Langnese Bienenhonig

Langnese-bienenhonig
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Langnese Bienenhonig

EAN 4051379086702, 4051379086795, 4051379086818
gelistet seit 08/2003

Allgemeine Informationen

Typ Honig

Pro & Kontra

Vorteile

  • Für alle die Honig mögen
  • ein sehr gesunder Brotaufstrich, glasklar,nicht zu süß

Nachteile / Kritik

  • Zuckergehalt
  • - -

Tests und Erfahrungsberichte

  • Süßer Honig !

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Streichfähigkeit:  sehr gut
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Honig gehört bei uns, gemeinsam mit diversen Konfitüren, Gelees und Schokoladeaufstrichen, zum täglichen Frühstück dazu. Nicht jeder Honig schmeckt gut. Es gibt mittlerweile so viele Sorten, dass man sich wirklich erst durchkosten muss, um herauszufinden, welche Sorte einem wirklich schmeckt. Eine Sorte, die ich immer wieder gern kaufe kommt von Langnese.

    Der Honig:
    ______________

    Den Langnese Bienenhonig Goldklar kaufte ich in einem 500g Glas und bezahlte für ihn 3,49 Euro.

    Die Verpackung:
    ____________________

    Der Honig befindet sich in einem durchsichtigen Glas, das der Bienenwabe nachempfunden wurde, denn es besitzt sechs Seiten. Die
  • Gold aus der Natur aufs Brötchen

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Streichfähigkeit:  sehr gut
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    ein sehr gesunder Brotaufstrich, glasklar,nicht zu süß

    Kontra:

    - - -

    Empfehlung:

    Ja

    Frisches Toast ( von den Amis das Große )
    Frische Brötchen
    Frische Butter
    Frischer Honig
    eine Tasse Cappuccino.

    Was braucht man mehr zu einem gutem Frühstück oder auch nachmittags, lecker.

    Könnte jetzt schon fertig sein mit meiner leckeren Empfehlung :-) !

    Aber das gäbe wohl nur Proteste.

    Denn genau empfehlen möchte ich euch mal HONIG !
    Und zwar den bekannten von

    Langnese, glasklar
    *******************

    Der Honig ist in einem sauberem, durchsichtigem, Wabenglas zu kaufen.
    Der Deckel ist aus Kunststoff, goldig mit Drehverschluß. So ist das Glas nach Gebrauch immer wieder gut
  • ### LANGESE HONIG MIT LECKERSTEN ZUTATEN AUFS BRÖTCHEN ###

    • Geschmack:  gut
    • Geruch:  gut
    • Streichfähigkeit:  gut
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!


    Auch heute gibt es wieder einen neuen Bericht von mir, nachdem ich eben etwas mehr gelernt habe und ein paar Stunden telefoniert habe, möchte ich euch nun ein Produkt vorstellen, dass viele von euch mit größter Sicherheit schon kennen.


    Es handelt sich dabei um einen Brotaufstrich, der wirklich ziemlich lecker ist und meiner Meinung nach fester Bestandteil in jeder Küche sein sollte. Es handelt sich hierbei um einen Honig der besondern Art, nämlich den Langnese Bienenhonig.


    Preis:


    Der Honig selber ist gar nicht mal so günstig und so muss man auf jeden Fall ein wenig mehr ausgeben, als es bei
  • Sum, sum, sum...

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  gut
    • Streichfähigkeit:  sehr gut
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Fleissige Bienchen haben wir, die uns so viel Honig bescheren. Und kluge Bienen haben wir, die immer genau wissen zu welchen Blüten sie fliegen dürfen und zu welchen nicht. Honig brauche ich viel. Ich kaufe auch immer wieder andere Sorte, weil sie sich vom Geschmack her echt stark unterscheiden. Einer von ihnen war der Langnese Goldklar- Honig.

    Das ist er nun:
    ********************
    Das 500g Glas kostete 3,65Euro. Langnese Bienenhonig Goldklar steht auf dem Glas.
    Das Glas ist so ein bisschen eckig aber nicht mit scharfen Kanten. Der Deckel ist matt goldig und von ihm bis zum Etikette vorne, klebt ein Stück Papier. Wenn dieses noch ganz ist, war auch noch niemand am
  • Sündigen erlaubt

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  gut
    • Streichfähigkeit:  sehr gut
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Für alle die Honig mögen

    Kontra:

    Zuckergehalt

    Empfehlung:

    Ja

    Der Biene verdanken wir die Gaumenfreude des Honigs.
    Das hergestellte süsse Produkt stammt von Dr. Oetker.
    Ausgelöffelt und auf frisches Brot gestrichen wird es gerne von mir.

    Langnese Honig goldklar à 500 Gramm ab circa 2,49 €
    Brenn -und Nährwerte:
    Kcal 304 – Eiweiss (g) 0 – Kohlenhydrate (g) 80 – Fett (g) 0 in 100g Honig.

    Dünnflüssige gut streichbare Köstlichkeit und ein ausgesprochen energiereiches Produkt.
    Neben dem Zucker enthält der Honig über 100 Aromastoffe.
    Vitamine und Mineralstoffe sind dagegen kaum enthalten, dafür wirkt Honig appetitanregend.

    Viele Honigarten verleihen unterschiedliche, charakteristische
  • Ein vielseitig einsetzbares Produkt!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Auf Zucker kommt man der heutigen Zeit nur sehr schwer vorbei und ich bin ehrlich gesagt, zwar eine große Naschkatze, versuche aber sonst wo es geht auf Zusatz von Zucker zu verzichten und mit Honig zu süßen, wenn es passt. Besonders wenn die etwas ungemütlichere Jahreszeit heranbricht, wie jetzt, gibt es wieder vermehrt Tee bei uns und da meine Familie nicht wie ich, ungesüßt trinkt, kommt Honig hinein. Doch nicht nur zum Süßen benutzen wir ihn, sondern meine Frau schwört auf ihn auch als Backmittel und auch in der Medizin erweist er sich als sehr hilfreich. Dazu aber später.
    Obwohl in meiner Nachbarschaft ein Imker wohnt, bei dem wir öfters Honig holen, kommt es auch zwischendurch
  • Der Kühlschrank ist ihr Feind

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich als absoluter Fan von Honig möchte nun mal etwas zu dieser tollen Erfindung der "Flotten Biene" von Langnese sagen. Nicht das Langnese schon super Eis anbietet, nein, der Honig ist auch nicht ohne.

    Ich habe mich bevor es diesen Honig auf dem Markt zu kaufen gab, oft geärgert. Worüber? Tja, man nehme sich ein frisches Brötchen. Man schneidet es auf und überlegt sich, mit was man es denn zuerst belegen sollte. Da ich meine erste Hälfte am Morgen stets mit einem süßen Aufstrich belege, so nahm ich also den Honig. Früher hab ich immer den Canadischen Honig gegessen, der war nicht flüssig, sondern vielmehr klebrig und fest. Dann nahm ich mir das Messer zur Hand und tauchte in