Severin AS80E

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
BaByliss AS80E LockenbÃŒrste flieder-metallic (B-Ware, StylingbÃŒrste)
19,50 €¹
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BaByliss AS80E Multistyle Warmluftbürste, 800 W, ø 38 mm, lila
20,90 €¹
Versand ab 2,99 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BaByliss AS80E LockenbÃŒrste flieder-metallic (StylingbÃŒrste)
21,49 €¹
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Babyliss AS 80 E Multi Style
22,30 €¹
Versand ab 5,99 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
babyliss lockenbürste as 80e
22,99 €¹
Versand ab 6,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BaByliss AS80E Warmluftbürste Multistyle 800W, violett
23,89 €¹
Versand ab 3,00 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Babyliss AS 80 E - Haarstyling
24,93 €¹
Versand ab 3,99 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BaByliss Warmluftbürste Multistyle AS80E
24,95 €¹
Versand ab 6,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
babyliss as80e (violett)
24,99 €¹
Versand ab 3,99 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Babyliss AS 80 E Multi Style
25,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Babyliss AS 80 E Multi Style
25,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BaByliss AS80E Warmluftbürste Multistyle 800W, violett
27,02 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
severin warmluftstyler 1.0 st
34,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Severin AS80E

EAN 3030050041330
gelistet seit 03/2010
Hersteller Severin, http://www.severin.de
severin-elektrogeraete-gmbh
weitere Severin Lockenstäbe

Allgemeine Informationen

Energieversorgung Netz
Geräte-Typ Lockenbürste
Maximale Leistung 800 Watt

Ausstattung

Dampfstoß-Funktion nicht vorhanden
Einstellbare Heizstufen vorhanden
Ionen-Technologie nicht vorhanden
Keramikplatten vorhanden
Kühl-Stufe vorhanden

Zubehör

Diffusor-Aufsatz nicht vorhanden
Glätter-Aufsatz nicht vorhanden
Haarcrimper-Aufsatz nicht vorhanden
Kamm-Aufsatz nicht vorhanden
Konzentratordüsen-Aufsatz nicht vorhanden
Lockenbürsten-Aufsatz vorhanden
Lockenstab-Aufsatz nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Der Heißluftlockestab AS80E

    • Lautstärke:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hier mein Testbericht zum Lockenstab AS80E.

    Vorweg: Meine Haare sind nicht immer so die einfachsten. Sie sind nicht lockig, nicht glatt – eher strubbelig, hängen aber immer leblos herunter. Zur Zeit sind sie etwa Schulterblattlang, ich kann tolle Zöpfe und Hochsteckfrisuren zaubern, aber offenlassen ohne Styling geht absolut gar nicht.
    Dadurch habe ich mir die Haare oft geglättet mit einem Glätteeisen oder mit einem Lockenstab gelockt. So gu die techniken dort zum Teil ja schon sind, aber regelmäßiges Föhnen und danach noch mit viel Hitze stylen wollte ich meinem Haaren nicht auf Dauer antun, allerdings auch nicht ständig einen Zopf auf die Schnelle machen. Also Probierte ich es mit einem Heißluftlockenstabd aus und dachte zunächst, damit ein „akzeptables“ oder „zumindest besseres“ Ergebnis hinzubekommen, aber dazu später merh...

    Zunächst ein Paar Daten zum Gerät:
    Bürste mit Wildschweinborsten 20 mm
    2 Geschwindigkeits-/Temperaturstufen,
    Kaltlufttaste
    Leistung 800 Watt
    „Kippfilter“ und Drehkabel
    „BaByliss,Warmluftbürste, Airbrush,Multistyle“
    weiterhin fällt auf, dass das Gerät recht leicht is t.

    Anwendung :
    Ich habe das Gerät für ca 24 Euro online auf gut Glück gekauft, ohne mit vorher großartig zu informieren.
    Ich habe mich also an meinem neuen Stück probiert und war von der Handhabung begeistert. Es ziept und zupplt nichts und trotz, dass ich recht dicke Haare habe, trockneten sie schneller als erwartet ( an dieser Stelle habe ich keinen Vergleichswert zu anderen Geräten. Aber grob gschätzt, dauert es nicht viel länger als mit meinem „normalen“ Föhn) und danach war cih ja praktisch schon gestylt bzw Alltagsfertig, ich hatte schön glänzende , voluminöse Haare mit Schwung und tollem Volumen am Ansatz, ganz ohne Antupieren.

    Ich habe bisher keine aufwändigen Föhnfisuren probiert, sondern wollte einfach für den Alltag eine schönende, schnelle und gute alternative zum ständigen „brutzeln“ mit Lockenstab und Glätteisen. Diese Alternative habe ich gefunden! Da sind die ober erwähnten Erwartungen wohl übertroffen worden ;)

Severin AS80E im Vergleich

Hersteller Severin severin-elektrogeraete-gmbh
Weitere interessante Produkte