Kate Moss Summer Time - Eau de Toilette

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
kate moss SUMMER TIME Eau de Toilette 15ml NEU & OVP RARITÄT
39,99 €¹
versand-kostenfrei
 

Produktbeschreibung

Kate Moss Summer Time - Eau de Toilette

EAN 3607344029888, 8711422012084
gelistet seit 01/2012

Allgemeine Informationen

Typ Eau de Toilette

Tests und Erfahrungsberichte

  • Ein limitierter Duft, den ich vermisse

    • Geruch:  durchschnittlich
    • Häufigkeit der Nutzung:  durchschnittlich
    • Ergiebigkeit:  ergiebig
    • Kaufanreiz:  Zufall
    • Duftnote:  blumig

    Pro:

    der Duft ist toll

    Kontra:

    leider limitiert

    Empfehlung:

    Ja

    Leider habe ich diesen schönen Duft schon aufgebraucht und kann es im Moment auch nirgendwo kaufen. Gern würde ich ihn wieder erwerben, naja, vielleicht klappt es ja irgendwann zumindest über ebay. Wieder so ein Produkt, welches limitiert auf dem Markt war.
    Ich hatte ihn mir vor 2 Jahren gekauft und war begeistert davon.
    Der limitierte Duft des weltbekannten Supermodels Kate Moss, Summer time, fängt den Glanz der Sommersonne ein. Summer time spiegelt Kates verlockende Schönheit und sinnliche Weiblichkeit im Sommer wider - ein Duft, der berauscht und verzaubert zugleich.

    Es handelt sich um das
    Kate Moss Summer Time Eau de Toilette

    --------------------------------------------------------

    welches mal wieder genau meinen Geschmack nach fruchtig und frisch traf und von mir besonders gern im Sommer getragen wurde.
    Inhalt - Preis

    In dem Flakon befinden sich 15 ml.
    Ich habe damals bei Rossmann knappe 7 Euro bezahlt was ich als recht preiswert empfand.
    Immerhin lag der Herstellerpreis bei über 25 Euro, vermutlich hab ich den Ausverkauf erwischt. Gut für mich :O)

    Der Flakon
    -----------------

    Der Flakon sieht sehr elegant aus. Er ist aus Glas, welches gelb schimmert und besitzt einen schwarzen sogenannten Facettenverschluss aus Kunststoff.
    Auf dem n Flakon ist der Name "Kate Moss" aufgedruckt. In meinen Augen hat der Flakon etwas, was mich an den Barockstil erinnert. Verpackt ist der Flakon in einer Pappverpackung, die leicht metallisch glänzt.

    Das Eau de Toilette kann man hier bereits durch ein Sichtfenster betrachten, bzw. es wurde ein Loch ausgestanzt. Einmal um die Verpackung herum laufen Blumenranken.


    Der Duft
    ------------

    - Summer time ist eine aufregende Mischung aus frischen, blumigen Aromen und einem Hauch von zitrischen und sinnlichen Noten.
    - Eröffnet wird die Limited Edition mit anregendem Neroli und herber Orange, vereint mit kühler, wilder Brombeere und bittersüßem Galbanum.
    - Ein zartes Bouquet aus englischer Rose, Pfingstrose, Glyzinie und Glockenblume verleihen der Herznote eine moderne Weiblichkeit.
    - Abgerundet wird der Duft durch warme, anhaltende Aromen aus Mahagoniholz, würziger Tonkabohne und den holzigen Akzenten von Moschus.


    Das Aroma ist fruchtig, blumig


    Kopfnoten
    Neroli, Bitterorange, wilde Brombeere und Galbanum

    Herznoten
    Englische Rose, Pfingstrose, Glyzinie und Glockenblume

    Fondnoten
    Mahagoniholz, Tonkabohne und Moschus


    Inhaltsstoffe
    -------------------

    Alcohol Denat., Aqua/Water/Eau, Parfum/Fragrance,
    Ethylhexyl Methoxycinnamate, Butylphenyl Methylpropional,
    Benzophenone-3, Ethylhexyl Salicylate, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene
    Carboxaldehyde, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Hydroxycitronellal,
    Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, Linalool, Geraniol,
    Limonene, Citral, BHT, Cinnamyl Alcohol, Disodium EDTA,
    Acrylates/Octylacrylamide Copolymer, Hydrolyzed Jojoba Esters,
    D&C RED NO. 33 (CI 17200), FD&C BLUE NO. 1 (CI 42090).


    Meine Meinung
    --------------------

    Genau die Mischung die ich mag, fruchtig und frisch und ein wenig Hauch von Moschus, was mich ja letztendlich auch zum Kauf animierte.

    Wie ich schon erwähnte ist es alltagstauglich, wobei ich es auch zu besonderen Anlässen gern getragen habe.
    Wenig Spritzer am Hals und Handgelenk genügten und es duftete den ganzen Tag herrlich. Der Sprühstrahl kommt fein aus dem Verstäuber.
    Anfangs duftet es recht stark, ich meine eher fruchtig. Den warmen Hauch vom Moschus vernehme ich jedoch bereits beim Aufsprühen. Ich liebe ja Moschus, ihr werdet es in den meisten meiner gewählten Eua de Toiletts finden.

    Das Feedback auf dieses Eau de Toilette war auch meist positiv, es sei denn, jemand mag Moschus z.B. so gar nicht. Für mich ist das Feedback wichtig. 2 gerümpfte nasen genügen und ich nutze ein Parfüm nie wieder. Bei diesem war das nie der fall. Selbst mein Enkel meinte bei unserer Spreetour, Omi du riechst aber heute gut, dabei hatten wir damals 35 Grad in der Sonne.
    Das bestätigt ja auch, dass dieses Eau de Toilette nicht wirklich schwer ist, denn schwere Düfte bei so einer Hitze, das geht gar nicht.
    Schade, dass es nicht mehr zu kriegen ist im Handel, die anderen Düfte von Kate Moss liegen mir so gar nicht.

    Fazit
    --------------

    Ich kann es auf alle Fälle jedem empfehlen der auf die Komposition der verschiedenen Noten steht. Ein toller Duft, der mal wieder limitiert war, leider.
    Ich würde es mir immer wieder kaufen.

    Euer Mondlicht1957