelrot und wird mit dem Schriftzug „Cafe“ geschmückt.
Sie verfügt über einen praktischem Durchbrühdeckel. Darin bleibt der Kaffee über Stunden heiß. Das heißt, wenn ich am Nachmittag von der Arbeit nach Hase komme kann ich den Rest vom Morgen noch schön heiß genießen.
Für den Filter passen Filtertüten Nr. 4

Das bietet Melitta Look Therm

Schwenkfilter mit Tropf-Stopp
Herausnehmbarer Filtereinsatz
außen liegende Wasserstandsanzeige
Beleuchteter Ein-Aus-Schalter
Kabelaufwicklung
950 Watt

Durch ein besonderes Brühsystem, \"Aromagic\" nennt sich die besondere Technologie, mit der heißes Wasser jeweils in einem kräftigen Schwall über das Kaffeepulver geschüttet wird. Bei dieser Brüh-Technik lösen sich alle Aromen und Duftnoten am besten. Es entfaltet sich ein köstlich anregender Duft.

Nun zur Pflege der Kaffeemaschine:

Die Melitta Look Therm ist sehr leicht sauber zu halten. Das Gehäuse der Kanne kann nach auseinanderschrauben und dem Glaseinsatz heraus nehmen einfach in der Spülmaschine mitgespült werden. Den Glaseinsatz reinige ich mit normalem Spülwasser, ob der auch in die Maschine könnte weiß ich nicht, hab mich auch noch nicht getraut.
Kalkablagerungen scheint diese Maschine überhaupt nicht zu kennen, denn ich mußte sie in den über 2 Jahren wirklich erst einmal entkalken, das war letzten Sommer. Seitdem läuft sie wieder wie geschmiert. o)
Echt stark, würde ich mal sagen.

Fazit:
Ich kann die Maschine nur allen „Viel - Kaffeetrinkern“ nur empfehlen, ich glaube es wird keiner enttäuscht davon sein, auch wenn man auch schon für weniger Geld Kaffeemaschinen bekommt. Ich werde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen, sollte meine eines Tages ihren Kaffeemaschinengeist aufgeben.
Ich bin echt begeistert und vergebe unbedingt 5 Sterne, mehr geht leider ja leider nicht, schade!!!

Diesen Bericht habe ich auch für Ciao geschrieben unter Wallild

21 Bewertungen