Inliner

Sobald die ersten Sonnenstrahlen nach dem Winter herauskommen, schwingen sich viele Skater sogleich auf die Rollen. Neben den Skateboards sind besonders Inliner sehr beliebt bei jung und alt.
Damit man am Produkt Freude haben kann, muss man sich darüber bewusst werden, welchen Anforderungen die Skates genügen sollen: für Einsteiger oder Profis? Zählt Stabilität oder Komfort, Geschwindigkeit oder Wendigkeit?
Inlineskates, oft auch Rollerblades genannt, bestehen grob aus Schuh, Schiene, Rollen und Lagern. Die Eigenschaften dieser Komponenten variieren je nach Anforderungsprofil eines Skates.
Bei den Schuhen kann man z. B. zwischen stabilen Hardboots, komfortablen Softboots oder Speedskates, die durch ihre geringe Höhe mehr Bewegung im Knöchel zulassen, wählen.
Die Länge der Schiene ist maßgeblich für die Wendigkeit
Inliner

Inliner(195 Produkte)

ListeGalerie
ListeGalerie