Deutsche Bahn AG Testberichte

Deutsche-bahn-ag
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Angebot:  durchschnittlich
  • Zustand der Einrichtung:  gut
  • Sauberkeit:  durchschnittlich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  schlecht
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Familientauglichkeit:  hoch
  • Behindertenfreundlichkeit:  gut
  • Empfehlenswert:  nein

Pro & Kontra

Vorteile

  • hohe Preisermäßigung
  • Gut für Vielfahrer
  • billige Fahrt
  • Preis unschlagbar, schnelle Verbindung, im ICE/IC gültig
  • deutliche Ersparnis gegenüber dem Normalpreis

Nachteile / Kritik

  • Zugbindung, min. 6 Personen
  • Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
  • Lange Fahrtzeit und mehr Umstiege
  • Zugbindung, Vorverkaufsfrist, kein Umtausch/Erstattung, nur bestimmte Verbindungen, im Reisezentrum teurer (blöd für leute die nicht mit einem Automaten umgehen können)
  • extreme Restriktionen!

Tests und Erfahrungsberichte

  • A. Steinar sagt zu Deutsche Bahn AG

    • Angebot:  durchschnittlich
    • Zustand der Einrichtung:  gut
    • Sauberkeit:  durchschnittlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  schlecht
    • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
    • Familientauglichkeit:  hoch
    • Behindertenfreundlichkeit:  gut
    • Empfehlenswert:  nein
    Hier nutzen paar Kontrolleure ihre Vormachtsstellung aus um Fehler zu erfinden und ihre Eitelkeit auszuüben. Frau Steinar lässt für neue Fahrkarten Ausweise zeigen, droht bei Schreibfehlern oder Durchstreichen mit Anzeige und nimmt die Karten einfach weg; Herr Baumann erfindet Ungültigkeit trotz richtigen Namen um vieren eine neue Karte für 34 anzudrehen und einen mit 68 statt 22 bzw 38 für alle fünf zu bestrafen, plus stundenlang anschreien und blossstellen. Kein Einzelfall! Einer stempelt gern zuviel, Hr Hartmann lässt auf alten Fahrkarten nach alter Regelung auf der Rückseite Namen kritzeln.Zumindest in dieser Verbindung ist Kundenservice nicht mehr gegeben sondern Schikane der Alltag.

    Kommentare & Bewertungen

    • snowberries

      snowberries, 05.05.2014, 13:26 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      Wer oder was ist herr steinar? Oder die Frau? Wo kann man die finden? nicht hilfreich!

  • Reisen im Kleinkindabteil im IC

    Pro:

    - nichts

    Kontra:

    - das Abteil ist total eng - der Kinderwagen muss auf dem Gang abgestellt werden (man hat ihn nicht im Blick) - das Baby/Kleinkind muss die ganze Zeit auf dem Arm / auf dem Schoss sein - Die Ein-Aussiege sind nur mit Hilfe zu bewältigen

    Empfehlung:

    Nein

    Bei der Hinfahrt haben wir vorher am Bahnhof in Lingen extra geschaut in welchem Bereich der Wagen Nr. 10 hält (da sollte laut Tickets nämlich unsere Sitzplatzreservierungen im Kleinkindabteil sein). Auf den Aushängen des Bahnhofs sind wir dann davon ausgegangen das der Wagen im Bereich “D” hält und sind auch dort eingestiegen. Da aber auf den einzelnen Wagons keine Nummern drauf stehen und auch sonst nichts ausgeschildert war dachte ich mir schon fast das es vielleicht nicht der richtige war, da aber schon fast alle Leute eingestiegen sind und wir Angst hatten in Lingen zurück zu bleiben, sind wir dann mit Hilfe eines anderen Reisenden in den Zug eingestiegen (alleine bekommt man den

    Kommentare & Bewertungen

    • nadjasturm

      nadjasturm, 08.10.2011, 23:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Lg aus Nürnberg! Nadja

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 08.10.2011, 17:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

    • Kaufmann81

      Kaufmann81, 08.10.2011, 13:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG Manu

    • hameln58

      hameln58, 08.10.2011, 11:44 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße und ein schönes Wochenende..Gina

  • Bedienerfreundlichkeit der Internetseite gut

    Die Internetseite ist sehr übersichtlich und überschaubar. Sehr gut finde ich die ausführliche Darstellung gewählter Zugverbindungen. Die Buchung selbst ist unkompliziert und kann auch ohne Anmeldung auf der DB-Seite erfolgen. Gezahlt werden kann per Lastschriftverfahren oder Kreditkarte. Man kann das ausgewählte Ticket ausdrucken, sich per MMS oder
  • Ein großes Unternehmen mit großen Problemen

    Pro:

    -

    Kontra:

    Geringe Verlässlichkeit

    Empfehlung:

    Ja

    Die Deutsche Bahn steht vor dem Problem, dass viele Menschen eher auf die negativen Erfahrungen zurückschauen als auf die guten. Jedoch ist die Aufregung zurecht dort groß, wo ein gigantisches Unternehmen eine Dienstleistung anbietet, sich die Probleme einfach anhäufen und sich scheinbar nichts ändert.
    So wird die Zeit jetzt auch vielen Kopfschmerzen bereiten, wenn man versucht bei den stürmischen Gewitterungen von einem Ort zum anderen zu gelangen. So auch bei mir von dem Weg von Cottbus nach Berlin. Nach 30 Minuten Stehen, gab es also eine Ansage: "Wir machen jetzt einen Umweg nach Berlin über Frankfurt an der Oder, hoffen wir mal, dass wir durchkommen". Das hätte wahrscheinlich der

    Kommentare & Bewertungen

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 24.06.2011, 22:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

    • morla

      morla, 24.06.2011, 16:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schönes wochenende lg. petra

    • feliciano2009

      feliciano2009, 24.06.2011, 16:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      mit der Bahn gibts nur Probleme

    • maria1503

      maria1503, 24.06.2011, 14:11 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      hihi, eine gleichgesinnte. ich war and em Tag genau in die andere Richtung unterwegs und hatte ähnliche Erfahrungen. ich wollte 19 Uhr von Berlin nach Cottbus fahren. Blitzeinschlag mit Stromausfall kurz hinter Teltow, sorgte dafür, dass wir über Frankfurt nach CB fahren wollten. In Fürstenwalde hällt der Zug mit der Begründung Oberleitungsschaden. Nach längerer Wartezeit hieß es, dass die eigentliche Strekce wieder frei sei --> wir ahben also wieder umgedreht und sind die klassische Strecke von Berlin nach CB gefahren. Mit exakt 4 Stunden Verspätung kamen wir um 0:45 dort an =) Aber ganz ehrlich: 1. sowas kann dir überall passieren (auch auf Autobahnen liegen Bäume rum, Flughäfen wurden kurzzeitig gesperrt,...) und 2. was bitte schön, kann die Deutsche Bahn für ein Gewitter???? Ich lache alle aus, die sich drüber aufregen =) soll doch jeder frohs ein, dass er/sie überhaupt nach Hause oder vergleichbares angekommen ist. Ich sag nur eins: LOL!!

  • Deutsche Bahn- nun auch von mir meine Meinung dazu

    Pro:

    siehe Text

    Kontra:

    siehe Text

    Empfehlung:

    Nein

    Ich kann mich diesem Motto nur anschließen:

    Heute schon geärgert? Noch nicht? Fahr Bahn!


    So, nun muss es sein, ich bin sauer und wie jedes mal habe ich mich wieder über diesen "Verein" aufgeregt - ein Bericht muss her. Und der, deutlich!


    Ein ganz normaler Tag. Ich will nach der Arbeit von meiner Arbeitsstätte (Wiesbaden) nach Lutherstadt Wittenberg fahren. Damit ich diesmal schnell zu Hause bin nehme ich mir noch extra 3 Stunden frei (diskutiere extra noch mit meiner Chefin wegen einem Überstundenantrag) damit ich den Zug um 13:20 Uhr nehmen kann und somit pünktlich um 18:34 Uhr zum Stadtfest (Luthers Hochzeit) zu Hause bin. Nix da...... schön

    Kommentare & Bewertungen

    • ThomasKu

      ThomasKu, 26.04.2011, 00:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      würde mich über gegenlesung freuen!

    • bigmama

      bigmama, 23.04.2011, 20:40 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      LG Anett und schöne Feiertage

    • hameln58

      hameln58, 06.03.2011, 12:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wünsche Dir noche einen schönen Sonntag..LG Gina

    • anonym

      anonym, 16.01.2011, 13:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöne Grüsse, Talulah

  • Schon wieder teurer?!!!

    Pro:

    Kleinkindabteil im ICE

    Kontra:

    zu teuer, oft Verspätung

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich gestern in den Nachrichten gehört habe, das die DB schon wieder die Preise erhöhen will, war ich nur geschockt und verärgert.

    Eigentlich fahre ich nicht mehr so oft mit der DB. Nur wenn ich mal weiter weg muss und bin dann natürlich mit dem ICE unterwegs.
    Und da kann ich nur dazu sagen: oje.
    Ich hatte mal 1 1/2 Jahre eine Fernbeziehung. Und war jedes 2. Wochenende mit dem ICE unterwegs. Ohne die Bahnkarte 50 hätte ich ein Vermögen ausgegeben, was eigentlich auch mit Bahnkarte nicht billig war.
    Habe also sehr viel Geld für die DB in der Zeit ausgegeben und so gut wie immer hatte der Zug Verspätung. Ich mußte nach dem ICE noch auf einen Regionalzug umsteigen.

    Kommentare & Bewertungen

    • Gemini_

      Gemini_, 20.10.2009, 23:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Toll geschrieben! LG von Gemini_

    • morla

      morla, 09.10.2009, 18:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wünsche dir ein schönes wochenende lg. petra

    • MoeGott

      MoeGott, 09.10.2009, 18:33 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schöner bericht, freu mich auf gegenlesung

    • sigrid9979

      sigrid9979, 09.10.2009, 15:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Guter Bericht...Lg Sigi

  • Die Deutsche Bahn und ich - das geht gar nicht ;-)

    Pro:

    Im ICE, flott unterwegs

    Kontra:

    laut, dreckig, selten pünktlich und nach Plan

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich mal meine ganz persönlichen Erfahrungen mit der Deutschen Bahn loswerden.

    Viele fahren ja wirklich gerne Zug und sie sagen auch das es sie entspannt, komischerweise stresst mich das aber was die anderen entspannt.

    Es fängt schon an beim lösen des Tickets am Bahnschalter – entweder der Automat ist defekt – oder aber Frau hat die falschen Scheine parat, oder gar nur Kleingeld …..

    Schalter gibt es ja wenn überhaupt nur an großen Bahnhöfen, aber nicht an so einem kleinen Bahnhof wie Beispielsweise Schlüchtern oder Steinau a. d. Str.

    Wenn ich dann glücklich ein Ticket habe, oder auch nicht – suche ich mir den Schaffner um dann bei ihm

    Kommentare & Bewertungen

    • mjk25

      mjk25, 18.04.2010, 13:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      da haste ja mal wieder glück gehabt.aht man sehr selten sowas.grüße mario

    • campino

      campino, 15.08.2009, 08:59 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ::-:: SH und liebe Grüße, Andrea ::-::

    • weppi44

      weppi44, 14.08.2009, 14:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Na siehst du, es geht doch nicht immer alles schief, LG und ein schönes WE von Sonja

    • Mondlicht1957

      Mondlicht1957, 12.08.2009, 01:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich und liebe Grüsse Schau gern mal wieder vorbei, falls ich dich bei auch auf meiner Seite finde :O)

  • Hertha BSC Bahncard

    Pro:

    Rabatt

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Lang hats gedauert, aber nun bin ich auch stolzer Besitzer einer Bahncard 25 geworden, genauer gesagt der Hertha BSC Bahncard. Dies ist ein spezielles Angebot zur Zeit und genau das möchte ich euch nun einmal genauer vorstellen?

    Was kostet die Karte?
    Die Hertha BSC Bahncard kostet 29 Euro. Sie ist vom 1.8.2007 bis zum 31.1.2008 gültig. Der Clou dabei, pro gewonnen Auswärtsspiel der Berliner Hertha in der Fussballbundesliga verlängert sich die Gültigkeit der Karte um ein weiteres Monat. Als Inhaber der Karte erhält man einen Rabatt von 25% auf Karten der deutschen Bahn, wobei Ländertickets und auch das Schöne Wochenendticket von dieser Regelung ausgenommen sind.

    Wo

    Kommentare & Bewertungen

    • Kjeldi

      Kjeldi, 19.08.2007, 04:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ob da de ulle Dame mit macht, wenn die gewinnen und det funktioniert, beiße icke ma in nen Po

    • morla

      morla, 18.08.2007, 22:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      l.g. petra

    • Ladylike

      Ladylike, 18.08.2007, 16:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Die Rechenaufgaben machen einen schwach. Bin ich hier auf einer Meinungsplattform oder in der Grundschlue????? Liebe Grüße Dani

    • Engelchen0109

      Engelchen0109, 18.08.2007, 13:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh & LG vom Engelchen

  • 40€ für 3 Minuten schlechte Arbeit

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich bin Mutter eines 16-jährigen Azubis, der im Januar einmal versucht hat, mit der Bahn zu fahren. Es wurde ein sehr teurer Spaß.

    Aber erst einmal die Vorgeschichte:
    Mein Sohn ist Azubi, wohnt zu Hause und hat praktische und theoretische Ausbildung an zwei verschiedenen Orten. Nachdem wir ausgiebig die Tarife des öffentlichen Nahverkehrs studiert haben, haben wir eine Variante gefunden, wie er mit ca 100€ Fahrtkosten pro Monat seine Fahrtziele erreicht (aber bei 282€ Lehrgeld ist das ja nur reichlich ein Drittel seines Einkommens). Das Netz des Personenverkehrs ist bei uns in nummerierte Tarifzonen eingeteilt, und der Preis richtet sich nach der Anzahl der durchfahrenen

    Kommentare & Bewertungen

    • office

      office, 21.04.2010, 00:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr schön berichtet!

    • mjk25

      mjk25, 12.04.2010, 21:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      na hätte ich so lange gekämpft bis ich nicht zahlen muß.hatte auch so eine tolle sache auf göttingen hannover,weil der automat in göttingen kaputt war.bei denen in baden-baden brauchst du viel geduld.grüße mario

    • pepilino

      pepilino, 24.02.2007, 00:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Wir hatten auch schon einige Erlebnisse! LG Gabi

    • barbu

      barbu, 25.09.2006, 19:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ICH HASSE DIE BAHN!

  • Bahncard 50

    Pro:

    Gut für Vielfahrer

    Kontra:

    Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar

    Empfehlung:

    Ja

    Ich möchte hier mal einige Worte über die Bahncard 50 verlieren.


    ---- ALLGEMEINES ----
    Selbst habe ich sie schon im 3 Jahr und ich muss sagen, es lohnt sich bei mir. Ich fahre jedes Wochenende 500km und da macht sich das übers Jahr gesehen schon bemerkbar.
    Die Bahncard 50 kostet normal 200€ im Jahr, doch Schüler, Azubis und Studenten bekommen sie für 100€. Sie gilt immer von dem Datum an, wo man sie beantragt/bekommen hat 1 Jahr. Wenn man dann nicht spätestens 6 wochen vorher kündigt, verlängert sich die Bahncard wieder um 1 Jahr. Hierzu bekommt man 1 Monat vorher die Rechnung zugeschickt. Wenn diese Bezahlt wurde, erhält man dann die Bahncard.

    Kommentare & Bewertungen

    • mjk25

      mjk25, 12.04.2010, 21:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      netter und interessanter bericht.grüße mario

    • Just86

      Just86, 31.12.2008, 00:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich. LG Just86

    • blackangel63

      blackangel63, 29.08.2008, 00:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LiEbE gRuEsSe...AnJa

    • Stephi18

      Stephi18, 22.08.2008, 16:33 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein guter Bericht, Liebe Grüße