Hör mal, wer da hämmert Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Unterhaltungswert:  sehr gut
  • Informationsgehalt:  gut
  • Präsentation:  sehr gut
  • Spaß:  sehr viel
  • Spannung:  viel
  • Romantik:  viel

Pro & Kontra

Vorteile

  • einfach genial

Nachteile / Kritik

  • das gelächter im hintergrund stört manchmal

Tests und Erfahrungsberichte

  • Vorsicht Tim kommt!!!

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  gut
    • Präsentation:  sehr gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  sehr viel
    • Romantik:  sehr viel

    Pro:

    einfach genial

    Kontra:

    das gelächter im hintergrund stört manchmal

    Empfehlung:

    Ja

    Gibt es eigentlich noch Leute, die ihn nicht kennen? Tim Taylor, den Heimwerkerkönig.
    Hier im deutschen TV heißt die Serie, ?Hör mal wer da hämmert?, in Original ?Home Improvement?, was ich persönlich passender finde.


    DER INHALT
    In dieser typisch amerikanischen Comedy Serie. Dort spielt Tim Taylor die Hauptrolle. Er ist Moderator einer Heimwerkersendung, die da heißt Tool Time.
    Natürlich gibt es da noch seine Frau Jill, seine Söhne: Brad, Randy und Mark, sein Assistent Al Borland und den Nachbarn, dessen Gesicht man nie sieht.

    Zur Zeit wird diese Serie wieder im RTL um 17.00 Uhr gezeigt und man kann dort den ganz normalen Familienalltag der Familie
  • Was hast Du jetzt wieder gekauft und wie wenig brauchen wir es?

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  durchschnittlich
    • Präsentation:  gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Romantik:  durchschnittlich

    Pro:

    Lachen ist gesund

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wie alles begann:

    USA. Wir schreiben den 17.09.1991. Wir befinden uns in Detroit, Michigan, im Haus der Familie Taylor (bestehen aus den Eheleuten Tim ( Tim Allen) und Jill Taylor (Patricia Richardson) und den drei Jungen Brad (Zachery Ty Bryan), Randy (Jonathan Taylor Thomas) und Mark ( Richard Karn Wilson)).

    Die Frau des Hauses ist sichtlich nervös und aufgeregt, da sie gleich zu einem Vorstellungsgespräch für einen neuen Job muß, hofft auf ein paar aufbauende Worte von ihrem Mann.

    Tim, seines Zeichens Moderator der Heimwerker Sendung „Tool Time“ oder auch als Heimwerker König bekannt, hat für solche Nichtigkeiten nun wirklich keine Zeit , zerbricht er

    Kommentare & Bewertungen

    • campino

      campino, 21.06.2008, 12:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH - liebe Grüße, Andrea

    • Hoppel71

      Hoppel71, 12.12.2007, 11:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH und LG Chris

  • Zum Lachen ist das nicht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Also wenn ich ganz ehrlich bin finde ich diese Serie nicht mal im Ansatz witzig, wie man darüber lachen kann verstehe ich wirklich nicht. Man kann man sie eigentlich ganz leicht beschreiben, man kann sich natürlich auch denken das sie typisch amerikanisch ist. Das bedeutet das alle Szenen die witzig sein sollen mit künstlichem Lachen unterlegt werden, was ich ziemlich nervig finde, denn ich weiß was ich lustig finde und was nicht und wann ich gerne lachen möchte und wann nicht. Dann muss es in jeder dieser Sendung irgendwann natürlich auch mal ein ernstes Thema behandelt werden wie Drogen oder Diebstahl, damit die Kinder auch was lernen können und erfahren was „richtig“ und was „falsch“ ist,
  • Tim werkelt noch immer!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Leutz,

    ich habe eine weitere Serie gefunden die ich ganz gerne schaue. Ich glaube in Amerika sagt man dazu Sitcom. Ich rede von „Hör’ mal wer da hämmert“. Jeder kennt diese Serie mit dem Heimwerker King Tim Taylor. Ich habe damals keine Folge bei RTL verpasst. Jetzt läuft die Serie im Nachmittagsprogramm von RTL.

    [[[[[[[[ ~ Die Serie ~ ]]]]]]]]

    Bei „Hör’ mal wer da hämmert“ geht es um die Familie Taylor aus Detroit. Die Familie Taylor sind Tim, Jill, Brad, Randy und der jüngste Mark.
    Tim hat seine eigene Heimwerker-Sendung, die er zusammen mit Al moderiert. Al ist mit der Zeit auch zu einem guten Freund der Familie geworden. Tim ist zwar der
  • Ja wer hämmert denn da?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Und hier ist wieder Tim Taylor der Heimwerker König mit seinem Assistenten Al Bowland und sie präsentieren ihnen Tool-Time, die Heimwerkershow.
    Wer kennt sie eigentlich nicht? Die amüsante Comedy-Serie, die jeden Tag ab 16 Uhr auf RTL läuft. Ich kenn zwar schon einen sehr großen Teil der Folgen, aber ich kann auch immer noch über die Gags lachen. Egal ob ich sie nun schon 2, 3 oder 10 Mal gesehen habe.
    Wenn Tim und Al im Studio stehen und ihre Show präsentieren, kann man sich absolut sicher sein, gleich passiert Tim mal wieder ein Missgeschick. Egal was, Tim findet immer wieder was neues. Er versucht sich immer mit Al zu messen und will dabei immer besser abschneiden als er. Aber

    Kommentare & Bewertungen

    • campino

      campino, 21.06.2008, 12:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg andrea

  • arr arr arr

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Amerikanische Comedyserien sind meist ja eher für den kurzweiligen Spaß gedacht, als dafür zu einem Fan dieser Serien zu werden und unbedingt jede Folge sehen zu müssen. In Deutschland versammeln sich all diese US-Serien (Eine schrecklich nette Familie etc.) meist am Samstag-Nachmittag auf allen möglichen Privatsendern. Auch mir ergeht es da nicht anders: Bin ich sicherlich kein regelmäßiger Zuschauer dieser meist recht seichten Comedy-Späßchen so schaue ich dann doch gegebenfalls mal ganz gerne in die eine oder andere Folge rein.

    Etwas anders verhält es sich da bei mir bei "Hör mal wer da hämmert", der einzigen US-Comedy, der ich wirklich verfallen bin... ;)
    Star und
  • Weißt du, wie Wilson aussieht?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich vor einigen Monaten zum ersten mal seit langem wieder einmal "Hör mal, wer da hämmert" gesehen habe, war ich überrascht, wie gut ich mich amüsierte. Vor längerer Zeit habe ich diese Serie sehr regelmäßig gesehen (sie kam zu einer für mich sehr günstigen Sendezeit! Damals war ich noch Studentin...). Ich fand sie immer recht unterhaltsam, doch irgendwann ließ meine Begeisterung merklich nach. Zunächst dachte ich, dass die Folgen schlechter geworden wären. Nachdem ich dann aber eine relativ neue Folge sah und diese ziemlich gut fand, war das damals wohl der gleiche Effekt, wie ich ihn schon bei vielen anderen sogenannten Sitcoms erlebt habe.

    Ähnlich wie bei "Eine schrecklich

    Kommentare & Bewertungen

    • campino

      campino, 21.06.2008, 12:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH - liebe Grüße, Andrea

    • Herzkine

      Herzkine, 13.04.2002, 19:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Das ist aber auch das Gute an dieser Serie, dass man nicht lange überlegen musss sondern genau weiss was man von den Charakteren erwarten kann. Vor allem wird nicht übermässig auf Gefühlsduselei oder billigen Klamauk gesetzt was mir die

    • kulosa

      kulosa, 13.04.2002, 16:59 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hast wohl heute wieder Großkampftag?

    • unauffaellig007

      unauffaellig007, 13.04.2002, 16:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ch weiß wie er ausssieht, es gab mal eine Folge, wo man es sehen konnte

  • Das glaube ich nicht Tim!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi liebe Leser!

    Habt ihr schon mal die Serie "Hör mal wer da hämmert" gesehen? Aber klar, wer kennt sie nicht, und viele vermissen sie jetzt. Nachdem zuerst RTL die Serie nicht mehr ausstrahlte, stellte auch der österreichische Sender ORF sein Programm um und die Serie flog raus.
    Deshalb möchte ich heute mal darüber schreiben, vielleicht kommt sie ja wieder. *g* Hoffen kann man ja....

    Um was geht es?
    °°°°°°°°°°°°°°°°°

    Ganz einfach, Hör mal wer da hämmert ist eine typische amerikanische Comedyserie, wie z.B. Alle unter einem Dach oder die Cosby Show. Es spielt Tim Allen die Hauptrolle als Tim Taylor, der der Moderator einer kleine

    Kommentare & Bewertungen

    • seehuhn

      seehuhn, 05.06.2002, 21:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hab erst auf Premiere 5 Stunden durchgehend Hör mal wer da hämmert gesehen. Wird einfach nicht langweilig.

  • Eine der wenigen, wirklich guten Sitcoms

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo
    Heute möchte ich mal etwas näher auf Hör' mal, wer da hämmert eingehen. Meiner Meinung nach sollten sich Leute, die diese Serie noch nie gesehen haben, sich wirklich mal das ganze anschauen.
    Ich möchte jetzt hier die positiven und die negativen Seiten der Serie aufzählen, und begründen.

    Positiv:

    1. Endlich mal eine richtig gute, amerikanische Sitcom. Wie oft hab ich den Fernseher angeschaltet als eine Serie wie "Jesse" , oder sowas kam ? Hör' mal, wer da hämmert ist da anders. Das Einschalten lohnt sich da immer !

    2. Kult-Status ! Die Serie gibt es jetzt schon über 10 Jahre, und man muss sagen, sie wird wirklich nie langweilig. Einige

    Kommentare & Bewertungen

    • eponnin

      eponnin, 28.05.2002, 23:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich fand Al toll ... es war einfach schön zum Entspannen nach der Arbeit.

  • How to do Emanzipation

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort
    Lieber Leser,hier will ich mich über eine meiner Lieblingssendungen im derzeitigen Fernsehprogramm äußern:
    Hör mal wer da hämmert!

    [Anmerkung:
    Mit derzeitigem Fernsehprogramm ist an dieser Stelle gemeint,dem durchschnittlichen Niveau aktueller Fernsehsendungen und nicht dem tatsächlichen aktuellen Programm,da die Serie leider derzeit nicht ausgestrahlt wird.]

    Ihr habts erraten,die Sendung geht um Heimwerkerei in allen Lebenslagen.

    Story
    Tim Allen spielt den "Heimwerkerkönig" Tim Taler,der eine eigene Fernsehshow rund um Werkzeuge hat: Tool Time.
    Ihm zur Seite stehen sein Assistent Al,der zwar stets langweilige karierte Flanellhemden trägt und ein,wie sagt man so schön, "Sensibelchen" ist aber im Gegensatz zu Tim wirklich was von Heimwerkerei versteht und die wunderschöne Heidi,die quasi als Galleonsfigur der Sendung fungiert.

    Tim ist aber auch Familienmensch,der seine emanzipierte angehende Psychologin Frau Jill,sowie seine drei Söhne Brad,einem klassischen High-School-Footballstar (Erfolg bei den Mädels aber nicht in der Schule),Randy,dem vorwitzigen Reporter der Schülerzeitung, und Mark,dem Problemkind ohne Anschluß an Gleichaltrige zu Hause vorfindet.

    Tim ist im Prinzip ein klassischer Macho,der nur bedingt gesellschaftsfähig ist.
    So versucht er zwar dem emanzipierten Vorstellungen seiner Frau gerecht zu werden,aber wo es ein Gerät aufzumotzen gilt oder einen Kabelbrand anzurichten gibt,da findet Tim auch noch weitere Fettnäpfchen in die man treten kann.

    In so einem Fall,sagen wir er versetzt seine Frau mit Operkarten für das Indianapolisrennen (hab ich schon erwähnt,daß Tim ein Autonarr ist und regelmäßig einen Oldtimer in der Garage aufmotzt?),da findet er Rat und Sorgenspende beim allwissenden Nachbarn Wilson Wilson!

    Wilson ist ein vielbereister und belesener Mann,der für jedes Problem ein philosophisches Zitat parat hat.
    Ein beliebter Running Gag ist hierbei übrigens,daß in all den Jahren nie Wilsons Gesicht ganz zu sehen ist.
    Dieses Zitat,so elegant und weise klingend kann sich unser Tim natürlich nicht merken,gelangt aber zu einer eigenen Lösung dadurch und der Hausfrieden ist gesichert.


    Soviel zur "In-Etwa-Story" einer jeden Sendung.
    Was Hör mal wer da hämmert auszeichnet ist vorwiegend ein Thema:
    Emanzipation und die sich verschiebenden Rollen der Geschlechter.
    Meiner bescheidenen Meinung nach gibt es keine brauchbare Sitcom,die kein Thema für sich gefunden hat um darauf aufzubauen.
    Sei es das klassische Famillienbild,wie in der Bill Cosby Show,oder das Kneipenleben wie in Cheers.
    Ein solches Thema wird gebraucht als Aufhänger an dem sich die Geschichten und Personen entwickeln können.
    Ja sogar um über das Thema hinauszuwachsen,wie es in den meisten Fällen gelegentlich auch passiert.

    Hier ist es die neue Rolle des Mannes und der Frau in einer modernen Gesellschaft.
    Der Eroberung sogenannter "Männerdomänen",sowie dem sich langsam aber stetigem Weiterentwickeln Tims in dieser neuen Rolle.

    Dies ist es was die Sendung auszeichnet!
    Sie greift ein brisantes Thema von absoluter Aktualität auf und entwickelt darum ihren Charackter.
    Dies hebt den Humor,der natürlich auch nicht zu kurz kommt (Tims regelmäßigen Besuche im Krankenhaus nach einer kleinen "Reparatur" sorgen schon dafür),auf ein höheres Niveau und garantiert damit auch den Langzeitspaß!


    Anmerkung:
    Ich veröffentliche meine Beiträge bei
    Yopi.de --> PrinceofLies
    Ecomments.de --> ec_Loki
    Hitwin.de --> Loki
    Doyoo.de --> 0Loki
    Griasdi.de --> princeoflies

    Kommentare & Bewertungen

    • moniseiki

      moniseiki, 01.12.2007, 14:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ***-SH-***-LESEN UND GELESEN WERDEN---Liebe grüße moniseiki

    • anonym

      anonym, 28.08.2007, 20:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Nee, schau ich gar nicht an.....

    • Baby1

      Baby1, 06.04.2007, 13:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

    • Zuckermaus29

      Zuckermaus29, 03.11.2006, 17:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      :o) liebe Grüße Jeanny