König der Löwen

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

König der Löwen

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Kategorie Freizeit
Region/Stadt Hamburg
Typ Musical

Pro & Kontra

Vorteile

  • schöne Ausstattung, liebevolle Kostüme, die Giraffen sehen sehr realistisch aus, Imad als kleiner Simba, Rafiki
  • Kostüme, Darsteller, Musik
  • Kostüme, Musik
  • sehr gute Musik, sehr gute Kostüme, muss man gesehen haben
  • Diese Musik mit den heißen Klängen Die tollen Kostüme Der Witz und Spaß Das schöne Theater mit tollen Sitzplätzen

Nachteile / Kritik

  • Der hohe Eintrittspreis, die vielen kleinen Kinder in der Vorstellung, mangelnde Deutschkenntnisse vieler Darsteller, keine schöne Musik, das Drumherum im Musicaltheater
  • hoher Preis
  • nichts
  • etwas kostspielig
  • Viel zu teure Getränke (Kinderproblem) Schlangenbildung (aber normal) Karten sind schnell weg :-D

Tests und Erfahrungsberichte

  • AdrianaGrobosch88 sagt zu König der Löwen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
    • Empfehlenswert:  ja
    Ich habe einen Wochenendtrip mit dem Besuch in diesem Musical verbunden. Diese Musical möchte ich gern wärmstens weiter empfehlen. Das Bühnenbild war sehr abwechslungsreich und bunt. Die Darsteller waren super. Die Zeit verging wie im Fluge. Die Akkustik war sensationell, man kann entspannt die ganze Vorstellung geniessen.
  • Leider nicht der König der Musicals

    Pro:

    schöne Ausstattung, liebevolle Kostüme, die Giraffen sehen sehr realistisch aus, Imad als kleiner Simba, Rafiki

    Kontra:

    Der hohe Eintrittspreis, die vielen kleinen Kinder in der Vorstellung, mangelnde Deutschkenntnisse vieler Darsteller, keine schöne Musik, das Drumherum im Musicaltheater

    Empfehlung:

    Nein

    Wie bereits in meinem Titanic-Bericht angekündigt, schreibe ich nun über meinen letzten Musicalbesuch, der mich wiederum nach Hamburg geführt hat, dieses Mal allerdings in den Hafen zum König der Löwen. In den letzten zehn Jahren habe ich zahlreiche Musicals gesehen, darunter auch die Disney Musicals "Die Schöne und das Biest" und "Der Glöckner von Notre Dame", ersteres gefiel mir so gut, dass ich es mir zweimal angesehen habe, vom Glöckner war ich eher enttäuscht. Nun war ich umso gespannter auf den König der Löwen...

    ** Wann und wo?

    Der König der Löwen läuft seit Dezember 2001 als Musical im Hafentheater in Hamburg und soll wohl auch nicht so bald abgesetzt werden.
  • *Wooaaahh* Hier brüllt der Löwe!

    Pro:

    Kostüme, Musik

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Wie kam ich zu dem Musical?
    =============================

    Bei meinem ersten Hamburg Besuch wollten ich und meine Eltern natürlich die ganze Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten sehen. Wir hatten uns ein Wochenende gebucht, da wir für das Musical "Der König der Löwen" im Hamburger Hafen Karten hatten, die meine Mutter meinem vater zum Geburtstag geschenkt hatte. Am Freitag war also Anreise. Wir übernachteten im Hotel Senator, das wirklich zu empfehlen ist. Da wir vor Hamburg in einen üblichen Stau (Rush-Hour) gekommen waren, fuhren wir erst einmal in den Hafen um zu sehen wo das Musical stattfindet. Es wa alles sehr gut ausgeschildert. Man musste lediglich den Nach einer Weile

    Kommentare & Bewertungen

    • LittleGiant

      LittleGiant, 21.11.2004, 23:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht - ganz toll geschrieben...

  • Vergesst Kittekat - Das Afrikafieber ist ausgebrochen und zwar im Hamburger Hafen -- > König der Löw

    Pro:

    Diese Musik mit den heißen Klängen Die tollen Kostüme Der Witz und Spaß Das schöne Theater mit tollen Sitzplätzen

    Kontra:

    Viel zu teure Getränke (Kinderproblem) Schlangenbildung (aber normal) Karten sind schnell weg :-D

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Yopi Mitglieder

    Dies ist mein allererster Yop-Bericht den ich euch heute über das Musical "Disneys der König der Löwen" scheiben möchte.

    Vorerst aber nur noch schnell zu meiner Person, ich bin 16 Jahre alt und kam diesen Sommer das erste mal in meinem Leben nach Hamburg City. Natürlicht stand es für mich fest, das Musical zu besuchen, da ich schon viele Musicals in meinem kurzen Leben gesehen habe (7 an der Zahl).

    Aber nun gehts aber los mit meinem TESTBERICHT:

    Punkt 1: Das Hamburger Hafen Theater gegenüber den Landungsbrücken

    Wir hatten die super Jugendherberge AUF DEM STINTFANG, diese liegt direkt über
  • Heiß, wie in Afrika

    Pro:

    Kostüme, Darsteller, Musik

    Kontra:

    hoher Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Dieser Bericht wird der erste von mehreren Berichten rund um die Stadt Hamburg sein.

    Dienstag Morgen 8 Uhr: Die von mir nicht gerade erhoffte Klassenfahrt in die Hansestadt beginnt. Wie gesagt, ich wollte eigentlich nicht mit auf diese Tour, aber für mich gab es ein Highlight, das mich dann doch zu dazu bewegt hat, daran teilzunehmen.
    Bereits zwei Wochen vor Reisebeginn haben ich und noch drei andere aus meiner Klasse sich die Karten für das Musical „Der König der Löwen“ besorgt. Im Reisebüro sagte man uns, dass sie keine Erfahrungen mit dem Theater haben und uns keine Empfehlungen zur Platzwahl geben könnten. Da wir das Geschehen des Musicals unbedingt im vollen Umfang

    Kommentare & Bewertungen

    • Entchen

      Entchen, 17.02.2005, 10:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super Bericht. Die eigenen Erfahrungen sind doch gerade das wichtigste bei einem Testbericht. Ich fand das Musical auch einfach nur einzigartig, auch wenn der Spass nicht gerade billig war. Vielleicht seh ich mir das irgendwann noch mal an - nach Hamburg z

    • skloiber13

      skloiber13, 10.08.2004, 21:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klasse Bericht ich glaube zu dir muss ich öfters mal hineinschauen!!! Gefällt mir! Guter aufbau & Inhalt. Mach weiter so! PS: Seit neustem bin ich auch wieder unter EUCH mit Berichten, die DICH sicherlich auch ansprechen ;-) mfg skloiber13

    • Terek

      Terek, 23.07.2004, 13:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Man soll ja über seine Erfahrungen Berichten. Die Story kann sicherlich jeder auch ergooglen ;-)

    • linnie

      linnie, 23.07.2004, 13:30 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Sorry wegen der Bewertung, aber zum Musical an sich schreibst du fast gar nichts. Worum geht es, wie ist die Musik, wie war die Aufführung, die Darsteller etc.? Übrigens verstehe ich nicht, wieso ihr über 60 Euro für die zweitgünst

  • eindrucksvolle Musik, die mich fasziniert hat

    Pro:

    sehr gute Musik, sehr gute Kostüme, muss man gesehen haben

    Kontra:

    etwas kostspielig

    Empfehlung:

    Ja

    Das Musical-Aushängeschild in Hamburg ist nach dem Aus der sehr erfolgreichen Musicals "Cats" und "Phantom der Oper" derzeit sicherlich "Der König der Löwen". Jeder kennt bestimmt noch den erfolgreichen Disney-Film und die Story wurde hier erstmals auf eine Musicalbühne übernommen. Und was ich hier gesehen hatte, war einfach Supergut. Kostüme, Musik und auch Darstellung ist hier so gut gelungen, dass ich mir das Musical gerne noch einmal anschauen würde, aber das macht zur Zeit leider meine Finanzlage nicht mit. Denn die Eintrittspreise sind hier ziemlcih teuer und beim Besuch dieses Musicals sollte man es richtig geniessen.


    Wo wird es
  • Die Wüste lebt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Musicals stehen in der Regel für eine herausragende Synthese aus Musik und Gesang sowie Tanz und schauspielerischer Leistung – und Disneys „Der König der Löwen“ macht hier auch keinen Unterschied. Das auf dem gleichnamigen Film aufbauende Musical fasziniert durch den Einfallsreichtum der Kostümbildner ebenso wie durch die Darbietung der Schauspieler und Mitwirkenden. Die Serengeti, die derzeit noch im Hamburger Hafen gegenüber den Landungsbrücken angelegt ist, schlägt Besucher wohl jeder Altersgruppe in ihren Bann. Denn mehr als einmal verschwinden die menschlichen Akteure hinter den Tiergestalten, die sie auf der Bühne zum Besten geben.

    Kurz zum Inhalt:

    Simba, Kind
  • ...ein ewiger Kreis

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Musical
    -----------
    In diesem Abschnitt werde ich zunächst auf allgemeine Aspekte des Musicals eingehen. Meine Erfahrungen folgen dann im zweiten Teil des Berichtes.

    Tickets
    Nicht gerade billig ist dieses Vergnügen. Nähere Angaben zu den Preisen und den noch verfügbaren Tickets sind im Netz unter www.loewenkoenig.de oder www.stageholding.de zu erfahren. Dort kann man auch die Plätze buchen, was einen Internet-Rabatt von 5% auf den Kaufpreis mit sich bringt. Wer es doch lieber auf nicht-virtuellem Weg erledigen möchte, kann die Tickethotline anrufen (Nr. ist auch im Netz zu lesen), was allerdings 12Cent pro Minute kostet und auch einige Zeit in Anspruch nimmt.
  • Gut gebrüllt Löwe

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wieder einmal ein Musicalwochenende in Hamburg.
    Unsere Vorfreude war sehr groß, standen doch diesmal
    die beiden Erfolgsmusicals " Der König der Löwen"
    und "Mozart! - Das Musical" auf unserem
    Programmzettel.
    Anlass unseres verlängerten Hamburgwochenendes
    war ein Workshopbesuch mit Übernachtung im Hotel
    Inter Continental und einer Erlebnisfahrt durch den
    Hamburger Hafen auf der Luisiana-Star.
    Soviel dazu, nun aber zum "König der Löwen" !

    Freitag Abend, am 01. Februar des Jahres 2002.
    Ein moderner Reisebus brachte uns zu den
    Landungsbrücken. Das Musicaltheater liegt direkt
    gegenüber den Landungsbrücken und war
  • Hakuna Matata - keiner nimmt uns die Philosophie

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Endlich war es soweit - wir konnten unser Weihnachtsgeschenk einlösen ! Fast ein halbes Jahr warteten wir darauf, daß es endlich so weit ist - wir fuhren zum "König der Löwen" nach Hamburg.

    Das Wetter war zwar noch nicht afrikanisch, aber immerhin so, daß man sich auf ein schönes Musical freuen konnte.

    Ich werde mal versuchen, alles Wissenswerte über das Musical zu erzählen, aber wer es ganz genau wissen möchte, der sollte auf www.loewenkoenig.de nachsehen.

    Anfahrt
    -------
    Das Stück wird im Hamburger Hafentheater aufgeführt - man kann dort mit dem Auto hinfahren, beste Möglichkeit ist allerdings, mit der U-Bahn bis zu den Landungsbrücken zu fahren

König der Löwen im Vergleich

Alternative Hamburg
Weitere interessante Produkte