AFK BM-2 Testbericht

Afk-bm-2
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr schlecht
  • Reparaturservice:  schlecht

Erfahrungsbericht von schwupsy

Warmes Brot passt immer

  • Handhabung & Komfort:  gut
  • Design:  gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

bequemes Backen, erleichtert die Hausarbeit, enthält keine Konservierungsstoffe

Kontra:

kaum Kruste, Loch im Brot

Empfehlung:

Nein

Grüüüß Euch

ups – es geschehen noch Zeichen und Wunder. Oder wie soll man die Tatsache bezeichnen, dass sich die olle schwupsy mal wieder zu nem Bericht an die Tastatur gesetzt hat ;-) So ein richtig groooßer Bericht wird es wohl noch nicht werden, dazu ist der Muskelkater in den Fingerchen (und den Gehirnzellchen) noch etwas groß, aber so als Übung für die angerostete Maschinerie doch schon ganz angebracht.

Worum soll es denn gehen? Na, ich dachte mal so um etwas, wovon ich Ahnung habe: ums Essen ;-) Und da ich mich seit etwa 6 Monaten beruflich besonders um Brot und Brötchen kümmere, hab ich unseren privat-persönlichen Brotbackautomaten ins Visier genommen. Als Alternative zum Bäckerbrot sozusagen.

Alle hungrig? Na dann kann ja nix mehr schief gehen.
Wir benutzen seit einigen Jahren zu Hause den Brotbackautomaten von AFK- BM-2. Dieses Gerät gibt es bei real, SKY und ähnlichen Vollanbietern für 39,95 Euro zu kaufen, manchmal kann man es auch schon für 34,95 Euro ergattern. Infos und auch Angebote findet Ihr auch unter www.afk-germany.de.

Zu den technischen Daten:
600 Watt Leistung, 230V, 50 Hz – hier sind sicherlich keine Überraschungen enthalten.
Backen kann man Brote bis 900g, das bedeutet eine Brotbackmischung von 500g Mehl einzufüllen und dann ein großes leckeres Brot zu „ernten“. Wichtig ist hier immer, die Angaben des Backmischungsherstellers zu lesen und dann zuerst die erforderliche Flüssigkeit in die Backform zu gießen und anschließend das Mehl (ansonsten gibt es eine verklumpte Pampe, aber kein Brot). Man kann auch eigene Brote erfinden, Rezeptideen sind in der Bedienungsanleitung vorhanden.

Wenn man nun mal so rechnet, dass ein einfaches Bäckerbrot im Schnitt 2,20 Euro kostet, eine 500g-Brotbackmischung im Angebot 0,40 Euro für ein Brot plus Strom (600W * 3h = 3*600 Wh = 1,8 kWh und somit 1,8kWh * 0,78Euro incl. Grundgebühr = 1,40 Euro), dann hat sich der Automat nach etwa 100 Broten amortisiert. Klingt komisch – is aber so. Alle drei Tage ein Brot backen, und schon nach einem Jahr überwiegen die berechenbaren Vorteile.

Weitere Vorteile gegenüber dem besagten Bäckerbrot: man kann das eigene Brot warm essen, direkt aus dem Ofen, man kann Sorten kreieren, die es eigentlich nicht gibt. Man kann ununterbrochen sein Lieblingsbrot backen. Nachteile: es gibt keine Kruste (die kann sich in dem Automaten nicht ausbilden, was aber gerade für die Gebissträger unter uns Menschen auch vorteilhaft sein kann). Andere Nachteile gibt es nicht, auch im guten Bäckerbrot sind keine Konservierungsstoffe, keine komischen Zusätze oder ähnliches enthalten.

Der Brotbackautomat von AFK verfügt über ein Display mit LCD Anzeige. Hier sind das eingestellte Programm und die noch verbleibende Backdauer abzulesen.
Der programmierbarer Timer (bis zu 13 Stunden) macht es möglich, dass wir pünktlich schlafen gehen und trotzdem um 8 Uhr morgens das frische Brot duftend aufs Frühstück wartet. Allerdings sei hier beachtet, dass Hefe lebt. Und dass es nicht unbedingt von Vorteil ist, wenn diese Hefe im anfangs warmen Wasserbad stundenlang auf den Beginn des Backprogramms wartet. Apropos Programm. Der BM-2 besitzt 12 Automatik-Programme für alle Eventualitäten: verschiedene Brotsorten, nur Kneten oder nur Gehen, Marmeladenprogramm, nur Backen, Schnellprogramme etc. Hier bleiben keine Wünsche offen. Mit der Warmhalteautomatik (1 Stunde) bleibt das Brot auch bis zum Verzehr köstlich temperiert.

Natürlich kann man die einzelnen Programme auch seinem persönlichen Geschmack anpassen: die variable Bräune (hell – mittel – dunkel) macht’s möglich (hat aber nichts mit einer Kruste zu tun – die gibt es nicht wirklich!).

Wie einfach ist nun eigentlich die Bedienung? Babyleicht, möchte man sagen. Mit dem Knopf „Auswahl“ wählt man das gewünschte Programm aus. Dann bei Bedarf die Krustenbräune einstellen (1, 2 oder 3). Und dann auf „Start“ drücken. Das ist nicht wirklich kompliziert. Auch Zusätze wie Sonnenblumenkerne oder Nüsse kann man beigeben. Meine Mama (und sie ist mittlerweile 77 Jahre jung) kann das auch und braucht nur ab und zu noch telefonischen Beistand ;-))

Die antihaftbeschichtete Backform und der Knethaken benötigen wenig Pflege. Nach dem Backen einfach ohne chemische Zusätze ausspülen, dem Knethakenaufsatz zwei Tropfen Speiseöl spendieren. Die Backform ist übrigens gar nicht so klein: 18 x 14 x 18 cm groß. Das gibt ein schönes großes Kastenbrot. Und wenn das fertig ist, gibt ein akustisches Signal das Zeichen zum Festessen. Durch den Deckel mit Sichtfenster kann man jederzeit nachschauen, was das Frühstücksbrot so macht. Messbecher und Messlöffel für die genaue Bestückung des Automaten sind natürlich bei der Lieferung mit dabei, ebenso wie eine genaue Bedienungsanleitung – die man aber leider lesen muss. Das bleibt einem nicht erspart ;-)

Alles in allem ist der BM-2 von AFK ein einfach zu handhabender Brotbackautomat, der besonders in kleinen Haushalten seinen Platz behauptet. So ein kleines Brot ist auch von 1-2 Personen flugs aufgegessen, da man von seinem frischem Lieblingsbrot halt ein bisschen mehr isst ;-) Im Übrigen kann man aus so einer Brotbackmischung noch so einiges rausholen – hier ist Handarbeit gefragt und halt nicht die Bequemlichkeit des Automaten. Wie immer und überall hat alles seine Vor- und Nachteile und man muss herausfinden, was für den gewünschten Zweck am besten ist.

Wir benutzen den Automaten seit einigen Jahren und er hat uns stets treue Dienste geleistet. Reparaturen o.ä. sind niemals erforderlich gewesen. Wir sind mit diesem Automaten sehr zufrieden. Ja, ich hab übrigens Hunger. Ich werde wohl mal ein Brot anstellen (ein normales Brot dauert 3 Stunden).
Noch jemand Appetit? Menno, dann backt Euch doch was ;-))

Tschüüüß – Eure schwupsy

113 Bewertungen, 44 Kommentare

  • sandieheinrich

    10.07.2008, 00:22 Uhr von sandieheinrich
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüßle

  • linkinparker1

    30.05.2008, 16:32 Uhr von linkinparker1
    Bewertung: sehr hilfreich

    gut geschrieben! liebe grüße clemens

  • zauberfuchsi

    30.05.2008, 04:48 Uhr von zauberfuchsi
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht! Viele liebe Grüße und einen erfolgreichen Start in den neuen Tag wünscht Dir Jenny

  • Mondlicht1957

    28.05.2008, 16:44 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich, ich wünsche ein sonniges Wochenende, LG Pet

  • Jerry525

    27.05.2008, 18:31 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich lg Jerry

  • try_or_die87

    27.05.2008, 17:46 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • Puppekaa

    26.05.2008, 09:33 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner Bericht - LG Karsta

  • anonym

    09.03.2008, 12:34 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • l.x.klar@gmx.net

    05.03.2008, 05:33 Uhr von l.x.klar@gmx.net
    Bewertung: sehr hilfreich

    bin neu hier und brauche noch etwas feedback. gruß

  • Music-King

    19.02.2008, 00:12 Uhr von Music-King
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG, Roland

  • frankensteins

    27.01.2008, 00:59 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ss und schönes Wochenende lg

  • dohe1958

    24.01.2008, 16:04 Uhr von dohe1958
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klingt schon lecker....

  • SUHE

    21.01.2008, 12:42 Uhr von SUHE
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Susan

  • Nat_Tom

    20.01.2008, 09:22 Uhr von Nat_Tom
    Bewertung: sehr hilfreich

    gut gut ,)

  • campino

    19.01.2008, 14:03 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg andrea

  • antjeeule

    19.01.2008, 11:15 Uhr von antjeeule
    Bewertung: sehr hilfreich

    Huhu schwupsy, hatte Lust, auch Dich hier zu besuchen und mich nochmals inspirieren zu lassen, mir doch endlich einen Brotbackautomaten anzuschaffen. Den Teig mache ich mir dann immer selber, um nicht mit dem bekannten Salzzusatz in Konflikt zu kommen. ;-)

  • bigmama

    17.01.2008, 21:17 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • manu63

    15.01.2008, 18:16 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg manu63

  • CoolBotella

    15.01.2008, 10:31 Uhr von CoolBotella
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner bericht

  • wir_2

    14.01.2008, 22:58 Uhr von wir_2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, wir_2

  • Katja204

    14.01.2008, 16:31 Uhr von Katja204
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, lg katja

  • DOMMEL

    14.01.2008, 15:37 Uhr von DOMMEL
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für die Bewertung!!, LG Dominik, gerne wieder

  • anonym

    14.01.2008, 12:37 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    leider ist meiner kaputt.........lg eva

  • jamesi_bg

    14.01.2008, 11:42 Uhr von jamesi_bg
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH von mir, lg aus AT, Bianca!

  • panico

    14.01.2008, 11:20 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg panico:-)

  • emanuels

    13.01.2008, 14:42 Uhr von emanuels
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Emanuel

  • XXLALF

    12.01.2008, 13:15 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes wochenende

  • sabrina.witte@gmx.de

    11.01.2008, 16:02 Uhr von sabrina.witte@gmx.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    wollen wir ein bisschen gegenlesen?

  • Exodus25

    11.01.2008, 13:11 Uhr von Exodus25
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Antje

  • Lucia007

    11.01.2008, 07:50 Uhr von Lucia007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Moin! Ich dachte ich gucke mal bei Dir rein. Bisher kannte ich Dich nur von der "Biographie" deines Mannes - der mit der Uhrzeit, grins

  • Baby1

    11.01.2008, 06:39 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • redwomen

    11.01.2008, 01:23 Uhr von redwomen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gott sei Dank habe ich eine gute Bekannte die in einer Bäckerei arbeitet und somit bekomme ich fast immer FRISCHES Brot und erspare mir diese ganze Arbeit. *lach* LG Maria

  • misscindy

    10.01.2008, 23:06 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh

  • FrauBettina

    10.01.2008, 23:04 Uhr von FrauBettina
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Bettina

  • Kaethy

    10.01.2008, 22:24 Uhr von Kaethy
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, LG Kaethy

  • sweetsixty

    10.01.2008, 21:33 Uhr von sweetsixty
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Martina

  • paula2

    10.01.2008, 20:39 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • wolli007

    10.01.2008, 20:13 Uhr von wolli007
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Wolli

  • UnserRenatchen

    08.01.2008, 14:27 Uhr von UnserRenatchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • luiggi

    08.01.2008, 13:06 Uhr von luiggi
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und lg

  • Django006

    08.01.2008, 12:19 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan ;>))))

  • Miraculix1967

    08.01.2008, 10:06 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und LG Miraculix1967:-)

  • sachary

    08.01.2008, 02:30 Uhr von sachary
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh..ich freu mich auch über jede GEGENLESUNG

  • sindimindi

    08.01.2008, 01:49 Uhr von sindimindi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Bei den Brotpreisen empfiehlt sich das bald für jeden...;-) RS