Punica Wilder Apfel Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Erfrischungsfaktor:  mittel
  • Eignung zum Durstlöschen:  gut
  • Grad der Süße:  hoch

Pro & Kontra

Vorteile

  • Geschmack, Geruch, Aussehen, Umweltschonend
  • Geruch
  • nichts
  • Intensiver fruchtiger Geschmack!Erfrischend und durstlöschend!Halt wieder was Neues!Vitamin C!Gesund?

Nachteile / Kritik

  • der Preis liegt nicht mehr im niedrigen Bereich
  • Geschmack
  • schmeckt nicht wirklich wild....
  • Sehr süß, daher wohl nicht gerade gesund!

Tests und Erfahrungsberichte

  • Wild, wilder Punica Wilder Apfel

    • Geschmack:  durchschnittlich
    • Erfrischungsfaktor:  mittel
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    nichts

    Kontra:

    schmeckt nicht wirklich wild....

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo Freunde des konstruktiven Berichteschreibens- und lesens. Heute schreibe ich über etwas gesundes mit Vitamin C *g* Es geht wie ihr schon gelesen habt um PUNICA Wilder APFEL.


    *****Der Hersteller*****

    Hergestellt wird Punica von Procter & Gamble, WOW, Mensch, das sehe ich jetzt ja erst....Procter & Gamble, einer der ganz großen und weltweit operierenden Unternehmen, Procter & Gamble, Produzent von z.B. Mr. Proper, Ariel etc. Das die auch Getränke oder Lebensmittel herstellen wusste ich ja gar nicht!!!! Also, hier die Firmenangaben:

    Procter & Gamble
    65823 Schwalbach
    Tel.: 0180-2 31 67 23


    *****Die

    Kommentare & Bewertungen

    • Divad

      Divad, 28.12.2005, 22:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Wirklich ein Toller Bericht!

    • morla

      morla, 28.12.2005, 21:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • Nina1805

      Nina1805, 28.12.2005, 21:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh, lg!

  • Punica - Wilder Apfel....wirklich WILD

    • Geschmack:  gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!


    Nun gibt es einen weitern Bericht von mir, bevor ich weiterhin gespannt bin, wie es denn mit der Wahl ausgehen wird und ob auch die Partei die ich gewählt habe etwas reißen kann.

    Es geht heute einmal um ein Getränk, dass ich schon etwas länger trinke und welches mir wirklich gut schmeckt. Das Getränk ist ein Saft des Herstellers Punica, den ja eigentlich so ziemlich jeder kennen dürfte außer meine WORD Texterkennung.

    Punica mit der Sorte Wilder Apfel kenne ich selber noch nicht wirklich lange, aber doch schon einige Zeit um sagen zu können, dass es sich um ein weiteres leckeres Getränk von Punica selber

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 15.11.2006, 23:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :o)

    • XxEuphemiaXx

      XxEuphemiaXx, 18.09.2005, 19:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Wenn das Getränk ja nun schon "Wilder Apfel" heißt: schmeckt es denn auch wenigstens so, also nach Apfel? Ich weiß nun zwar, dass es lecker sein soll, aber wie genau diese Punica-Sorte nun schmeckt, weiß ich immer noch nich

  • Die wilden Äpfel sind los

    • Geschmack:  durchschnittlich
    • Erfrischungsfaktor:  mittel
    • Eignung zum Durstlöschen:  durchschnittlich
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Geruch

    Kontra:

    Geschmack

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo, liebe Leser..!!




    Heute schreibe ich über ein Getränk von Punica. Es geht um die Sorte "Wilder Apfel" , die ich vor ca. 2,5 Wochen erstmalig gekauft habe.


    Warum ich mich für dieses Getränk entschieden habe
    -----------------------------------------------------

    Eine Bekannte und ich hatten uns vor Kurzem über die verschiedenen Getränke unterhalten, die unsere Kinder gerne mögen und sie erzählte mir, dass ihre Tochter total auf diese Punica-Sorte steht und es vorallem eine Geschmacksrichtung ist, die milder als die anderen und weniger süß ist. Also hielt ich beim nächsten Einkauf ausschau nach Punica Wilder Apfel und kaufte eine
  • Es geht wild zu in der Oase!

    • Geschmack:  gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    Intensiver fruchtiger Geschmack!Erfrischend und durstlöschend!Halt wieder was Neues!Vitamin C!Gesund?

    Kontra:

    Sehr süß, daher wohl nicht gerade gesund!

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort
    --------------

    Heute geht es mir um eine ganz neue Punica-Geschmacksrichtung, die ich letztes Mal zufällig beim Rewe mitgenommen habe. Sie nennt sich "Wilder Apfel" und ist aus meiner Sicht vielleicht nur gerade einmal ein paar Monate wenn es hoch kommt, alt. Da ich ja immer wieder für etwas Neues zu haben bin und Punica im Allgemeinen recht gerne trinke, musste ich auch hier wieder zugreifen. Ob diese Sorte allerdings öfters bei mir zu Hause landen wird, das erfahrt Ihr erst am Schluss!

    Kurze Infos zum Produkt bzw. Hersteller
    --------------------------------------------------------

    Ich weiß zwar nicht mehr genau was ich für die
  • Ein Stück deutscher Apfelkultur

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort:

    Die Getränke von Punica verbindet man in Deutschland allgemein hin mit erfrischenden Genuss und einem hohen Maß an Gesundheit. Die Firma Dittmeyer zeichnet sich für diverse Sorten wohlschmeckendener Fruchtsäfte verantwortlich und diese zählen auch qualitativ sicherlich zur gehobenen Kategorie.

    Die Getränkereihe "Punica" erfreut uns mit einer reichhaltigen Auswahl und auch ich greife gerne von Zeit zu Zeit darauf zurück. Ich habe heute einen Apfelsaft namens Wilder Apfel ausgewählt.



    Punica Wilder Apfel:

    Das durchsichtige Glasgefäß besitzt eine wohl unikate Form und fasst einen Liter dieses wohlbekömmlichen Tropfens. Der
  • Neues Punica überzeugt durch Werbung und Geschmack

    • Geschmack:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Grad der Süße:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Geschmack, Geruch, Aussehen, Umweltschonend

    Kontra:

    der Preis liegt nicht mehr im niedrigen Bereich

    Empfehlung:

    Ja

    Vor etwa zwei Tagen entdeckte ich im Keller unseres Hauses einen Kasten Punica. Natürlich erfreute sich Ines des Anblicks, dass die Flaschen noch alle voll waren und die Auswahl daher sehr üppig war. Ich entschied mich für „Punica Wilder Apfel“, aber nun zu meinem Bericht ;)


    Verpackung

    Jeder der Punica kennt weiß, dass die Glasflaschen zu je einem Liter Saft abgefüllt sind. Die Flaschen haben alle das gleiche äußere Erscheinungsbild, die Halsöffnung und der Hals sehr großzügig groß, vom Hals zum Bauch der Flasche sehr groß werdend. Auf der einen und anderen Seite des Bauches zwei Planketten mit dem Namen, Inhaltsangaben, Punica-Logo, Mindeshaltbarkeit,