Philips HD3620

Philips-hd3620
ab 53,74
Auf yopi.de gelistet seit 05/2011

23 Preise im Preisvergleich


Philip B Haare Haarshampoo 60ml 14,39 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de

Philip B Thermal Protection Spray 19,92 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de

Philip B Haare Haarspülung 178ml 28,79 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de

Philip B Haare Haarspülung 178ml 31,99 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de

Philips Hd3620 Draft Bierzapfanlage schwarz 35,00 €
+ 8,49 € Versand
Shop:
ina_j140 (eBay)

Philips Hd3620 Perfect Draft Bierzapfanlage schwarz 40,00 €
+ 8,49 € Versand
Shop:
ecke_52 (eBay)

Philip B Haare Trockenshampoo 260ml 44,79 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de





Philip B Haare Haarcreme 178ml 51,57 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de

Philips Hd3620 Perfect Draft Bierzapfanlage schwarz, einmal benutzt 61,00 €
+ 8,49 € Versand
Shop:
claenz-53 (eBay)

Philip B Haare Haarshampoo 220ml 79,20 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de

Philips Hd3620 Perfect Draft Bierzapfanlage schwarz 81,00 €
+ 6,99 € Versand
Shop:
em-mandy (eBay)

Philip B Haare Haarspülung 178ml 81,95 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de



Philips perfect draft hd 3620 131,00 €
+ 9,49 € Versand
Shop:
opelcorsa770 (eBay)




Produktbeschreibung

Philips HD3620

EAN 8710103525677
gelistet seit 05/2011
Hersteller Philips, http://www.philips.de
philips-gmbh
weitere Philips Bierzapfanlagen

Allgemeine Informationen

Bierfass-Volumen 6 Liter

Pro & Kontra

Vorteile

  • der Genuss im eigenen Heim
  • Leckerer Geschmack des Biers, Hygiene, einfache Handhabung, Aussehen, Spaß

Nachteile / Kritik

  • na ja, s. B
  • Bier ist teurer, Fässchen nicht überall leicht zu bekommen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Tanja76 sagt zu Philips HD3620

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Lautstärke:  durchschnittlich
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Bedienungsanleitung:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein
    Die Perfect Draft Zapfenlage von Philips hat ihren Namen Perfect zu Recht. An kaum einem Gerät hatte ich bisher weniger auszusetzen. Die Handhabung ist kinderleicht und absolut gut durchdacht. Und doch sind die 2 kleinen Kriterien, das Zünglein an der Waage.

    Erst einmal zu den Vorteilen. Die Fässer für die Perfect Draft werden mit einem steril verpackten Schlauch angeboten. Das ermöglicht einen hygienischen Ablauf. Dieser Schlauch wird in die Zapfeinheit geschoben und mit einem hörbaren Klick befestigt. Die Zapfeinheit wird auf das Fässchen auch mit einem hörbaren Klick gedrückt. Das Bierfass wird nun in die Anlage eingesetzt und dort rasten 2 Verschlusshebel ein. Die Anlage zu machen und unsere Arbeit ist getan. Man kann sich die Anleitung in der beigefügten Betriebsanleitung durchlesen oder einfach das mitgelieferte 3-Schritte-Blatt mit Bilder anschauen. Es ist wirklich so einfach!
    Das Design ist modern und tadellos, es gibt eine LED Anzeige, die den Füllstand, die Gradzahl und die verbleibenden der 30 Frischetage anzeigt. Zur Füllstandsanzeige sei noch bemerkt, dass sie nur funktioniert, wenn man bei jedem Zapfen den Zapfhahn komplett öffnet.

    Nicht vorgekühlte Fässer (Ausgangstemperatur 15 ° C) waren nach ca. 8 1/2 Stunden zapfbereit auf 4 bzw. 3 °C. Ein auf 6 °C vorgekühltes Fass war schon in 1 1/2 Stunden trinkbereit. Bei 3 °C soll eine optimale Schaumbildung möglich sein. Meines Erachtens sollte die Trinktemperatur jedoch einstellbar sein. 3 °C sind mir zu kalt. Das ist schon das erste kleine Manko. In 3 Tagen und 4 Stunden hat die Perfect Draft 21,85 kWh verbraucht, der höchste Verbrauch waren 366 Watt und mind. 194 Watt.
    Man bekommt jedoch ein wunderbares, perfekt gezapftes Bier. Noch nach Tagen perlend und mit der richtigen Schaumbildung.

    Ein Wort muss man sicher noch zu den Fass-Preisen verlieren. Die 6 Liter Fässer werden zwischen 12,99 und 14,99 € zzgl. Pfand angeboten und sind in den Sorten Beck's, Beck's Gold, Löwenbräu, Hasseröder , Franziskaner, Diebel's Alt erhältlich. Wobei das von Ort zu Ort verschieden ist. Hasseröder und Diebel's Alt mussten wir über das Internet besorgen, wo nochmals ein Porto von 5 - 6 € dazukommt.
    Diese Kosten würde man für ein frischgezapftes seiner Lieblingssorte Bier sicher gerne bezahlen, weil es ja auch etwas besonderes ist. Wenn ich jedoch für den Preis nur diese geringe Auswahl an Biersorten habe, muss ich leider schweren Herzens sagen, dass hier für mich das Kosten-/Nutzenverhältnis nicht positiv genug ausfällt. Schade!

    Fazit:
    Vorteile:
    Kinderleichte Bedienung und Reinigung
    sehr gute Verarbeitung
    tagelang perfekt gezapftes Bier

    Nachteile:
    Temperatur nicht einstellbar
    geringe Auswahl an Biersorten
    relativ hoher Preis (Ich habe die Zapfanlage für einen Produkttest geliehen bekommen und kann deshalb keine näheren Angaben zum Preis machen.)
  • Frisch gezapftes Bier - was für ein Genuss

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Lautstärke:  sehr leise
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Bedienungsanleitung:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

    Pro:

    Leckerer Geschmack des Biers, Hygiene, einfache Handhabung, Aussehen, Spaß

    Kontra:

    Bier ist teurer, Fässchen nicht überall leicht zu bekommen

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn man die Bierzapfanlage sinnvoll und kontinuierlich einsetzen kann und nicht nur zwei oder dreimal im Jahr nutzt, ist sie eine Bereicherung für jeden Haushalt, in dem es Biertrinker gibt. Der Kosten-Nutzen-Faktor muss allerdings gut abgewogen werden.
  • Für Fass Bier Liebhaber

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Lautstärke:  leise
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Bedienungsanleitung:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    s. Bericht

    Kontra:

    s. Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Mich hat die Perfect Draft überzeugt. Sie arbeitet sauber, leise und das Bier ist wirklich gut gekühlt und schmeckt sehr lecker. Von mir erhält die Perfect Draft alle 5 Sterne
  • AlexFCA sagt zu Philips HD3620

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Lautstärke:  durchschnittlich
    • Reinigung:  einfach
    • Bedienungsanleitung:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Die Anlage ist, für Anfänger, zuerst ein wenig schwierig zum aufbauen, aber wenn man erst mal dahinter gekommen ist wie alles funktioniert ist er sehr schnell angeschlossen und betriebsbereit.
    Das befüllen mit einem Bierfass ist kinderleicht und schon nach wenigen Stunden ist das Bier auf eine angenehme Temperatur heruntergekühlt.

    Ist dann alles soweit ist es ein einfaches das Bier zu zapfen und ein tolles Erlebnis für alle Hobbywirte :-)
    Das letzte Fass wurde von 6 Personen innerhalb zwei Stunden geleert da jeder mal zapfen wollte.

    Wir haben den Perfect Draft zusammen mit dem Philips Barbecue Grill ausprobiert und es war für alle ein Erlebnis
    Mit dem Barbecue Grill von Philips ist der Perfect Draft ein wunderbares Duo

    Ich kann den Perfect Draft problemlos weiterempfehlen
  • cailin sagt zu Philips HD3620

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Lautstärke:  laut
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Bedienungsanleitung:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Die Bierzapfanlage ist super, einfach, nicht kompliziert!

    positives:
    - einfache Bedienung
    - schneller Fass-wechsel
    - sehr gute Kühlung
    - sehr gut für Partys geeignet
    - kein schäumen (außer man macht es ganz langsam auf und hält sich nicht an die Bedienungsanleitung)
    negativ:
    - zu laut (rauschen wie bei einem Server, unser Kühlschrank ist leiser)
    - Fässer teurer als Kästen
    - wenig Auswahl an Fässern

    Bis das Bier auf 3 Grad runtergekühlt ist dauert es eine Weile, aber es gibt immerhin in Getränkemärkten die Fässer direkt gekühlt, dann dauert es nicht ganz so lange. Jedoch muss das zweite Fass zum Wechseln am besten vorher im Kühlschrank stehen, damit es direkt kühl ist und das nimmt viel Platz weg.

    Alles in allem ist das Gerät sehr gut. Für Partys Ideal, da man nicht mehrere Kästen hinstellen muss und das Bierzapfen auch viel Spaß macht. Kein großartiges Schäumen. Für Haushalte mit viel Bierverbrauch nur zu empfehlen!
  • Für den perfekten Genuss

    Pro:

    der Genuss im eigenen Heim

    Kontra:

    na ja, s. B

    Empfehlung:

    Ja

    Die Vorzüge in Kürze
    einfacher Anschluss über die Steckdose
    vorgekühlte Fässer, passen in jeden Kühlschrank,
    Reste im Fass bleiben bei Kühlung mindestens 30 Tage lang genießbar und können in diesem Zeitraum täglich abgeapft
    Perfekt durchdacht