Fach Mathematik Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Schwierigkeitsgrad der Ausbildung:  durchschnittlich
  • Arbeitsaufwand:  niedrig
  • Prüfungsanforderungen:  durchschnittlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • Mathe wird im Studium in vielen Studiengängen gebraucht, ist wichtig
  • Man lernt das logische Denken und es macht auch Spaß, wenn man sich gerne mit Mathe auseinander setzt.
  • Logisches Denken ist immer gut.
  • ddddsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf s

Nachteile / Kritik

  • ziemlich schwer, dadurch zeitaufwendig
  • Leider gibt es noch die Noten und wenn man Probleme hat mit dem logischen Denken hat man Pech gehabt.
  • Ist für mache kompliziert.
  • ddddsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf sdf dsffds fsdfsdf sdf sdfsd fsdfsdfdsf sdfsdf sdf s

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mathe-LK - Logisches Denken ist gefordert

    Pro:

    Man lernt das logische Denken und es macht auch Spaß, wenn man sich gerne mit Mathe auseinander setzt.

    Kontra:

    Leider gibt es noch die Noten und wenn man Probleme hat mit dem logischen Denken hat man Pech gehabt.

    Empfehlung:

    Nein

    Nun ist es wieder an der Zeit und die 11.-Klässler wählen wieder die Leistungskurse, die sie ins Abi begleiten werden. Ein besonders beliebtes LK-Fach an meiner Schule ist Mathe. 1/4 aller Schüler hat sich für Mathe entschieden und wenn ich höre mit welchen Gründen, dann denke ich mir mindestens die Hälfte wird nach der 12. entweder wiederholen oder das abi schmeißen. Denn ich höre Gründe wie "Der Sport-LK kommt nicht zustande, dann nehm ich halt Mathe, kann ich zwar nicht, aber auf das andere hab ich kein Bock." Oder "Die anderen Fächer sind so scheiße, Mathe ist auch schieße, aber da hab ich wenigstens noch ne 3, auch wenn ich nichts checke."
    Ich selbst hatte mich vor 2 Jahren auch
  • Schwerer als ich dachte!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe vor etwas weniger als 2 Jahren meinen Belegplan mit den Leistungskursen Mathe und Chemie abgegeben. Am 5.7. und am 7.7.2003 ist es soweit, da schreibe ich mein Abitur in Mathe und Chemie.

    In Mathe sind die Thema der 11. Klasse Analysis. Ich habe mir vorgestellt, dass es ja eigentlich gar nicht so schwer sein kann, aber das war ein riesen Irrtum.
    Im ersten Halbjahr haben wir die Differenzialrechnung durchgenommen und jetzt im zweiten haben wir mit der Integralrechnung angefangen. In der 12. Klasse folgt dann noch etwas Stochrastik und im ersten Kushalbjahr Geometrie. Aber nicht mit Konstruktionen, sonder hauptsächlich wird über Vektoren gelabert.

    Ich habe