Ubisoft Splinter Cell (Xbox Spiel)

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2003

Produktbeschreibung

Ubisoft Splinter Cell (Xbox Spiel)

EAN 3307210125583
MPN 1128096
gelistet seit 12/2003
Hersteller Ubisoft, http://www.ubisoft.de
ubisoft-gmbh
weitere Ubisoft Xbox Spiele

Allgemeine Informationen

Anwendungsinformation Action
Genre Action
Kategorie Vollversion
Lieferumfang DVD
Sprache Deutsch
System Microsoft XBox

Tests und Erfahrungsberichte

  • SPC 3 Besser als die anderen Teile

    Pro:

    gute grafik guter sound

    Kontra:

    manchmal zu dunkel und man sieht die super grafik nich

    Empfehlung:

    Ja

    SPC 3:

    es is mal wieder ein echt gelungendes spiel von ubi soft

    Die atmosphere is echt super (besonders auf der X-box und auf dem pc die PS2-version kann man vergessen)
    Sie starten wieder als sam fischer und müssen die welt retten (wie immer)

    kurz zur geschichte:

    Ein amerikanischer Flugzeugträger geht, von Raketen getroffen, in Flammen auf. Während sich der Westen zum Gegenschlag rüstet, glaubt die NSA (National Security Agency, zum Spaß auch No Such Agency genannt) an eine Verschwörung mit dem Ziel, Nordkorea die Schuld für den Ausbruch des Dritten Weltkriegs in die Schuhe zu schieben.


    es sind 10 sehr umfangreiche Level
  • Hart gekocht

    Pro:

    - hochpräzise Steuerung - glaubhafte Story mit Spannung - fotorealistische Grafik - stimmungsvoller Sound

    Kontra:

    - unglaublicher Schwierigkeitsgrad - hoher Frustfaktor - keine Action

    Empfehlung:

    Ja

    Geschmeidig wie eine Katze schleicht der muskulöse Mann in Schwarz sich durch die Schatten der Kellerräume. Doch gerade, als er um die nächste Ecke biegen will, ertönen plötzlich Schritte, und er drückt sich geistesgegenwärtig an die nasse Backsteinmauer, wartet mit angehaltenem Atem ab, bis der Nachtwächter mit seiner Taschenlampe an ihm vorbeimarschiert ist. Dann schnellt er aus seinem Versteck hervor, packt den Unformierten von hinten und streckt ihn mit einem wohl plazierten Schlag auf den Hinterkopf zu Boden.

    Der Mann in Schwarz ist Sam Fisher, der von Bestseller-Autor Tom Clancy erdachte Terroristenschreck des Agenten-Krachers Splinter Cell, und die oben
  • ... der Schatten naht

    Pro:

    sehr spannende Story, guter Sound , Gute Steuerung , gut gemachter Schatten

    Kontra:

    Etwas schwer für Anfänger

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen, liebe Leser !

    Ich möchte hier gerne ein Bericht über ein Spiel schreiben !
    Dieses Spiel ist für die Konsole : X-box .

    Schon lange vor der Veröffentlichung dieses Spieles , wurde so gut wie in jedem Konsolen Magazine über dieses Spiel geredet .
    Die Rede ist natürlich von Splinter Cell .
    Der Termin für die Veröffentlichung wurde wirklich sehr oft verschoben . So dachte man , die Grafik ist schon genug des Guten , aber nein , die Entwickler haben einfach alles perfekter als eigentlich möglich gemacht . Aber zu Einzelheiten werde ich gleich in den Folgenden Punkten Berichten ! Ich werde bei jedem Punkte eine Bewertung in Prozent
  • besser gehts kaum!!

    Pro:

    Geniale Schatten und Lichteffekte,spannende Missionen,sehr guter Sound

    Kontra:

    ab und zu ziermlich schwer

    Empfehlung:

    Ja

    Er heißt Sam Fisher, gehört zu der geheimen Organisation NSA. Die Regierung leugnet seine Existenz.
    Und jetzt kommt er zu uns auf den Bildschirm.

    Wenn man die Trainingsmissionen anfängt denkt man sofort an das Erlebniss mit Solid Snake. Die Klettereinlagen, das Schleichen, sich an die Wand lehnen, um die Ecke gucken, und einen sehr gut aussehenden Wandsprung bei dem man sich mit den Beinen an zwei Wänden abstützen kann so das der Gegner einen nicht sieht auch wenn er unter einem durchgeht. Nur es gibt eine entscheidene Sache bei der sich das Spiel von MGS 2 unterscheidet, es ist sehr realistisch, es gibt nichts im Spiel was es auch in der wirklichkeit nicht gibt. Dann ist da
  • Agent Sam Fisher meldet sich zum Dienst

    Pro:

    Alles

    Kontra:

    Suchtgefahr für Herzblutzocker

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe mir vor ungefähr einem Jahr meine PlayStation 2 gekauft und natürlich musste auch gleich ein Spiel mit in die Einkaufstüte. Nach einigem hin und her viel meine Entscheidung und ich kaufte mir das Spiel TOM CLANCYS "splinter cell". Diese Spiel ist echt der totale Brüller und deshalb habe ich mich dazu entschlossen ihm einen Erfahrungsbericht zu widmen.

    Die Verpackung:
    Das Spiel an sich ist in den normalen PS2 Hüllen verpackt, so wie sie jeder von euch bestimmt schon einmal gesehen hat.
    om Clancys Splinter Cell". Diese Schrift ist weiß abgedruckt. Im Hintergrund dieser Schrift kniet ein Mann in schwarzer Kleidung über einem Lüftungsschacht aus dem grünes Licht
  • Mit Sam Fisher auf XBOX-Schleichtour...

    Pro:

    toller Sound, toller Grafik, abwechslungsreiche Missionen

    Kontra:

    eventuell etwas zu kurz, Speichersystem mit fortschreiteneder Spieldauer teilweise frustrierend

    Empfehlung:

    Ja

    Vor rund einem Jahr habe ich das erste Mal Splinter Cell gespielt, damals auf dem PC. Und ich war einfach nur begeistert von diesem Spiel. Nun bin ich mehr oder weniger durch Zufall in den Besitz der XBOX-Version geraten und da mir dieses Spiel damals so gut gefallen hatte, wurde es natürlich von mir auch liebend gern noch einmal auf der XBOX gespielt. Ob mich Splinter Cell auf der XBOX ebenfalls überzeugen konnte will ich nun berichten...

    ------------------------------
    Worum geht es?
    ------------------------------

    Als Spieler übernimmt man die Rolle von Sam Fisher, einen Agenten von Third Echelon, einer geheimen Organisation. Third Echelon kümmert sich um
  • Ein Ami rettet die Welt...

    Pro:

    Grafik, Missionsdesign

    Kontra:

    kein Multiplayer

    Empfehlung:

    Ja

    Das von Ubi Soft entwickelte Agentenspiel stellt laut Meinung vieler Spieler und etlicher Videospielmagazine die Referenz des Genres dar.
    Als Agent startet man bei der NSA "neu von ganz unten" und deckt bei der Erfüllung geheimer Aufträge eine große Verschwörung auf.

    Das Spiel ist bereits auf der XBox, der PS2, dem Gamecube und dem PC erschienen, sogar Spieler des GBAs dürfen sich an dem Titel freuen. Zwar reichlich spät, wird manch einer denken, habe ich mich zum Kauf von Splinter Cell entschieden aber ich habs getan ;-)

    Hier nun mein Testbericht beruhend auf der XBOX - Version, ist Splinter Cell wirklich so gut?


    ->->-> GRAFIK: Nun, wenn man über
  • Ein Topagent im Einsatz!

    Pro:

    fantastische Grafik, spannende Geschichte

    Kontra:

    --

    Empfehlung:

    Ja

    Die Themen des Berichtes

    1. Einleitung
    2. Verpackungsinhalt
    3. Spielgeschichte
    4. Das Team
    5. Das Spiel
    6. Missionen
    7. Die Grafik
    8. Der Sound
    9. Die Ausrüstung
    10. Der Vergleich
    11. Fazit
    12. Zahlen und Fakten
    13. Systemvoraussetzungen



    1. Einleitung:

    Ich habe die PC Version von Splinter Cell am 27.02 für 45 € gekauft. Erworben habe ich das Spiel, weil mich schon die Vorschau von dem Taktik-Shooter begeistert hat. Außerdem habe ich schon ein ähnliches Spiel:
    Metal Gear Solid 2. Ihr werdet in diesem Bericht des öffteren einen Vergleich der Spiele lesen! Demnächst werde ich auch
  • X-XSplinter CellX-X

    Pro:

    ALLES

    Kontra:

    der Rest

    Empfehlung:

    Ja

    Also ich bin zu dem Spiel gekommen indem ich es von Freunden gehört habe das es geil ist und dann ich mal die Demo von meiner PC-ACTION gespielt und da musste ich mir die Vollversion einfach kaufen. Und es hat sich echt gelohnt ich bin auch schon fast durch nur an der einen Stelle ist es recht kniffelig aber dazu später mehr.


    ----------------------------------------
    1. Story
    2. Spielweise und neue Waffen
    3. Steuerung und Ansicht
    4. Nichts für Denkfaule
    5. Grafik
    6. Sound
    7. Fazit

    ----------------------------------------

    ~#~#~Story~#~#~

    Es geht wie in meinem letzten Bericht über ein Computerspiel auch um eine
  • Tom Clancy Splinter Cell- Sei ein Topgeheimagent

    Pro:

    Ausgezeichnetes Agentenspiel

    Kontra:

    nichts...

    Empfehlung:

    Ja

    Zum Spiel

    Sam Fisher: Übernehmen Sie. So könnte es klingen, denn eben in die Rolle dieses amerikanischen Agenten schlüpft der Spieler in Splinter Cell. Wer jetzt sofort an James Bond denkt, der liegt allerdings ziemlich daneben, denn gemein haben die beiden Agenten höchstens die exotischen Schauplätze sowie verschiedenste High-Tech-Spielzeuge, auf die ich später näher eingehe.
    Sam Fisher ist grundsätzlich allein unterwegs, und muß die verschiedensten Aufträge erfüllen.

    Gameplay

    Zunächst besteht allerdings die Möglichkeit, ein wirklich umfangreiches Tutorial zu spielen, in dem die verschiedensten Steuerungsvarianten erklärt werden. Sam kann natürlich