Logitech K120 Testbericht

Logitech-k120
ab 9,78
Bestes Angebot
mit Versand:
arltcomputergmbh
11,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2011
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Präzision:  sehr gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Installation:  schwierig

Erfahrungsbericht von Sabrina Kommofssofa

Tastatur mit Standard-Layout und USB

  • Design:  sehr gut
  • Präzision:  sehr gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut

Pro:

leichte Installation, leises einfaches bedienen der Tasten, sehr gut erkennbare Aufschriften ohne großartige Abnutzung

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Die richtige Tastatur für sich zu finden ist nicht immer so einfach. Viele haben hohe Ansprüche. Es fängt schon bei den jeweiligen Anschluss an:

Kabelsalat oder doch lieber drahtlos mit Bluetooth!?
Leuchtende Buchstaben oder doch schlicht und einfach!?
Wenns geht noch ein schönes Design dazu und ein leises "Wohlfühl-Tippgefühl"....

Ich bin ein Mensch, der nicht so wählerisch ist. Die Tasten sollten sich jedoch leicht betätigen lassen und das in einem normalen Geräuschepegel.

Die letzte Tastatur, die ich benutzte, erfüllte beide Kriterien allerdings nicht. Die Tasten mussten teilweise mehrfach gedrückt werden, damit die gewünschte Option ausgeführt werden konnte. Desweiteren fingen die Tasten an locker zu werden, sodass sie irgendwann raussprangen oder gar nicht mehr funktionierten. Dies sollte sich jetzt ändern.

Bei Expert untersuchte ich die verschiedensten Produkte.
Letztendlich entschied ich mich für
                                       
                           Logitech K120


Der Preis betrug 14,99 Euro und war sogar die billigste Tastatur die angeboten wurde.


**Informationen**


Die Tastatur besitzt

  • ein USB Plug-and-Play --> leichte Installation, nur durch Anstecken an den USB-Anschlusses des PC`s
  • ein Spritzwassergeschütztes Design
  • komfortable und leise Tasten
  • einstellbare Tastaturaufsteller
  • USB-Anschluss mit 1,5 m langem Kabel
  • 3 - Jahre Garantie

Der Hersteller:

LOGITECH GmbH
Clarita-Bernhard-Str. 18
DE - 81249 MÜNCHEN


Das Aussehen:

Die Tastatur besitzt ein schlankes schwarzes Design. Die Buchstaben und alle weiteren Zeichen sind klar und deutlich zu erkennen, dank der kräftigen und hellen weißen Aufschrift. Sie besitzt alle nötigen Tasten und einen Nummernblock, allerdings keine Zusatztasten/funktionen. Eine Standardtastatur, für mich vollkommen ausreichend.


**Meine Erfahrungen**


Installation:

Durch die Plug-and-Play Funktion brauchte ich bloß den USB-Stecker der Tastatur in den richtigen PC- Anschluss stecken. Und schon konnte es los gehen. Eine Bedienungsanleitung ist auch mit bei, wo alles nochmal beschrieben ist.

Das Design:

Die Tastatur hat ein schlankes Design, was wirklich günstig ist. Mein Schreibtisch ist meistens vollgestellt, egal ob mit Aktenordnern und allmöglichen Papierkram...Mit den Maßen 450 x 155 x 23.5 mm also praktisch. Die Kabellänge ist ausreichend.

Das Tippgefühl und Laustärke:

Das Tippen geht hier leicht von der Hand. Die Tasten lassen sich leicht betätigen und erfüllen sofort nach Drücken die erwünschte Funktion. Die Tasten sind auch nach Monaten noch da wo sie auch hingehören, im Gegensatz zu ihrem Vorgänger.

Der Hersteller beschreibt die Lautstärke als "flüsterleise". Das ist vielleicht ein wenig übertrieben, aber dennoch hat mich die Lauststärke beeindruckt. Bisher hatte ich nie solch eine "Ruhige".

Der Tastaturaufsteller:

Die Aufsteller befinden sich logischerweise an der Unterseite. Einer am Ende der linken und einer am Ende der rechten Seite. Um 8 Grad lässt sich die Tastatur erhöhen. Die Aufsteller bestehen aus dünnem Kunststoff und ich war am Anfang skeptisch, dass sie das Tippen auhalten. Auch hier gibt es kein Kritikpunkt. Standhaft und sicher steht sie, auch beim Bedienen.

Die Abnutzung:

Wie bei allen Produkten zeigen sich mit der Zeit Abnutzungen. Die Schriftzüge auf den Tasten leiden meist sehr schnell. Nach etwa 6-8 Monaten sind bei mir noch alle Ziffern, genau so gut wie vorher, zu erkennen. Allerdings sitze ich auch nicht den ganzen Tag vorm Rechner, im Gegensatz zu Büromitarbeitern.

Spitzschutz:

Flüssigkeit soll laut Hersteller von der Tastatur ablaufen. Getestet worden sei es mit maximal 60ml Flüssigkeit und das unter eingeschränkten Bedingungen.
Was sagt uns das.....Offene Getränke lieber weit weg davon, so wie von allen technischen Geräten.

**Fazit**



Das leichte Installieren ist super und erspart Zeit.
Ich habe keine Kritikpunkt zu übermitteln und ich bin mir sicher, dass dieses Produkt mich noch einige Zeit begleiten wird.
Die erste Tastatur, für einen günstigen Preis, mit der ich zufrieden bin.

23 Bewertungen, 8 Kommentare

  • Little-Peach

    14.07.2013, 18:26 Uhr von Little-Peach
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :)

  • katjafranke

    13.07.2013, 18:09 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß KATJA

  • Lale

    13.07.2013, 01:16 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • monagirl

    12.07.2013, 23:49 Uhr von monagirl
    Bewertung: besonders wertvoll

    Mona lässt dir liebe Grüße da

  • Clarinetta2

    12.07.2013, 18:53 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gutg eschrieben

  • anonym

    12.07.2013, 18:24 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • bella.17@live.de

    12.07.2013, 14:52 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Annabelle.

  • mausi1972

    12.07.2013, 13:14 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße von der Marion